Saturday 6. March 2021

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Die Toten fliegen hoch

Die Toten loslassen

Luftballons sind auf dem Friedhof in Pinsdorf zu Allerheiligen eine Botschaft der Hoffnung. Sie symbolisieren zudem, dass es Zeit ist, die Toten loszulassen, berichtet die Linzer KirchenZeitung.

Bausteinschnapsen für Pro Mariendom

Großzügige "Bummerl" für Mariendom

Einen Scheck über 22.564,30 Euro übergab die Katholische Männerbewegung (KMB) Oberösterreich am 19. Oktober 2019 an die Initiative Pro Mariendom.

Prof. Michael Rosenberger

Moraltheologe Rosenberger: "Auch Tiere kommen in den Himmel"

Stirbt ein Mensch, bleibt die Hoffnung auf Auferstehung. Was aber geschieht mit Tieren nach ihrem Ableben? Eine Antwort darauf versucht der Linzer Moraltheologe Michael Rosenberger zu geben.

Amazonien-Synode im Vatikan

Amazonien-Synode endet mit neuen Initiativen der Kirche

Mit einem Votum für verheiratete Priester in entlegenen Regionen ist am 27. Oktober 2019 Wochenende die Amazonien-Synode im Vatikan zu Ende gegangen.

ReligionslehrerInnen in ihren Dienst gesendet

Zeugenschaft für eine dynamische Botschaft: ReligionslehrerInnen in ihren Dienst gesendet

17 ReligionslehrerInnen wurden am Sonntag, 27. Oktober 2019 in einem feierlichen Gottesdienst im Linzer Mariendom von Diözesanbischof Manfred Scheuer in ihren Dienst gesendet.

Historische Aufarbeitung von Gewalt in den Heimen der Caritas Oberösterreich

Historische Aufarbeitung von Gewalt in den Heimen der Caritas Oberösterreich

Die Caritas der Diözese Linz hat Missbrauchs- und Gewaltakte, zu denen es in ihren Schüler- und Behindertenheimen nach 1945 gekommen ist, in einem ausführlichen Expertenbericht aufgearbeitet.

Getauft und gesandt: Schlussakzent zum Monat der Weltmission im Linzer Mariendom

Getauft und gesandt: Schlussakzent zum Monat der Weltmission im Linzer Mariendom

Mit einer Dankfeier am 26. Oktober 2019 im Linzer Mariendom ließ die Katholische Kirche in Oberösterreich den von Papst Franziskus ausgerufenen „Außerordentlichen Monat der Weltmission“ ausklingen.

Amazonien-Synode im Vatikan

Amazonien-Synode ringt lange um strittige Punkte

Seit drei Wochen debattieren in Rom rund 200 Bischöfe und Ordensleute sowie Ureinwohner und Umwelt-Aktivisten über neue Wege der Kirche am Amazonas. Bis zuletzt ist vieles umstritten. Ein Korrespondentenbericht von Ludwig Ring-Eifel.

Das Gartenhaus im Klostergarten

Das Gartenhaus im Klostergarten

„Nicht nur reden, sondern tun!“ – unter diesem Motto bauten Studierende in Gleink ein Gartenhaus der besonderen Art. Die Linzer KirchenZeitung stellt das Projekt vor.

50 Jahre Haus der Frau

Festakt 50 Jahre Haus der Frau

Am 25. Oktober 2019 fand der Festakt anlässlich „50 Jahre Haus der Frau“ statt. Im Beisein vieler Ehrengäste, langjährigen Begleiterinnen und Begleitern wurde ein würdiger Abschluss dieses besonderen Jubiläumsjahres auf der MS Linzerin gefeiert.

'Die Kirchen können Zuversicht einbringen'

"Die Kirchen können Zuversicht einbringen"

Ob Klimaschutz oder gesamtgesellschaftliches Engagement: Als neuer evangelischer Bischof in Österreich setzt Michael Chalupka von Anfang an Akzente, die über die eigene Kirche hinausgehen. Ein Gespräch mit ihm in der KirchenZeitung.

Vom Weisen

Vom Weisen

„I weis di!“ – „Ich weise dich“ – sagt jemand und nimmt das Kind an der Hand. Die Mundart hat oft ein gutes Gespür für feine Unterschiede. Gedanken von Matthäus Fellinger in der Linzer KirchenZeitung.

Dr. Bernd Euler-Rolle (l.) mit dem päpstlichen Dekret und dem Papst-Silvester-Orden, rechts Bischof Manfred Scheuer.

Dr. Bernd Euler-Rolle erhielt päpstliche Auszeichnung

Papst Franziskus hat Dr. Bernd Euler-Rolle, Fachdirektor des Bundesdenkmalamtes, zum „Ritter des Päpstlichen Ordens vom Hl. Papst Silvester“ ernannt. Diözesanbischof Dr. Manfred Scheuer überreichte am 24. Oktober 2019 im Linzer Bischofshof die römische Auszeichnung.

Hauptsache, jemand ist schuld

Hauptsache, jemand ist schuld

Ein Sündenbock ist schnell gefunden. Dass das für alle gesellschaftlichen Bereiche gilt, wurde bei einer Podiumsdiskussion in Ebensee klar. Doch es gibt Auswege aus der ständigen Suche nach einem Schuldigen, berichtet die KirchenZeitung.

Dekanatsfest im Dekanat Altheim

Dekanatsfest Altheim: „zaumwoxn und einander stärken“

Unter dem Motto „zaumwoxn und einander stärken“ feierten die 16 Pfarren des Dekanats Altheim am Sonntag, 20.Oktober 2019 ein gemeinsames Fest in Altheim.

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: