Tuesday 19. October 2021

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Genießen oder nutzen wir die geschenkte Zeit?

Vom Nutzen und Lassen der Zeit

Selig sind die, die Ruhe bewahren und sich nicht hetzen lassen. Der Chefredakteur der KirchenZeitung Matthäus Fellinger über die Kunst, in der Zeit zu verweilen.

Die sieben Jubilarinnen mit Bischof em. Ludwig Schwarz SDB

Don Bosco Schwestern feierten Professjubiläen

Die österreichischen Don Bosco Schwestern feierten am 4. August 2018 ihre Professjubilarinnen in einem Festgottesdienst mit Bischof em. Ludwig Schwarz SDB. Unter den Jubilarinnen waren auch vier Oberösterreicherinnen.

 

MinistrantInnentag im Stift Kremsmünster 2018

Stift Kremsmünster: MinistrantInnentreffen zum Patrozinium

Ein buntes Programm erwartete jene MinistrantInnen aus den vom Stift Kremsmünster betreuten Pfarren, die am 5. August 2018 zum Patrozinium der Stiftskirche gekommen waren.

Don Bosco Kirche Linz; Symbolbild

60 Jahre Salesianer: Zwei Oberösterreicher feiern ihren Lebensweg mit Don Bosco

Pater Josef Pucher SDB und Pater Josef Leitenbauer SDB aus Oberösterreich sind seit 60 Jahren Salesianer Don Boscos.

Tenzin Sedon Rutok floh aus Tibet und arbeitet nun als angehende Fach-Sozialbetreuerin für Altenarbeit im Seniorenwohnhaus St. Bernhard, wo auch Norbert Muezel wohnt.

Junge Flüchtlingsfrau hat in der Altenarbeit ihre Berufung gefunden

Vor vier Jahren floh die Tibeterin Tenzin Sedon Rutok, damals 19 Jahre alt, vor der chinesischen Regierung nach Österreich. Mit Mut, Fleiß und viel Unterstützung aus der Bevölkerung in Engelhartszell erfüllte sie sich einen Lebenstraum.

Der deutsche ZEIT-Journalist Bernd Ulrich

Salzburger Hochschulwochen: ZEIT-Journalist warnt vor "Einübung der Mitleidlosigkeit"

Mit einem vehementen Plädoyer gegen die "Einübung der Mitleidlosigkeit" und für eine "Politik, die tatsächlich so groß ist wie die Probleme", mit der sie zu tun habe, setzte Journalist Bernd Ulrich den Schlussakkord der "Salzburger Hochschulwochen".

Cover 'Die Knotenlöserin' von Lena Raubaum und Clara Frühwirth

Neues Kinderbuch von einem Lieblingsbild des Papstes inspiriert

Unter dem Titel "Die Knotenlöserin" ist ein neues Kinderbuch erschienen, das von einem der Lieblingsbilder von Papst Franziskus angeregt ist: dem berühmten Augsburger Gnadenbild "Maria Knotenlöserin".

Die oö. Projektverantwortlichen Judith Zeitlhofer (r., Katholische Jugend OÖ) und Sarah Glatz (youngCaritas OÖ) freuen sich schon auf hunderte TeilnehmerInnen bei „72 Stunden ohne Kompromiss“.

Noch 72 Tage bis zu „72 Stunden ohne Kompromiss“

In genau 72 Tagen, am 17. Oktober 2018, startet „72 Stunden ohne Kompromiss“ auch in Oberösterreich. Die beiden Projektverantwortlichen Judith Zeitlhofer (Katholische Jugend OÖ) und Sarah Glatz (youngCaritas) freuen sich auf Hunderte TeilnehmerInnen.

Gedenken beim Grab von Franz und Franziska Jägerstätter

Internationales Jägerstätter-Gedenken 2018

Heuer jährt sich Franz Jägerstätters Todestag zum 75. Mal. Die jährliche Gedenkveranstaltung am 8. und 9. August 2018 in Tarsdorf und St. Radegund findet wieder auf Einladung von Pax Christi Österreich statt.

Marianne Maier

Pionierin der diözesanen Frauenbildung Marianne Maier verstorben

Die langjährige Leiterin des Bildungszentrums „Haus der Frau“ in Linz ist am 3. August 2018 im 85. Lebensjahr verstorben.

Der Vatikan ändert den Weltkatechismus und verurteilt die Todesstrafe offziell.

Katholische Kirche verurteilt Todesstrafe offiziell

Der Vatikan veröffentlichte am 2. August 2018 eine Änderung des Weltkatechismus: Die Todesstrafe sei „unzulässig, weil sie gegen die Unantastbarkeit und Würde der Person verstößt.“

3600 Minis feiern in St. Paul vor den Mauern

ÖsterreicherInnen-Treffen: 3.600 Minis feiern in St. Paul vor den Mauern

Gleich nach der Papstaudienz am Dienstag fand am Mittwoch das zweite große Ereignis für die 3.600 österreichischen MinistrantInnen statt: Ein ÖsterreicherInnen-Gottesdienst.

Bischof Manfred Scheuer über seine Eindrücke von der Afrikareise.

„Die Menschen Afrikas denken stark im Wir“

Bischof Manfred Scheuer besuchte von 14. bis 25. Juli 2018 Nigeria. Im Interview mit der KirchenZeitung spricht er über seine Eindrücke.

Am 13. August 2018 wird P. Helmut Brandstetter SM als neuer Regionaloberer der Marianisten in sein Amt eingeführt und NS-Opfern der Bezirke Perg und Freistadt gedacht.

Marianisten: Amtseinführung und NS-Opfer-Gedenken

Am 13. August 2018 wird P. Helmut Brandstetter SM im Greisinghof in Tragwein als neuer Regionaloberer der Marianisten in sein Amt eingeführt. Er folgt Mag. P. Johann Eidenberger SM nach. Zudem wird jener gedacht, die im Nationalsozialismus Verfolgung erlitten.

Welterschöpfungstag 2018 bereits am 1. August © hotblack/morguefile.com

Welterschöpfungstag: Ressourcen mit 1. August aufgebraucht

Am 1. August 2018 hat die Menschheit alle Naturleistungen beansprucht, die das Ökosystem Erde in diesem Jahr nachhaltig bereitstellen kann. Für den Rest zehren wir von den Vorräten der Zukunft.

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: