Wednesday 12. August 2020

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Bischof em. Maximilian Aichern

Bischof Aichern: Bemühen um solidarische Arbeitswelt weiterhin wichtig

Zu weiterem Einsatz für eine "solidarische Gemeinschaft in weltweiter Sicht" hat der Linzer emeritierte Bischof Maximilian Aichern zum 70. Gründungstag der Katholischen ArbeiterInnen Jugend aufgerufen.

Friederike Altreiter und und Erika Bauernschmied

Medaillenregen für die AthletInnen von St. Pius

Das Stocksport-Team der Caritas aus St. Pius in Steegen/Peuerbach holte bei den Special Oympics Pre-Games in der Steiermark Mannschafts-Gold. Die Schneeschuh- und Langläufer sowie Skifahrerin Julia Beham sicherten sich ebenfalls zahlreiche Medaillen.

V. l.: Pater Viktor Haidukevitsch SDB, Bischof Dr. Ludwig Schwarz SDB, Bischof Alexander Kaszkiewicz (Diözese Grodno)

Besuch aus Partnerdiözese in Weißrussland bei Bischof Schwarz

Wenige Tage vor dem Ende seiner Amtszeit als Bischof von Linz erhielt Dr. Ludwig Schwarz im Bischofshof lieben Besuch aus der Partnerdiözese Grodno in Weißrussland.

Severin-Akademie 2016 an der KU Linz

Migrationswelle im Spiegel der öffentlichen Meinung

„Ich präsentiere Ihnen die Charts der Stimmung, einen Fleckerlteppich der Meinungen“, begann Prof. Werner Beutelmeyer den Festvortrag der 18. Severin-Akademie am 12. Jänner 2016 in der Katholischen Privat-Universität Linz, zu dem ca. 160 Gäste gekommen waren.

Chanukkaleuchter

Kirchen feierten am 17. Jänner den "Tag des Judentums"

Mit Veranstaltungen in ganz Österreich gedachten die christlichen Kirchen ihrer jüdischen Wurzeln. Auch an der Katholischen Privat-Universität Linz fand am 19. Jänner 2016 ein Vortrag des Salzburger Historikers Prof. Albert Lichtblau zum Judentum statt.

Papst Franziskus

Weltflüchtlingstag: Papst spricht Heimatvertriebenen Mut zu

Zum katholischen Weltflüchtlingstag hat Papst Franziskus am Sonntag, 17. Jänner 2016 6.000 MigranInnenten und Flüchtlinge aus 30 Ländern auf dem Petersplatz in Rom begrüßt.

Inbesitznahme der Kathedra durch Manfred Scheuer

"Ich komme alt und neu in die Diözese Linz..."

Am 17. Jänner 2016, übernahm der gebürtige Oberösterreicher Manfred Scheuer in einem feierlichen Gottesdienst im Linzer Mariendom das Bischofsamt von seinem Vorgänger Ludwig Schwarz.

Bischofssekretär Andreas Reumayr ernennt Bischof Ludwig Schwarz bei der MitarbeiterInnen-Abschiedsfeier im Bischofshof zum Ehrenmitglied der Kaffeerunde.

Bischof Schwarz: Ehrenmitglied der Bischofshof-Kaffeerunde

Im Bischofshof hat der 10-Uhr-Kaffee Tradition. Bischof Ludwig Schwarz trank gerne eine Tasse mit. Damit dies nach Ende seiner Amtszeit so bleibt, ernannten ihn die MitarbeiterInnen zum Ehrenmitglied der Kaffeerunde – mit Dauermitgliedskarte.

Manfred Scheuer beim Entladen seines Hab und Guts

Bischof Manfred Scheuer mit Sack und Pack in Linz angekommen

Der neue Linzer Diözesanbischof Dr. Manfred Scheuer ist gut in Linz angekommen. Kurz darauf erreichten auch seine Bücher und Unterlagen den Bischofshof.

Bischof Manfred Scheuer beim Packen.

Mehr als drei Tonnen Bücher und Unterlagen auf dem Weg nach Linz

Einen Schnappschuss von Bischof Manfred Scheuer beim Packen schickt die Diözese Innsbruck. Bei dieser Tätigkeit hat der Bischof sogar sein erstes Tourenbuch wiederentdeckt.

Jugendliche des Jugendprojektes ju-can besuchten Bischof Ludwig Schwarz im Bischofshof zum Abschied.

ju-can: Jugendliche besuchen Bischof zum Abschied

Jugendliche des Jugendprojektes ju-can besuchten Bischof Ludwig Schwarz im Bischofshof zum Abschied. Seit der Gründung des Jugendprojektes der Bischöflichen Arbeitslosenstiftung hat der Bischof die Jugendlichen oft besucht und ihnen Mut zugesprochen.

 

Bischof Scheuers Abschied von Innsbruck

Abschied von Bischof Scheuer: Linz kann sich freuen, Innsbruck ist traurig

Mit einem Dankgottesdienst im überfüllten Dom zu St. Jakob in Innsbruck, dem landesüblichen Empfang und einem Festakt im Congress Innsbruck wurde Manfred Scheuer am 10. Jänner 2016 nach zwölf Jahren als Bischof von Innsbruck verabschiedet.

SternsingerInnen aus Wien bei Bundesminister Sebastian Kurz

SternsingerInnen sagen Danke

Eine positive erste Bilanz zur diesjährigen Sternsingeraktion hat die Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar gezogen: Die ÖsterreicherInnen haben die "Heiligen Drei Könige" heuer besonders freundlich aufgenommen und ein kräftiges Zeichen der Solidarität gesetzt.

Bischof Manfred Scheuer

Bischof Scheuer: "Rechtfertigungsdruck für Kirchen wird immer größer"

Der designierte Linzer Bischof Manfred Scheuer im Interview mit der "Presse" über Veränderungen der gesellschaftlichen Position von Kirche, die "atmosphärischen" Veränderungen unter Papst Franziskus und die Folgen der Flüchtlingskrise.

SternsingerInnen der Katholischen Jungschar der Diözese Linz zu Besuch bei Landeshauptmann Pühringer.

SternsingerInnen bei Landeshauptmann Josef Pühringer

Ihren bereits traditionellen Besuch bei Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer im Linzer Landhaus absolvierten am 5. Jänner 2016 SternsingerInnen der Katholischen Jungschar der Diözese Linz.

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: