Tuesday 11. August 2020

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Internationales ökumenisches Seminar zum Thema Ver- und Entschuldung

Internationales ökumenisches Seminar: Verschuldung und Entschuldung

Der Cardijn Verein lud von 22. bis 25. Jänner 2015 zu einem internationalen ökumenischen Seminar ins Cardijn Haus Linz. Das Thema: „Schuld(en) – (Er-)Lösung – Befreiung. Schulden als Waffe – Theologie zum Leben?“. 33 TeilnehmerInnen aus 7 Ländern trafen sich zu Impulsen, Analyse, Austausch und Diskussion.

Dr. Egon Kapellari, Bischof der Diözese Graz-Seckau

Bischof Kapellari gibt baldigen Rücktritt bekannt

In wenigen Tagen endet die mittlerweile 33-jährige Amtszeit von Bischof Egon Kapellari. Wie der Grazer Diözesanbischof in einem am Samstag, 24. Jänner 2015 veröffentlichten Hirtenbrief mitteilte, wird Papst Franziskus "in wenigen Tagen" dem "wiederholten Ersuchen um Entpflichtung" vom Amt entsprechen, so der dienstälteste Bischof Österreichs in seinem "letzten offiziellen Schreiben".

Bischof Ludwig Schwarz und die anderen Redner bei der Kundgebung auf der Bühne am Linzer Hauptplatz.

Kundgebung „Gemeinsam gegen Gewalt“

Weit über 1.000 Menschen sind dem Aufruf der Islamischen Religionsgemeinde Linz und der Katholischen Aktion Oberösterreich gefolgt und am Samstag, 24. Jänner 2015, in Linz gemeinsam gegen Gewalt aufgetreten.

Papst Franziskus

Papst: Eltern sollen zu richtigen Umgang mit Internet erziehen

Papst Franziskus ruft Eltern auf, ihre Kinder zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit den Neuen Medien zu erziehen.

Wasserschöpfen als Symbol für das Schöpfen aus der gemeinsamen Quelle.

Gebetswoche für die Einheit der Christen

VertreterInnen der neun christlichen Kirchen in Oberösterreich feierten am Donnerstag, 22. Jänner 2015 anlässlich der weltweiten Gebetswoche für die Einheit der Christen einen gemeinsamen Gottesdienst im Linzer Mariendom.

Die neuen Vorsitzenden des OÖ. Journalistenforums beim Sales-Treffen bei den Oblatinnen. V.l. Günther Madlberger, ORF OÖ, Matthäus Fellinger, KirchenZeitung, Markus Rohrhofer, Der Standard, Sr. Maria-Brigitte Kaltseis von den Oblatinnen

Neuer Vorsitz beim OÖ. Journalistenforum

Markus Rohrhofer ist neuer Vorsitzender des OÖ. Journalistenforums.

Einladungsplakat

Kundgebung „Gemeinsam gegen Gewalt“

Gemeinsam und konfessionsübergreifend für Frieden, Freiheit und Solidarität eintreten. Dieses Ziel hat sich die Kundgebung am Samstag, 24. Jänner 2015, organisiert von der Islamischen Religionsgemeinde, gesetzt. Unterstützt wird der Aufruf von zahlreichen kirchlichen und nichtkirchlichen Organisationen.

Gottesdienst in der Pfarrkirche Ebensee

Fernsehgottesdienst live aus Ebensee

Am 25. Jänner 2015 wird um 9.30 Uhr der katholische Sonntagsgottesdienst aus Ebensee live auf ORF2 und im ZDF übertragen.

Vom Oma-Dienst profitieren die 'Leih-Omas' genauso wie die Familien, die ihn in Anspruch nehmen.

„Oma-Dienst“: wertvoller Beitrag zur flexiblen Kinderbetreuung

Der „Oma-Dienst“ als flexibles Kinderbetreuungsmodell des Katholischen Familienverbandes leistet mit finanzieller Unterstützung durch das Familienreferat des Landes Oberösterreich einen wertvollen Beitrag zur flexiblen Kinderbetreuung.

V. l.: Ao Univ.-Prof. Dr. Peter Ebenbauer, Mag.a Helga Schwarzinger, Referat für Ökumene und Dialog der Religionen / Vorsitzende des Christlich-Jüdischen Komitees OÖ, Pfarrer Mag. Roland Werneck.

"Das Judentum in Kirchenliedern einst und jetzt"

Zum Tag des Judentums referierten am Montag, dem 19. Jänner 2015 Ao. Univ.-Prof. Dr. Peter Ebenbauer und Pfarrer Mag. Roland Werneck an der KTU Linz.

V. l.: Peter Schipka (Generalsekretär) und Kardinal Christoph Schönborn (Vorsitzender der Österreichischen Bischofskonferenz)

Fortpflanzungsmedizingesetz: Enttäuschung bei Bischofskonferenz

Die Österreichische Bischofskonferenz bleibt dabei: "Das neue Fortpflanzungsmedizingesetz ist ein ethischer Dammbruch, das mehr Probleme schafft, als es vorgibt zu lösen." Das erklärte deren Generalsekretär, Peter Schipka, nachdem das Gesetz am Mittwoch, 21. Jänner 2015 mehrheitlich beschlossen wurde.

Festansprache von Univ.-Prof. Dr. Anton Zeilinger bei der Thomas-Akademie 2015

Thomas-Akademie 2015: Zum Verhältnis zwischen Naturwissenschaft und Religion

Univ.-Prof. Dr. DDr. h.c. Anton Zeilinger war der Gastreferent bei der Thomas-Akademie am 20. Jänner 2015 in der Katholisch-Theologischen Privatuniversität Linz.

AbsolventInnen der Bibiothekars-Ausbildung feierten in Schlierbach

Ausgebildete BibliothekarInnen gefeiert und bedankt

24 Bibliothekarinnen und Bibliothekare haben im vergangenen Jahr ihre Ausbildung am Bundesinstitut für Erwachsenenbildung in Strobl abgeschlossen. Auf Einladung der Bibliotheksfachstelle der Diözese Linz wurde diese ehrenamtliche Leistung am 16. Jänner 2015 im Genusszentrum Stift Schlierbach stimmungsvoll gefeiert.

Schülerinnen im Gespräch

Schüler/innen reden mit!

16 Schülervertreter/innen aus katholischen Privatschulen in Oberösterreich trafen sich am 13. Jänner im Linzer Bischofshof, um die Themen der katholischen Schulen aus Schülersicht zu beleuchten.

Jakobsmuschel

Jakobsweg: Österreich profitiert von "Pilger-Boom"

Nach dem Jakobusjahr 2010 bleibt die Zahl der Pilger auf einem hohen Niveau. Mit 237.886 angekommenen Pilgern in Santiago de Compostela im Jahr 2014 (2013 waren es 215.880) bleibt der Jakobsweg ein Magnet für Menschen, die sich aus ganz unterschiedlichen Motiven auf den Weg machen.

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: