Thursday 13. August 2020

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Hofrat Mag. Dr. Gerald Hainzl.

Nordafrika als aktueller Krisenherd?

Zum Vortrag über das Konflikt- und Entwicklungspotenzial Nordafrikas luden die "Freunde der KU Linz" gemeinsam mit der Stiftung PRO ORIENTE am 17. April 2018 an die Katholische Privat-Universität (KU) Linz.

RoboCupJunior Austrian Open 2018

RoboCupJunior Austrian Open 2018

Drei Tage Robotik pur: Das war der RoboCupJunior Austrian Open 2018 am 13./14. April 2018, erstmals durchgeführt vom Institut Medienbildung der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz in Kooperation mit der HTL Leonding. 

Burg Altpernstein

Burg Altpernstein bleibt der Jugend erhalten

Seit der Schließung der Burg Altpernstein im Dezember 2017 war deren Zukunft ungewiss. Das Kapitel des Stiftes Kremsmünster hat nun beschlossen, die Burg Altpernstein dem Institut für Soziale Kompetenz zu verpachten.

KonsR Franz Gruber

Konsistorialrat Franz Gruber verstorben

KonsR Franz Gruber, emeritierter Krankenhausseelsorger und Kurat im Ordensklinikum der Barmherzigen Schwestern Linz, ist am 18. April 2018 im 85. Lebensjahr im Ordensklinikum der Barmherzigen Schwestern in Linz verstorben.

Edeltraud Addy-Papelitzky ist die neue Vorsitzende der Ökumenischen Kommission.

Ökumenische Kommission neu konstituiert

Am 12. April 2018 wurde die Ökumenische Kommission der Diözese Linz neu zusammengesetzt und für die Funktionsperiode 2018 bis 2023 konstituiert. Neue Vorsitzende ist Mag.a Edeltraud Addy-Papelitzky, ihr Stellvertreter MMag. Helmut Außerwöger.

Christa Außerwöger auf und vor einem jener Plakate, die derzeit für die Haussammlung werben.

„Danke, dass ihr sammeln geht“

Spenden sammeln an den Haustüren, das liegt nicht jedem Menschen. Trotzdem sind in den nächsten Wochen über 6.000 Freiwillige für die Caritas-Haussammlung unterwegs. Was sie motiviert, erzählen drei von ihnen in der KirchenZeitung.

Umbauarbeiten im Stift Schlägl: Abt Martin Felhofer l.) mit Kämmerer Markus Rubasch vor der neu errichteten Stiftspforte.

Größte Umbauarbeiten im Stift Schlägl seit 150 Jahren

Seit vier Jahren ist im und rund um das Stift Schlägl Baustelle. Zur Eröffnung des 800-Jahr-Jubiläums der Stiftsgründung im September 2018 werden die Zu-, Umbau- und Renovierungsarbeiten im Wesentlichen abgeschlossen sein. 

Hochrangige Vortragende beim 38. Ökumenisch-theologischen Tag

Chancen der Säkularisierung

Unter diesem Thema stand der 38. Ökumenisch-theologische Tag, der am 14. April 2018 im Linzer Priesterseminar stattfand. Das Hauptaugenmerk lag dabei auf den Herausforderungen von Säkularisierung und deren möglicher positiver Nutzung.

Firmlingsjugendvesper in Kremsmünster

Firmlingsjugendvesper im Stift Kremsmünster

Über 200 Firmlinge aus den umliegenden Pfarren feierten am 14. April 2018 gemeinsam im Stift Kremsmünster eine Jugendvesper.

Zeller Schlossgespräche 2018 mit Bischof Manfred Scheuer und Mouhanad Khorchide

Zeller Schlossgespräche 2018: Religionen – friedfertig oder gewalttätig?

Von 12. bis 14. April 2018 stand im Schloss Zell an der Pram das Thema Religion im Fokus: Der Linzer Diözesanbischof Manfred Scheuer und der islamische Theologe Mouhanad Khorchide beeindruckten als Hauptreferenten der Zeller Schlossgespräche.

BENET-Treffen der deutschsprachigen benediktinischen Schulen 2018

Netzwerk benediktinischer Schulen

Beim BENET-Treffen der deutschsprachigen benediktinischen Schulen vom 13. von 15. April 2018 im Stift Kremsmünster trafen sich über 60 LehrerInnen aus 19 Schulen und vier Nationen.

V. l.: Bischof Manfred Scheuer, Johann Großruck und Helmut Wagner

Kirche und Nationalsozialismus in der Diözese Linz

Der Wagner Verlag lud am 10. April 2018 zu einem Vortrag von DDr. Helmut Wagner und zu einer Buchpräsentation von Dr. Johann Großruck ins Linzer Priesterseminar. Domorganist Dr. Wolfgang Kreuzhuber beeindruckte mit einer besonderen Improvisation.

Bruder Josef Profanter SJ

Bruder Josef Profanter SJ verstorben

Bruder Josef Profanter, vom Orden der Jesuiten, ist am 14. April 2018 im 90. Lebensjahr im Alten- und Pflegeheim Rudigier in Linz verstorben.

Jakob Haijes

Katholische Jungschar Österreichs: Vorsitzteam neu gewählt

Die Katholische Jungschar Österreichs hat zwei neue Vorsitzende, beide sind OberösterreicherInnen: Jakob Haijes aus der Diözese Linz und Stephanie Schebesch-Ruf aus der Diözese Graz-Seckau (Heimatpfarre: Neuhofen an der Krems) wurden für zwei Jahre gewählt.

Dr. Christoph Quarch

Christoph Quarch über Glück, Religion und die Liebe

Das Linzer Forum Religionspädagogik lud am 11. April 2018 zum Abendvortrag "Glücksfaktor Religion?! Was Glück ist und wieviel Religion man dafür braucht" an die Katholische Privat-Universität (KU) Linz.

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: