Wednesday 12. August 2020

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Die Rieder Krippe *** Local Caption *** Pfarre Ried/Traunkreis Hauptstraße 26 A - 4551 Ried im Traunkreis

Weihnachten 2014

Die Christen feiern zu Weihnachten, dass Gott in seinem Sohn Jesus Mensch geworden ist, dass er durch ihn ganz und gar im Menschen gegenwärtig geworden ist. In Jesus hat Gottes Liebe zu den Menschen Gestalt angenommen, hat gewissermaßen „Hand und Fuß“ bekommen. Das Wort Weihnachten kommt aus dem Althochdeutschen: „Ze wihen nahten" – „in der Heiligen Nacht".

Bischof Ludwig Schwarz

IFES-Befragung zeigt: Sonntag ist nicht verkäuflich

Der freier Sonntag hat einen hohen Stellenwert in der Gesellschaft. Das betonen der Sprecher der Allianz für den freien Sonntag Österreich, Bischof Ludwig Schwarz, und Franz Georg Brantner, GPA-djp, anlässlich der IFES-Befragung, deren Ergebnisse am 18. Dezember 2014 präsentiert wurden.

Pfarrkirche Hohenzell

Stellungnahme der Diözese Linz zum Mühlstein in Hohenzell

Die Diözese Linz hat sich bereits vor mehreren Monaten grundsätzlich den Empfehlungen der diözesanen Kommission gegen Missbrauch und Gewalt angeschlossen. Sie hält es für unpassend, dem Mahnmahl für ungeborenes Leben auch den Namenszug von Kardinal Groer hinzuzufügen.

Kerze

Stille.Post: 7 Tage + 7 Schritte bis Weihnachten

Als besondere Vorbereitung auf den Heiligen Abend bieten die Spirituellen WegbegleiterInnen sieben Impulse für die sieben Tage vor Weihnachten an.

Päpstliche Auszeichnung an Landesamtsdirektor a. D. Hofrat Dr. Eduard Pesendorfer

Hoher Päpstlicher Orden für Landesamtsdirektor a. D. Hofrat Dr. Eduard Pesendorfer

Papst Franziskus ernannte den langjährigen Landesamtsdirektor Hofrat Dr. Eduard Pesendorfer zum „Komtur des Ordens vom Hl. Gregor d. Großen“. Bei einem Festakt am Mittwoch, 17. Dezember 2014, im Linzer Priesterseminar überreichte Bischof Dr. Ludwig Schwarz den Orden und das Ernennungsdekret.

Emer. Pfarrer Markus Notheis verstorben

Emer. Pfarrer Markus Notheis gestorben

Markus Notheis, emeritierter Pfarrer, ist am 15. Dezember 2014 im 86. Lebensjahr in Prambachkirchen verstorben.

Dr. Manfred Scheuer, Bischof der Diözese Innsbruck

Orden als "Briefe Christi"

Dem Evangelium eine Gesicht geben und an Jesus erinnern: Das sind laut Innsbrucks Diözesanbischof Manfred Scheuer zentrale Aufgaben der Ordensgemeinschaften.

  Ehrenamtliche SeelsorgerInnen wurden beauftragt.

Zeit für Alte – Zeit für Kranke

In den Pfarren ist es selbstverständlich geworden: Die Seelsorge wird von Frauen und Männern ehrenamtlich mitgetragen. In Krankenhäusern und Altenheimen ist es nicht anders. Elf neue SeelsorgerInnen wurden am 12. Dezember 2014 für ihren Dienst beauftragt.

Pfarrer Johann Hošek gestorben

Verstorbene Priester

Konsistorialrat Johann Hošek (82) und Mag. Edgar-Franz Gorniok (74), emeritierte Pfarrer, sind am 16. Dezember 2014 in Wels verstorben.

Engerl auf der Linzer Landstraße

Engel-Fotos machen Weihnachts-Freude

Einkaufssamstage in Linz: Menschenmassen auf der Landstraße, vorweihnachtlicher Shoppingstress. Und mitten im Gewühl die Einladung der JugendKircheLinz, sich als Engel fotografieren zu lassen. Die Folge: Menschen, die innehalten und denen die Freude ins Gesicht geschrieben steht. Auch „Engel“ aus Kirche und Politik freuen sich über ein gelungenes Foto. So fröhlich kann Weihnachten sein!

Schenken mit Sinn - zum Beispiel einen Esel ...

Caritas-Online-Shop regt zu "Schenken mit Sinn" an

Mit der Aktion "Schenken mit Sinn" will die Caritas vor Weihnachten dazu anregen, den Weihnachtsbrauch, sich gegenseitig zu beschenken, zu nutzen, um "Gutes zu tun".

V. l.: Mag.a Barbara Lanzerstorfer-Holzner, Sozial-Landesrätin Mag.a Gertraud Jahn, Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer und Mag.a Silvia Breitwieser

TelefonSeelsorge OÖ hilft in der Weihnachtszeit mit prominenter Unterstützung

Bei einer Pressekonferenz im OÖ. Presseclub gab am 15. Dezember 2014 die TelefonSeelsorge OÖ – Notruf 142 einen umfassenden Einblick in ihre Beratungsarbeit in der Weihnachtszeit. GesprächspartnerInnen waren neben Mag.a Silvia Breitwieser, Leiterin der Telefonseelsorge OÖ, und Mag.a Barbara Lanzerstorfer-Holzner, Projektleiterin ElternTelefon, auch Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer und Sozial-Landesrätin Mag.a Gertraud Jahn. Beide unterstützen am Nachmittag des 19. Dezember die MitarbeiterInnen des Notrufdienstes und haben ein offenes Ohr für die Nöte der Menschen.

Neue Konsistorialräte

Bischöfliche Auszeichnungen

Anlässlich des Weihnachtsfestes 2014 hat Diözesanbischof Dr. Ludwig Schwarz an Seelsorger Auszeichnungen verliehen. Die Auszeichnungsdekrete wurden am 12. Dezember 2014 im Linzer Priesterseminar überreicht.

Vertragsunterzeichnung Schloss Puchheim

Innovativer pastoraler Knotenpunkt im Schloss Puchheim

Ab 1. Jänner 2015 starten das Bildungszentrum Maximilianhaus, das Kloster und Exerzitienhaus der Redemptoristen und die Pfarre Maria Puchheim in eine engere Zusammenarbeit und gemeinsame Nutzung von Räumen.

Kerze

Weltweite Lichterkette zum Gedenken an verstorbene Kinder

Mit einer weltweiten Kerzenlichterkette gedenken am Sonntag, 14. Dezember 2014 Menschen in aller Welt wieder ihrer verstorbenen Kinder, Geschwister und Enkelkinder. Auch in Oberösterreich gibt es besondere Gedenkveranstaltungen.

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: