Tuesday 11. May 2021

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Bischöfliche Arbeitslosenstitftung fordert höheres Arbeitslosengeld

Bischöfliche Arbeitslosenstitftung fordert höheres Arbeitslosengeld

Die Bischöfliche Arbeitslosenstiftung fordert eine Anhebung des Arbeitslosengeldes auf die Höhe des Kurzarbeitseinkommens, da die Höhe der resultierenden Einkünfte gravierend unterschiedlich ist.

Angelika Ritter-Grepl

Angelika Ritter-Grepl neue Spitze der Katholischen Frauenbewegung Österreichs

Mit dem Ziel, auf der Basis christlicher Werte die Welt für Frauen gerechter zu machen, hat die neue ehrenamtliche Vorsitzende der Katholischen Frauenbewegung Österreichs, Angelika Ritter-Grepl, ihr Amt angetreten.

Bundeskanzler Sebastian Kurz bei einem Pressegespräch im Februar 2020

Bundeskanzler Kurz: Gottesdienste ab 15. Mai unter gewissen Auflagen wieder möglich

Bundeskanzler Sebastian Kurz hat am21. April 2020 bei einer Pressekonferenz in Wien angekündigt, dass ab Freitag, 15. Mai Gottesdienste mit Gläubigen wieder möglich sein werden – unter gewissen Auflagen und Sicherheitsvorschriften.

Kleine Glücksmomente

Corona-Krise: Was das Durchhalten erleichtert und die Psyche stärkt

Nach mehr als einem Monat Corona-Krise wächst bei vielen Menschen die psychische Belastung. Silvia Breitwieser, Leiterin der TelefonSeelsorge – Notruf 142, gibt Tipps, wie man die eigene Widerstandsfähigkeit stärkt, um gut durch die Krise zu kommen.

KonsR Hermann Scheinecker CanReg

Konsistorialrat Hermann Scheinecker CanReg verstorben

Hermann Scheinecker, Augustiner Chorherr des Stiftes St. Florian, Pfarrer in Herzogsdorf und St. Gotthard, ist am 20. April 2020 im 74. Lebensjahr im Klinikum Rohrbach verstorben.

KonsR P. Richard Hofer OCist

Konsistorialrat P. Richard Hofer OCist verstorben

Pater Richard Hofer, Zisterzienser von Wilhering, em. Pfarrer von Oberneukirchen, ist am 19. April 2020 im 86. Lebensjahr verstorben.

KonsR P. Josef Parteder SDB

Salesianer Don Boscos: P. Josef Parteder und P. Josef Pucher verstorben

P. Josef Parteder war fast vier Jahrzehnte lang Pfarrer in Linz-St. Severin, P. Josef Pucher, ein gebürtiger Oberösterreicher, war neun Jahre Novizenmeister in Oberthalheim. Beide wohnten zuletzt in der Niederlassung in Amstetten.

Orthodoxe Ostern

Orthodoxe Ostermessen in fast allen Staaten ohne Gläubige

Wegen der Corona-Pandemie mussten viele Millionen orthodoxe Christen am Sonntag, 19. April 2020 ohne Gottesdienstbesuch Ostern feiern. In Österreich wurde der Gottesdienst aus der Wiener griechisch-orthodoxen Dreifaltigkeitskathedrale übertragen.

Kardinal Christoph Schönborn

Gottesdienstversammlungen: Kardinal Schönborn mahnt zu Geduld

"Wir werden wieder gemeinsam Gottesdienst feiern dürfen, aber wir brauchen noch Geduld." Mit diesen Worten wandte sich Kardinal Christoph Schönborn am 18. April 2020 in seiner Predigt bei der Morgenmesse im Wiener Erzbischöflichen Palais an die KatholikInnen.

Mutige Nachbarn helfen gegen häusliche Gewalt

Mutige Nachbarn helfen gegen häusliche Gewalt

Durch die Maßnahmen in Coronavirus-Zeiten steigt die Gefahr der häuslichen Gewalt vor allem an Frauen und Kindern. Anrufe bei der Frauenhelpline nehmen zu, sagt Maria Rösslhumer, Geschäftsführerin vom Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser in der KirchenZeitung.

Herbert Mühringer

"Seriöse Medien werden als solche wieder besser erkannt"

Krisen sind ein „idealer Nährboden“ für Verschwörungstheorien. Wie man mit Falschmeldungen umgehen kann erklärt der Experte für Weltanschauungsfragen Herbert Mühringer in der KirchenZeitung.

Bildungshaus Schloss Puchberg als 24-Stunden-Betreuungsmöglichkeit

Neues Wohnangebot für pflegebedürftige Menschen im Bildungshaus Schloss Puchberg

Die Caritas OÖ hat gemeinsam mit der Diözese Linz und dem Land Oberösterreich eine weitere 24-Stunden-Betreuungsmöglichkeit für ältere Menschen geschaffen, deren Versorgung aufgrund der Corona-Krise sonst nicht mehr sichergestellt ist.

Bischof Manfred Scheuer

Viele OberösterreicherInnen feierten zu Ostern TV-Gottesdienste mit Bischof Scheuer mit

Viele Menschen in Oberösterreich haben von zu Hause aus die Liturgien der Kar- und Ostertage mit Bischof Manfred Scheuer via TV und Streaming mitgefeiert. Der Spitzenwert lag bei knapp 129.000 ZuseherInnen am Palmsonntag.

Bischof Manfred Scheuer

"Fehlen gemeinsamer Gottesdienste und der Eucharistie schmerzliches, aber sinnvolles Opfer"

Der Linzer Bischof Manfred Scheuer bittet die Gläubigen um Verständnis dafür, dass noch keine Gottesdienstversammlungen möglich sind. Es sei ein Zeichen der Nächstenliebe, einander nicht in Gefahr zu bringen, so Scheuer.

Angesichts von Corona nicht das Schicksal der Flüchtlinge aus dem Blick verlieren

Katholische Aktion OÖ: „Auch für Flüchtlinge das Menschenmögliche tun!“

Die Katholische Aktion (KA) der Diözese Linz appelliert an die österreichische Bundesregierung, sich verstärkt für die Flüchtlinge in der griechisch-türkischen Grenzregion einzusetzen.

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: