Wednesday 25. May 2022

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Glücksklee

Geburtstage im März 2022

Runde Geburtstage und Weihejubiläen in der Katholischen Kirche in Oberösterreich.

Weltsynode 2021 - 2023

Synodaler Prozess: Bischöfe und Frauenvertreterinnen im Dialog

Im Juni 2021 haben sich die österreichischen Bischöfe mit Frauen in kirchlichen Leitungspositionen in Mariazell zu einem ausführlichen Gespräch getroffen. Im Februar 2022 fand nun – im Sinne des weltweiten synodalen Prozesses – ein Folgetreffen in Wien statt.

Stadtpfarrkirche Schwanenstadt

Fernsehgottesdienst mit Gebärdensprache aus Schwanenstadt

In Gebärde und in Lautsprache wird der Gottesdienst am 27. Februar 2022 in der Pfarrkirche Schwanenstadt gefeiert. ORF 2 und ZDF übertragen live ab 9.30 Uhr.

Cover Theologisch-praktische Quartalschrift 1 / 2022

Theologisch-praktische Quartalschrift: „Gesundheit – Begriff, Phänomen, Konstrukt“

Ausgabe 1/2022 der Theologisch-praktischen Quartalschrift (ThPQ) widmet sich einem Thema, das auch gesellschaftlich in aller Munde ist: der Gesundheit. 

Ausstellungseröffnung im Bischofshof

KMB: Präsentation der Wanderausstellung im Bischofshof

Am  10. Februar 2022 lud die Katholische Männerbewegung (KMB) zur Eröffnung der Wanderausstellung „Der Weg aus der Krise – Katastrophe oder Chance auf Neubeginn“ in den Bischofshof ein.

Michael Wahlmüller im Gespräch mit Balduin Sulzer.

„Noten kennen wir beide“

Der Komponist Michael Wahlmüller wurde beim Balduin-Sulzer-Kompositionswettbewerb mit einem zweiten Preis ausgezeichnet. Warum sich der Lehrberuf gut mit seiner Notenwelt verträgt und wie er Balduin Sulzer erlebt hat, erzählt er in der KirchenZeitung.

Marija Smirnow lebt in Witebsk und kümmert sich nach dem Tod ihres Mannes allein um ihre zwei Kinder. Hilfe bekommt sie von Mutter, Schwiegermutter und Caritas.

Unterstützung zur richtigen Zeit

In Belarus leben zwei Drittel der Mehrkind-Familien in Armut, 18 Prozent aller Kinder in dem Land sind armutsbetroffen. Die Osthilfesammlung der Caritas hilft. 

Der Hebammenchat der TelefonSeelsorge OÖ unterstützt junge Eltern.

TelefonSeelsorge OÖ bietet Hebammenberatung per Chat an

Seit vier Jahren unterstützt die TelefonSeelsorge OÖ – Notruf 142 Eltern mit einer telefonischen Hebammensprechstunde. Nun erweitert sie ihr Angebot um einen Hebammenchat.

 Andreas Novy

mensch & arbeit: Sozialstammtisch mit Sozialökonom Andreas Novy

Ist Freiheit gleich Individualismus? Diese Frage diskutierte der Bereich "mensch & arbeit" beim 154. Sozialstammtisch am 10. Februar 2022 mit dem Sozialökonomen Andreas Novy.

Die Paare bekommen auch ein kleines Geschenk zur Stärkung ihrer Beziehung mit nach Hause.

Valentinstag: Ein Liebeslied und ein Segenswunsch

Der heilige Valentin gilt als Heiliger der Freundschaft und Liebe. BEZIEHUNGLEBEN.AT und Linzer Citypastoral laden am 14. Februar 2022 von 16.00 bis 18.00 Uhr in der Linzer Ursulinenkirche zu einer „musikalisch-spirituellen Aus-Zeit“ für Paare ein.

Pfarrkirche Laussa

Radiogottesdienst aus der Pfarre Laussa

Zum 150-Jahr-Jubiläum der Pfarre Laussa haben die ORF-Regionalradios den Gottesdienst am 20. Februar 2022 um 10 Uhr aus der Pfarrkirche Laussa übertragen.

Lena Gonzalez aus Gran Canaria unterstützt als EU-Freiwillige seit sechs Monaten das Team der Villa Kunterbunt in St. Isidor

EU-Freiwillige bringen multikulturellen Wind nach St. Isidor

Am Caritas-Standort St. Isidor in Leonding helfen vier junge Freiwillige aus Spanien, Deutschland, Serbien und Russland bei der Betreuung von Kindern mit Beeinträchtigungen mit. Sie bringen die internationale Welt in den Alltag der Kinder und Caritas-MitarbeiterInnen.

Kranke Menschen brauchen Nähe

„In 24 Monaten Corona-Pandemie ist jeder Tag ein Tag der Kranken“

Durch Corona ist Krankheit von der persönlichen Krise zum gesellschaftlichen Thema geworden. Christiane Roser, Referentin für Krankenhausseelsorge, zum Welttag der Kranken am 11. Februar: „Menschliche Nähe und Zuwendung ist für kranke Menschen wichtiger denn je.“ 

Bischof Manfred Scheuer

Bischof Scheuer: Pandemie macht Bereiche krank, die nicht infiziert sind

"Das Gefüge von Freiheit und Geschwisterlichkeit ist nicht nur, aber auch durch Covid vom Zerbrechen bedroht." Das betont Bischof Manfred Scheuer anlässlich des Welttags der Kranken 2022. 

Initiatorin Schwester Maria Schlackl SDS (Initiative „Aktiv gegen Menschenhandel – Aktiv für Menschenwürde in OÖ“)

Den stummen Schrei Ausgebeuteter hörbar machen

Am 8. Februar 2022 lud die Initiative „Aktiv gegen Menschenhandel – Aktiv für Menschenwürde in OÖ“ zu einer ökumenischen Gebetsfeier im Mariendom Linz ein.

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: