Sunday 12. July 2020

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Ein vom Zyklon „Idai“ verwüstetes Internatsgebäude.

Zyklon der Hilfe notwendig

Die vier von der Aktion SEI SO FREI unterstützten Missionsstationen in Mosambik arbeiteten hervorragend – ein Projekt, auf das man stolz sein konnte. Doch der Zyklon „Idai“ hat innerhalb von Tagen zerstört, was jahrelang aufgebaut wurde.

Kirchenpflege: Exkursion zu zeitgenössischen Gestaltungen

Warum gibt es ein richtiges und ein falsches Lüften in Kirchen? Kirchenpflege will gelernt sein. Am 27. April 2019 fand eine Exkursion im Rahmen der Fortbildung „Kirchenpflege“ statt.

 

Kirche und Arbeitswelt im Dialog

Perg: Kirche und Arbeitswelt im Dialog bei Dekanatsvisitation

Im Rahmen der Dekanatsvisitation fand am 6. Mai 2019 in den Räumen der Arbeiterkammer Perg eine Dialogveranstaltung statt zum Thema „Kirche und Arbeitswelt“ statt.

Pfarrkirche Linz - Hl. Geist

Kunstwerke als Dokumente einer kraftvollen Zeit des kirchlichen Aufbruchs und Neubeginns

Zum Tod von Jakob Kopp – dessen künstlerisches Schaffen eng mit der Diözese Linz und ihren Kirchen verbunden ist.

Bischof Scheuer zeichnete Bild des 'integren Unternehmers'

Bischof Scheuer zeichnete Bild des "integren Unternehmers"

Am Samstag, 4. Mai 2019, wies Bischof Manfred Scheuer beim Schlussgottesdienst des Kongresses christlicher Führungskräfte im Stift Göttweig auf die vielfältige Verantwortung des Unternehmers bzw. der Unternehmerin hin.

Europawallfahrt nach Mariazell: Festmesse mit Bischof em. Schwarz und Weihbischof Hauke

Europawallfahrt nach Mariazell: Festmesse mit Bischof em. Schwarz und Weihbischof Hauke

Am 4. Mai 2019 leiteten der Linzer Bischof em. Ludwig Schwarz und der Erfurter Weihbischof Reinhard Hauke einen Wallfahrtsgottesdienst in Mariazell. Die Wallfahrt war bewusst im Vorfeld der neunten Wahl zum Europäischen Parlament (23. bis 26. Mai) anberaumt.

Hochfest des Heiligen Florian: „Zuversichtlich in die Zukunft blicken“

Hochfest des Heiligen Florian: „Zuversichtlich in die Zukunft blicken“

Das Fest des heiligen Florian, Diözesan- und Landespatron, wurde am 4. Mai 2019 im Stift Stankt Florian mit einer Festmesse begangen. Junge Kameraden wurden angelobt und der oberösterreichische Feuerwehrverband feierte sein 150-Jahr-Jubiläum.

Festmesse mit über 400 Florianijüngern am Beginn der Visitationswoche im Dekanat Perg

Festmesse mit über 400 Florianijüngern am Beginn der Visitationswoche im Dekanat Perg

Der hl. Florian hatte bestimmt seine Freude an diesem Großaufgebot „seiner“ Florianijünger: Mit über 400 Feuerwehrkameraden und zahlreichen Gläubigen feierte Bischof Manfred Scheuer am 5. Mai 2019 einen Festgottesdienst zum Beginn der Visitationswoche im Dekanat Perg.

Befreiungsfeier Mauthausen 2019

9.000 Menschen bei Gedenkfeier zur Befreiung des Konzentrationslagers Mauthausen

In Erinnerung an die Befreiung der Häftlinge aus dem KZ Mauthausen vor 74 Jahren fand am 5. Mai 2019 eine internationale Befreiungs- und Gedenkfeier statt, an der auch Bischof Scheuer und Jugendorganisationen der Diözese Linz teilnahmen.

          Statue des hl. Florian und die Westfassade des Stiftes St. Florian

Hl. Florian: Die Not der anderen zur eigenen machen

Er ist Diözesanpatron und Landespatron, Schutzheiliger und Nothelfer: der hl. Florian, dessen Fest die Kirche am 4. Mai feiert. Er ist auch heute Vorbild im Glauben und im Mit-Leiden mit anderen.

Extremsportler: 'Gott gibt mir Kraft'

Extremsportler: "Gott gibt mir Kraft"

Ab Juni wird der 20-jährige Nico Sperl in Eberschwang Wortgottesdienste leiten. Später möchte er einmal als Religionslehrer arbeiten. Dass er ein zielstrebiger Mensch  ist, hat er nicht zuletzt beim Ironman zeigen können, wie die KirchenZeitung schreibt.

Vom Wetterbeten zur Maiandacht

Vom Wetterbeten zur Maiandacht

Um 1720 ist das "Maigebet" noch als Bittandacht um gute Witterung bezeugt. Von Italien aus breitet sich die rein marianische Maiandacht über die Schweiz, Frankreich und Belgien aus. Heute gilt der Mai als Marienmonat, schreibt die KirchenZeitung.

In aller Bescheidenheit

In aller Bescheidenheit

Missionarischer müsste die Kirche werden. Aufbrechen müsste sie. So bekommt man es vielfach zu hören. Aber Matthäus Fellinger meint in der Linzer KirchenZeitung: Eine missionarische Kirche muss keine außergewöhnliche Kirche sein.

'Die Botschaft des Neuen Testaments ist mir wichtig'

"Die Botschaft des Neuen Testaments ist mir wichtig"

Dass das Christentum für Österreich nicht nur aus Tradition, sondern wegen der Botschaft des Neuen Testaments bedeutsam ist, erklärt Bundespräsident Alexander Van der Bellen im Gespräch mit Österreichs Kirchenzeitungen. 

Maiversity - Woche der Vielfalt an der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz

Maiversity: Woche der Vielfalt

Vielfalt verstehen, begreifen, erfassen und fühlen: Das ermöglicht von 6. bis 10. Mai 2019 eine Woche der Vielfalt an der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz.

MUTMACHER
Mutmacher

Ihre Gedanken der Zuversicht geben uns Tag für Tag Mut. Sie sind unsere Mutmacher. Danke dafür!

Kirche & Corona - Informationen und Angebote
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: