Tuesday 11. August 2020

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

V. l.: Sylvia Zellinger, Dr. Christian Pichler und MMag.a Michaela Wagner freuen sich über den Preis

Katholisches Bildungswerk OÖ erhält Preis der Katholischen Erwachsenenbildung Österreichs

Für sein Bildungsprojekt „Aufeinander zugehen – Miteinander weitergehen – Kurzlehrgang für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsbegleitung“ wurde das Katholische Bildungswerk OÖ bei der Jahrestagung des Forums Katholischer Erwachsenenbildung ausgezeichnet.

LH a. D. Josef Pühringer mit Mädchen in der Berufsschule von Visakhapatam

Dr. Josef Pühringer auf Indien-Reise mit Jugend Eine Welt

„Bildung überwindet Armut!“ Auf seiner neuntägigen Indienreise im November 2017 überzeugte sich der ehemalige Landeshauptmann von Oberösterreich von der erfolgreichen Umsetzung des Mottos der Hilfsorganisation Jugend Eine Welt.

Abseilen vom Domturm

Mariendom Linz: Spektakuläre Turmbefundung am Seil in über 100 Metern Höhe

Der Domhüttenmeister des Linzer Mariendoms, Gerhard Fraundorfer, hat seinen Arbeitsplatz für die nächsten Tage auf über 100 Meter Höhe gelegt. Abgeseilt von der Turmspitze, unterzieht er so den Turmhelm einer umfangreichen Untersuchung auf Witterungsschäden.

Original Bruckner-Brief wurde an das Stift St. Florian übergebenST.FLORIAN Am Freitag, dem 10. November 2017 wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereins Florianer Freunde der Kunst ein Originalbrief des Komponisten Anton Bruckner an das S

Original Bruckner-Brief an Stift St. Florian übergeben

Am 10. November 2017 wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereins „Florianer Freunde der Kunst“ ein Originalbrief des Komponisten Anton Bruckner an das Stift St. Florian übergeben.

Bischof Manfred Scheuer in angeregter Diskussion bei der Auftaktveranstaltung zum Zukunftsweg der Katholischen Kirche in Oberösterreich.

Kirche weit denken: Zukunftsweg der Katholischen Kirche in Oberösterreich

„Kirche weit denken“: Unter diesem Motto beschreitet die Katholische Kirche in Oberösterreich einen etwa zwei Jahre dauernden „Zukunftsweg“. Die Auftaktveranstaltung mit Bischof Manfred Scheuer fand am 11. November 2017 im Bildungshaus Schloss Puchberg statt.

V. l.: em. Univ.-Prof. Dr. Josef Weidenholzer, Dr.in Maria-Katharina Moser, Univ.-Prof. Dr. Mouez Khalfaoui

Störfaktor oder Kitt? Religionen in säkularer Gesellschaft

Unter dem Titel "Störfaktor oder Kitt?" beschäftigte sich die Podiumsdiskussion, die im Rahmen des 12. Linzer Religionsgesprächs am 9. November 2017 an der Katholischen Privat-Universität Linz stattfand, mit Religionen in säkularer Gesellschaft.

Empfang in der Nuntiatur

Bischofskonferenz: Erklärungen zu Österreich nach der Nationalratswahl, Caritas, Ehe und Laudato si

Die Österreichische Bischofskonferenz hat bei ihrer Herbstvollversammlung von 6. bis 9. November 2017 in Laab im Walde vier Erklärungen verabschiedet: zu den Themen Österreich nach der Nationalratswahl, Caritas, Ehe und Laudato si.

Bischof Manfred Scheuer bei der Messe der Bischofskonferenz in Laab im Walde.

Bischof Scheuer: Dankbarkeit und Solidarität mit Petrusdienst des Papstes

"Wir können dankbar sein für den Petrusdienst von Papst Franziskus und sind solidarisch mit ihm verbunden", so Bischof Manfred Scheuer bei der Messe der Bischofskonferenz am 9. November 2017, an dem liturgisch an den Weihetag der Lateranbasilika in Rom gedacht wird.

Judenstern

Religionsvertreter an Politik: Gegen Antisemitismus vorgehen

Anlässlich des Gedenkens an die Novemberpogrome von 1938 haben Kardinal Schönborn, Bischof Bünker, Metropolit Arsenios und der Präsident der Israelitischen Kultusgemeinde Deutsch eine gemeinsame Erklärung formuliert. 

Juden an der Klagemauer

Juden und Katholiken als "Brüder"

Am 9. November jährt sich das Novemberpogrom zum 79. Mal. Gleichzeitig zeigt ein 2017 erschienenes Dokument, dass sich die jüdisch-christlichen Beziehungen seit 50 Jahren positiv entwickelt haben.

Papst Franziskus

Papst beruft zwei Frauen auf ranghohe Posten im Vatikan

Wie der Vatikan am 7. November 2017 mitteilte, hat Papst Franziskus zwei Frauen auf wichtige Positionen in der Vatikanbehörde für Laien, Familie und Leben berufen.

V. l.: Sr. M. Cordis Feuerstein, Sr. Beatrix Mayrhofer, Abt em. Christian Haidinger und P. Franz Helm.

"Aufbruch bewegt" als Themenfokus der Ordensgemeinschaften in Österreich

Wohin brechen die Orden auf? „An die Ränder“, meinte Präsdentin Sr. Beatrix Mayrhofer im Quo Vadis in Wien am 8. November 2017 beim Pressegespräch zu „Aufbruch bewegt“, dem aktuellen Themenschwerpunkt der Orden.

Bischof em. Maximilian Aichern bei der Enquete im Sozialministerium

Enquete mit Bischof em. Aichern: "Arbeitsfreier Sonntag wichtiger Kontrapunkt"

Für den Schutz des arbeitsfreien Sonntags haben sich am 7. November 2017 bei einer Enquete im Sozialministerium Minister Alois Stöger, Bischof em. Maximilian Aichern und der Sprecher der "Allianz für den freien Sonntag" Franz Georg Brantner ausgesprochen.

Erster Ehrenamtlichen-Kongress der Katholischen Jugend Österreich 2017

Katholische Jugend: "Ehrenamt wichtiger Grundpfeiler"

Das Engagement ihrer freiwilligen MitarbeiterInnen stellte die Katholische Jugend Österreich (KJÖ) von 3. bis 5. November 2017 bei einem Kongress im Lachstatthof im oberösterreichischen Steyregg in den Mittelpunkt.

Gottesdienst der Bischofskonferenz im Wiener Stephansdom

Schönborn: Kirche muss einladend und offen sein

Für eine einladende Kirche, die von offenen Herzen und Freude am Miteinander geprägt ist, plädierte Kardinal Christoph Schönborn am 7. November 2017 beim Gottesdienst im Wiener Stephansdom im Rahmen der Vollversammlung der Bischofskonferenz.

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: