Friday 30. October 2020

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Heuer ist nur das persönliche Gedenken auf dem Friedhof möglich.

Bischöfe: Zu Allerheiligen keine gemeinschaftlichen Friedhofsfeiern

Wegen der stark steigenden Corona-Infektionen sollen heuer zu Allerheiligen und Allerseelen keine gemeinsamen Friedhofsfeiern stattfinden. Das hat die Österreichische Bischofskonferenz in einer am 22. Oktober 2020 veröffentlichten Regelung festgelegt.

Terminkalender

Veranstaltungen November / Dezember 2020

Terminauswahl von Veranstaltungen und Ereignissen in der Katholischen Kirche in Oberösterreich - vorbehaltlich coronabedingter Maßnahmen und kurzfristiger Absagen sind folgende Veranstaltungen geplant. 
 

Sterbende begleiten

Experte fordert mehr Mut im Umgang mit Sterbenden

Für eine offene Debatte über das Lebensende und mehr "Zugang zur Vergänglichkeit" hat sich Rainer Simader, Autor und Leiter des Ressorts Bildung von Hospiz Österreich, ausgesprochen. Die verlorene Natürlichkeit in der Begegnung mit dem Tod gelte es zurückzugewinnen.

Ruzica Romic (Bildmitte) mit Univ.-Prof. Dr. Michael Fuchs, Vizerektor für Forschung und Lehre und Referentin Mag.a Angelina Kratschanova BA, MBA von KU International.

Ruzica Romic erhält "KU Linz Study Abroad Excellence Award"

Für ihre hervorragenden akademischen Leistungen während ihres Auslandssemesters wurde Ruzica Romic, die derzeit ihr Masterstudium Philosophie und Kunstwissenschaft an der KU Linz absolviert, mit dem "KU Linz Study Abroad Excellence Award" ausgezeichnet.

Lichterlabyrinth

Nacht der 1000 Lichter: Einstimmung auf Allerheiligen

Die Katholische Jugend lädt am 31. Oktober wieder ein, sich auf besinnliche Art und Weise auf Allerheiligen einzustimmen.

Perspektivlosigkeit

Wenn man sich nicht mehr vor-freuen kann

Das Covid-19-Virus hat unser Leben weiterhin voll im Griff. Nach einem etwas ruhigeren Sommer trifft uns die Pandemie nun wieder mit voller Wucht. Die Infektionszahlen steigen, ebenso die Anzahl der Beratungsgespräche in der TelefonSeelsorge – Notruf 142.

Rektor Univ.-Prof. Dr. Christoph Niemand überreicht Univ.-Prof.in Dr.in Susanne Gillmayr-Bucher die Ernennungsurkunden.

Susanne Gillmayr-Bucher ist neue Dekanin der Theologischen Fakultät der KU Linz

Nach Bestätigung durch die Vatikanische Bildungskongregation hat Magnus Cancellarius Bischof Manfred Scheuer die Bibelwissenschafterin Susanne Gillmayr-Bucher als Dekanin der Theologischen Fakultät der Katholischen Privat-Universität Linz berufen.

 

Sendungsfeier der ReligionslehrerInnen im Linzer Mariendom

18 ReligionslehrerInnen wurden in ihren Dienst gesendet

Am 25. Oktober 2020 wurden 18 ReligionslehrerInnen im Linzer Mariendom von Bischof Manfred Scheuer in ihren Dienst gesendet. Der Bischof in seiner Predigt: „ReligionslehrerInnen sind generative Menschen, die Freude am Blühen anderer haben.“

Maria Obermayr war die erste Angestellte des 'Linzer Kirchenblatts'. Die KirchenZeitung liest sie bis heute.

Sie war bei der Gründung des „Linzer Kirchenblatts“ dabei

Seit der ersten Ausgabe vor 75 Jahren, am 28. Oktober 1945, liest Maria Obermayr Woche für Woche die KirchenZeitung:  „Von A bis Z“, wie sie betont. Die heute Hundertjährige war auch die erste Angestellte des „Linzer Kirchenblatts“.

Dank- und Friedensgebet im Linzer Mariendom

„Friedens- und Dankgebet“ im Linzer Mariendom

Anlässlich „75 Jahre Ende des Zweiten Weltkriegs“ und „65 Jahre Staatsvertrag“ luden Bischof Manfred Scheuer und  PRO ORIENTE Sektion Linz am 25. Oktober 2020 zum ökumenischen Friedensgebet in den Linzer Mariendom ein.

Glücksklee

Geburtstage im November 2020

Runde Geburtstage und Weihetage in der Katholischen Kirche in Oberösterreich.

Jugendleiterin Melanie Berger mit Landeshauptmann Thomas Stelzer

GEWÖLBE Steyr vom Land OÖ ausgezeichnet

Mit dem Projekt "Kulinarische Begegnungen" erreichte das Jugendzentrum GEWÖLBE Steyr den erfolgreichen dritten Platz beim JugendAward des Landes OÖ.

Gedenkmarsch von Mauthausen nach Gunskirchen

Gedenkmarsch von Mauthausen nach Gunskirchen

Von 23. bis 25. Oktober 2020 gingen 17 Personen den Todesmarsch von tausenden, überwiegend jüdischen Menschen von 1945 nach. Auch Bischof Manfred Scheuer schloss sich dem Gedenkmarsch von Enns bis St. Florian an.

Obdachlosenwallfahrt nach Schlierbach

Obdachlosenwallfahrt nach Schlierbach

Im Beisein von Bischof Dr. Manfred Scheuer fand die Obdachlosenwallfahrt nach Schlierbach am 16. Oktober 2020 statt. 

Von li.: Univ.-Prof. Dr. Christian Spieß, Ass.-Prof. Dr. Lukas Kaelin, Bischof em. Dr. hc Maximilian Aichern OSB, Ass.-Prof.in Dr.in Katja Winkler, Prof. Dr. Friedhelm Hengsbach SJ.

Maximilian-Aichern-Vorlesung 2020 mit P. Friedhelm Hengsbach

Muss oder kann der Kapitalismus noch akzeptiert werden? Dieser Frage wid­mete sich P. Friedhelm Hengsbach SJ in seinem Vortrag an der Kath. Privat-Universität Linz am 19. Oktober 2020.

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: