Sunday 24. January 2021

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Shalom! Music Between Friends | Bildungshaus Schloss Puchberg

Shalom! Music Between Friends

Ein "musikalisches Freundschaftstreffen" fand am 20. Juni 2018 im Bildungshaus Schloss Puchberg in Wels statt. An den Instrumenten: Bischof Michael Bünker, Bischofskonferenz-Generalsekretär Peter Schipka und Oberrabbiner Chaim Eisenberg.

Papst Franziskus

Weltkirchenrat: Papstbesuch ein "Meilenstein für die Ökumene"

Papst Franziskus und führende Vertreter des Weltkirchenrats haben bei einem ökumenischen Treffen am 21. Juni 2018 in Genf den gemeinsamen Einsatz aller Christen für Gerechtigkeit und Frieden bekräftigt. 

Aus Oberösterreich wurden das Dekanat Weyer und Bad Ischl für ihre Projekte mit dem Kirchlichen Umweltpreis ausgezeichnet.

Kirchlicher Umweltpreis 2018 ging auch nach Oberösterreich

Am 19. Juni 2018 wurden im Erzbischöflichen Palais in Wien österreichische Pfarren für nachahmenswerte Umweltprojekte ausgezeichnet. Auch drei Projekte aus Oberösterreich wurden prämiert bzw. belobigt.

Bruder David Steindl-Rast

Dankbarkeit ist der Spitzenkandidat

Bruder David Steindl-Rast zählt zu den großen geistlichen Lehrern der Gegenwart. Sein Schlüsselwort für ein gelingendes Leben ist die Dankbarkeit.

V. l. Generaldechant Dr. Slawomir Dadas, Mag. Maximus Oge Nwolisa, Dr. Paulinus Anaedu und Dr. Martin Füreder.

Priester aus anderen Ländern in der Diözese Linz: „Es braucht ein Loslassen und Sich-neu-Einlassen“

Etwa 20 Prozent der Priester in der Diözese Linz sind keine gebürtigen Österreicher. Welche Maßnahmen die Diözese Linz für eine gute Integration dieser Priester setzt, wurde am 21. Juni 2018 bei einer Pressekonferenz in Linz präsentiert.

Besuch von Prof. Peter Dimmel in Enns

Landesausstellung Enns: Überraschungsbesuch des gehörlosen Bildhauers Peter Dimmel

Am 20. Juni 2018 besuchte der bald 90-jährige österreichische Künstler Prof. Peter Dimmel, der heute in Schweden lebt, überraschend Enns und die Landesausstellung. Der gehörlose Bildhauer hat drei Bronzetore der Basilika St. Laurenz geschaffen.

V. l.: Bischof Manfred Scheuer, die Direktorin von Pastorale Berufe Brigitte Gruber-Aichberger, Generalvikar Severin Lederhilger und Pianist Christian Fürst.

Bischöfliche Garten-Gespräche

Zum zweiten Medienempfang im Garten des Bischofshofes lud Diözesanbischof Manfred Scheuer am 20. Juni 2018. Bei sommerlichem Kaiserwetter führten Medienschaffende und VertreterInnen der Diözesanleitung angeregte Gespräche im Grünen – und das mitten in der Linzer Innenstadt.

Caritas-Direktor Franz Kehrer, Michael, Nicole, Caritas-Mitarbeiterin Christina Pamer-Janneh und Speisewagen-Koch Dieter Thalhammer.

Caritas-SPEISEWAGEN: Mit dem Food-Truck mittendrin in der Gesellschaft

„SPEISEWAGEN“ heißt das neue Caritas-Ausbildungs-Projekt, bei dem Jugendliche und junge Erwachsene mit Beeinträchtigung gemeinsam mit Koch Dieter Thalhammer den Kochlöffel schwingen.

Junger Fußballer in Ecuador mit dem EINE Welt-Fußball

Fußball kann Leben retten

Fußball ist viel mehr als Spiel, Wettkampf und Spaß: Fußball kann buchstäblich Leben retten. Darauf weist die Hilfsorganisation Jugend Eine Welt anlässlich der Fußball-WM 2018 hin.

Die 26-jährige Maria Hanzal arbeitete 2017 als ehrenamtliche Ergotherapeutin in einem Kinderdorf in Honduras

Auslandseinsätze 2017: Mehr als 500.000 Stunden für eine bessere Welt

Die Zahlen sprechen für sich: 404 ÖsterreicherInnen gingen 2017 freiwillig auf Auslandseinsatz. Das sind um sechs Prozent mehr VolontärInnen als im Vorjahr und zeigt die steigende Popularität dieses Engagements.

Menschen auf der Flucht

Fast 70 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht

Die Zahl der Flüchtlinge hat 2017 weltweit einen neuen Höchststand erreicht. Ende vergangenen Jahres befanden sich 68,5 Millionen Menschen auf der Flucht, fast drei Millionen mehr als im Jahr 2016.

Buchpräsentation und Gespräch: Was bedeutet „Erneuerung der Kirchen“ in  ihrem Alltag? Unausgeschöpfte Potenziale des christlich-jüdischen Dialogs

Jüdisch-christlicher Dialog als Widerstand gegen Antisemitismus

Das Bekenntnis zum jüdisch-christlichen Dialog und dessen sichtbare Pflege auf Augenhöhe ist ein wichtiger Beitrag, um dem zuletzt wieder aufkeimenden Antisemitismus zu begegnen.

Die neun Weihejubilarinnen der Caritas Socialis

Caritas Socialis: Neun Weihejubilarinnen

Am 8. und 9. Juni 2018 feierten neun Schwestern der geistlichen Schwesterngemeinschaft Caritas Socialis ihre Weihejubiläen. Zwei der Jubilarinnen stammen aus der Diözese Linz.

V. l.: Christian Konrad, Gemeinderabbiner Schlomo Hofmeister, Kardinal Christoph Schönborn, Bischof Michael Bünker, Präsident Ibrahim Olgun.

Weltflüchtlingstag am 20. Juni: Spitzen der Religionen mahnen mehr Menschlichkeit ein

Kardinal Christoph Schönborn, Bischof Michael Bünker, IGGÖ-Präsident Ibrahim Olgun und Gemeinderabbiner Schlomo Hofmeister unterzeichneten am 19. Juni 2018 in Wien eine gemeinsame Erklärung zum Weltflüchtlingstag.

Große Freude über 50 Jahre BEZIEHUNGLEBEN.at beim Team und den Gratulantinnen der Krisen- und TelefonSeelsorge.

50 Jahre BEZIEHUNGLEBEN.AT

BEZIEHUNGLEBEN.AT, die Abteilung Beziehung, Ehe und Familie im Pastoralamt der Diözese Linz, steht seit 50 Jahren im Dienst von gelingenden Beziehungen. Am 15. Juni 2018 wurde das Jubiläum im Bildungshaus Schoss Puchberg in Wels gefeiert.

Virtuelle Sternsingergrüße
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: