Tuesday 25. June 2024

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Die Frühjahrs-Ausgabe 2024 des 'Grüß Gott!'-Magazins erscheint in diesen Tagen

"Grüß Gott!"-Magazin: Kirchlicher Lesestoff für den Frühling

Rund um den 1. März 2024 kommt die zehnte Ausgabe des „Grüß Gott!“-Magazins per Post kostenlos in alle oberösterreichischen Haushalte. Mit dem Magazin möchte die Katholische Kirche in Oberösterreich Lebensthemen auf ansprechende Weise aufgreifen.

Titelbild Weltgebetstag 2022

Zukunftsplan Hoffnung

Christinnen aus England, Wales und Nordirland haben die Liturgie für den diesjährigen Ökumenischen Weltgebetstag der Frauen am 4. März verfasst. Er steht unter dem Thema "Zukunftsplan Hoffnung".

Es braucht eine Spiritualität des Friedens.

Aschermittwoch: Bischof Scheuer wirbt für "Spiritualität des Friedens"

"Hilft Beten?" Diese Frage stellte Bischof Manfred Scheuer beim Aschermittwochsgottesdienst im Linzer Mariendom vor dem Hintergrund zahlreicher Gebete um Frieden in der Ukraine.

Die eigene seelische Gesundheit stärken

Wenn Krieg und Unsicherheit die Seele belasten: Jetzt ist Selbstfürsorge wichtig

Der Krieg in der Ukraine, das Leid der Betroffenen und die damit verbundenen Zukunftsängste sind für viele eine seelische Belastung. Die TelefonSeelsorge OÖ gibt Tipps zur Stärkung der seelischen Gesundheit.

Andreas Peterl ist ab 1. September neuer Domkapellmeister

Andreas Peterl ab 1. September neuer Domkapellmeister

MMag. Andreas Peterl, Kirchenmusikreferent der Diözese Linz, wurde von Bischof Manfred Scheuer mit 1. September 2022 zum neuen Domkapellmeister des Linzer Mariendoms ernannt. Er folgt in dieser Funktion Mag. Josef Habringer nach.

 

Die Caritas hilft in der Ukraine

Krieg in der Ukraine: So hilft die Caritas Oberösterreich

In Oberösterreich bereitet sich die Caritas auf die Aufnahme von Flüchtlingen vor. In Abstimmung mit dem Land Oberösterreich wird daran gearbeitet, Unterkünfte vorzubereiten, wo die Menschen gut betreut werden können.

Barbara Kraxberger, Leiterin der Logopädie der Caritas OÖ

Caritas OÖ: 60 Jahre Logopädie in Kindergärten

Der 2. März ist Europäischer Tag der Logopädie. Die Caritas setzte als erste Institution Oberösterreichs vor 60 Jahren eine ausgebildete „Sprachheilkindergärtnerin“ ein.

Bild aus der Serie „Rainbows“ von Béatrice Dreux in der Linzer Ursulinenkirche

Memento Mori: Aschermittwoch mit Kunst in der Linzer Ursulinenkirche

In der Reihe „Memento Mori - Kunst in der Fastenzeit“ ist von 2. März bis 15. April 2022 in der Linzer Ursulinenkirche ein Bild aus der Serie „Rainbows“ von Béatrice Dreux zu sehen. Die Ausstellung wird am Aschermittwoch nach dem Gottesdienst um 20 Uhr eröffnet.

Überdimensionaler Spielplan auf dem Linzer Domplatz

Katholische Jugend: Spielerische Fastenaktion auf dem Domplatz

Das Leben aus der Perspektive eines Spiels betrachten: Dazuu lädt die diesjährige Fastenaktion der Katholischen Jugend OÖ ein. Sie bietet Impulse und Anregungen zu mehr Gelassenheit und Entspannung in der Fastenzeit.

KUL-Preis wird vergeben

KUL-Preis für SchülerInnen

Für herausragende Vorwissenschaftliche Arbeiten und Diplomarbeiten in den drei Kategorien Religion/Theologie, Philosophie und Kunstwissenschaft wird 2022 zum siebten Mal der mit jeweils 500 Euro dotierte KUL-Preis vergeben.

Papst Franziskus

Ab Aschermittwoch mit Papst-SMS durch die Fastenzeit

Ab Aschermittwoch (2. März) bietet die Katholische Kirche in Österreich während der Fastenzeit wieder eine SMS-Aktion mit Papstgedanken an. Bis zum Karsamstag erhalten Interessierte an den 40 Tagen der Fastenzeit kostenlos eine SMS mit Zitaten von Papst Franziskus.

Spendung des Aschenkreuzes im Corona-Modus

Katholische Kirche lädt am Mittwoch auch zum "Aschenkreuz to go"

In Linz und anderen österreichischen Städten bietet die katholische Kirche auch heuer wieder ein "Aschenkreuz to go" – also das "Aschenkreuz zum Mitnehmen" – an.

Freude schenken, Gutes tun

Gutes zu tun ist nie vergebens

In seiner Fastenbotschaft 2022 ruft Papst Franziskus Christinnen und Christen auf, bewusst noch mehr Gutes zu tun. 

Verbundenheit und Heilung fördern

Verbundenheit und Heilung fördern

Bischof Manfred Scheuer macht sich in seinem Bischofswort zur Österlichen Bußzeit 2022 Gedanken über Haltungen, die die Sorge um das Miteinander – gerade in der Fastenzeit – leiten können.

V. l.: Mag. Reinhold Prinz (Finanzdirektor und Ökonom der Diözese Linz), Architektin DIin Gerhild Eva Schremmer (Architektinnen Schremmer-Jell ZT GmBH I Linz), MMMag. Hubert Nitsch (Kunstreferent und Diözesankonservator)

Kirchliches Bauen, Architektur und zeitgenössische Kunstprojekte

Kirchliche Bauten prägen das Land. Sie zu erhalten und mit Leben zu füllen, ist eine der Aufgaben der Katholischen Kirche in Oberösterreich. Der Schwerpunkt dabei liegt auf nachhaltigem Bauen und Renovieren mit Blick auf architektonische Qualität und künstlerische Gestaltung.

Barbara Pachl-Eberhart

Kraftvoll neu beginnen

Barbara Pachl-Eberhart musste in ihrem Leben immer wieder neu beginnen. Der größte Einschnitt war 2008, als ihr Mann und ihre beiden kleinen Kinder ums Leben kamen. In der Fastenzeit schreibt sie in sieben Teilen in der KirchenZeitung über das Thema „Neustart“.

Zukunftsweg
Junia-Wallfahrt in Lichtenberg

Junia-Wallfahrt in Lichtenberg

Alle 9 Pfarrgemeinden der Pionierpfarre Urfahr pilgerten gemeinsam zur einerseits höchstgelegenen Pfarrgemeinde nach...

Selbstbewusst wie Kirchtürme

Selbstbewusst wie Kirchtürme

In allen künftigen Pfarren laufen derzeit intensive Kommunikations- und Vorbereitungsprozesse. Als Beispiel hier ein...
100 Jahre Mariendom
100 Jahre Mariendom
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Fachbereich Kommunikation
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: