Friday 18. June 2021

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Tagung Recht auf Sonntag 2014 vlnr: Oliver Röpke, Maria Gluchman, Renate Anderl, Barbara Schröding, Bischof Ludwig Schwarz, Peko Baxant, Karl Proyer, Willibald Steinkellner, Franz Georg Brantner © Karoline Bloderer

Breite Ablehnung von Tourismuszonen in Wien

Ob es in Wien zukünftig „Tourismuszonen mit Sonntagsöffnung“ geben soll oder nicht diskutierte man am 30. Oktober 2014 in Wien. Sonntags-Allianz-Sprecher Bischof Ludwig Schwarz sprach vom Recht der Menschen auf den freien Sonntag. Die breite Mehrheit der TeilnehmerInnen der Tagung lehnte, wie Bischof Schwarz, die sogenannte Tourismuszone in Wien ab.

250-Jahr-Feier in der Stiftskirche Engelszell mit Bischof em. Maximilian Aichern© Stift Engelszell

250 Jahre Kirchweihe Stift Engelszell

Die Stiftskirche Engelszell feierte das 250. Jahr ihrer Kirchweihe und Abt em. Marianus Hauseder wurde mit dem Silbernen Ehrenzeichen des Landes Oberösterreich ausgezeichnet.

Taizegebet_Lichter © Jack Haijes

Katholische Jungschar und Jugend zu Halloween

Eine kritische Auseinandersetzung mit Halloween hat die Katholische Jungschar Österreich (KJS) anlässlich des bevorstehenden Allerheiligenfestes am 1. November gefordert.

Kirche für Junge Erwachsene © Klamens Hager

Pfarre geht auf Junge Erwachsene zu

Sind junge Erwachsene selten in der Pfarre anzutreffen, weil es für sie keine Angebote gibt, oder gibt es keine Angebote, weil sie nicht da sind. Die Frage zu diskutieren ist müßig, sagt die Freistädter PGR-Vorsitzende Martina Jahn. Sie hat mit einer kleinen Gruppe einen Treffpunkt geschaffen.

© morguefile/rikahi

„Die Ernte ist groß“

Die Spirituelle WegbegleiterInnen feierten ihr 20-jähriges Jubiläum am 17. Oktober 2014 im Bildungshaus Schloss Puchberg.

Geöffnete Hände. © Regina Ramsebner

Grenzüberschreitendes Kirchen-Nein zu Beihilfe zur Selbsttötung

Der Schutz der Würde und des Lebensrechtes schwerstkranker und sterbender Menschen erfordert ein "klares Nein zu assistiertem Suizid als einer Form der 'Sterbehilfe'": Das betonen die großen Katholikenorganisationen in Deutschland und Österreich in einer am Dienstag veröffentlichten gemeinsamen Stellungnahme zur Sterbehilfediskussion in ihren Ländern.

© Diözese Linz

Geburtstage im November 2014

Runde Geburtstage in der Katholischen Kirche in Oberösterreich.

In dem Buch 'Franz Jägerstätter.Christlicher Glaube und politisches Wissen' hat Weinzierl publiziert © Diözese Linz

Historikerin Weinzierl hat sich für Franz und Franziska Jägerstätter eingesetzt

Als „bedeutendste Frau Österreichs“ hat die bekannte Historikerin Erika Weinzierl Franziska Jägerstätter einmal bezeichnet. In der Publikation "Franz Jägerstätter. Christlicher Glaube und politisches Wissen" hat sie einen Beitrag beigesteuert und sich darüber hinaus für Franz und Franziska Jägerstätter eingesetzt.

Screenshot www.dioezese-linz.at © Diözese Linz

Kath. Medienkongress: Wir müssen im Internet präsent sein

Der Vatikan-Medienexperte Paul Tighe teilte beim Katholischen Medienkongress in Bonn am Dienstag die tags zuvor von Online-Experten erhobenen Forderung nach mehr Internet-Präsenz der Kirche.

Silbernes Ehrenzeichen des Landes Oberösterreich an Marianus Hauseder © Land OÖ/Heinz Kraml

Verleihung von Landesauszeichnungen

Zwei verdiente Persönlichkeiten aus dem Bereich der Männerorden in der Diözese Linz wurden vom Land OÖ ausgezeichnet.

20 Jahre SPIEGEL Elternbildung © Alfred Steininger

660 Eltern-Kind-Gruppen in ganz Oberösterreich

Seit 20 Jahre gibt es die SPIEGEL-Elternbildung. Mag. Ulrike Kneidinger, Leiterin von SPIEGEL-Elternbildung, begrüßte am Freitag, 24. Oktober 2014 über 140 Festgäste.

Diakonweihe Dr. Christoph Schiemer 2014 © Bernhard Gibitz

Chirurg zum Diakon geweiht

In der Stiftskirche Lambach wurde Dr. Christoph Schiemer am 26. Oktober 2014 durch Bischof Dr. Ludwig Schwarz zum Diakon geweiht. Schiemer ist Chirurg des Krankenhauses Vöcklabruck.

Avila. © Karmel Österreich

Teresa von Avila: Gedenk- und Jubiläumsjahr zum 500. Geburtstag

Am 15. Oktober 2014 hat ein Gedenk -und Jubiläumsjahr begonnen, das Orden und Kongregationen der Karmelfamilie in Österreich und in der ganzen Welt feiert. Die Karmelitinnen von Maria Jeutendorf haben zu diesem Anlass einen Jubiläumskalender gestaltet.

Diözesantag der Kath. Männerbewegung _25.10.2014 © KMB

Gesellschaft zwischen Wandel und Stabilität

Der Diözesantag der Katholischen Männerbewegung stand unter dem Motto "Gesellschaft zwischen Wandel und Stabilität“. DDr. Paul Eiselsberg (IMAS) sprach über Trends, Erwartungen und die Sehnsucht nach Stabilität.

Performance: Frau als HandelsWare - Carmen Fallwickl mit Gruppe © Diözese Linz

Frauenhandel ist in Oberösterreich Thema

Extreme Armut und Notsituationen, falsche Versprechungen und Hoffnung auf ein besseres Leben bewegen Frauen dazu ihre Heimatländer zu verlassen.

Bei der Veranstaltung am 23. Oktober im Linzer Ursulinenhof sollte der Grundstein für die Initiative „Aktiv gegen Menschenhandel in OÖ“ gelegt werden.

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: