Sunday 14. April 2024

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Die Frühjahrs-Ausgabe 2024 des 'Grüß Gott!'-Magazins erscheint in diesen Tagen

"Grüß Gott!"-Magazin: Kirchlicher Lesestoff für den Frühling

Rund um den 1. März 2024 kommt die zehnte Ausgabe des „Grüß Gott!“-Magazins per Post kostenlos in alle oberösterreichischen Haushalte. Mit dem Magazin möchte die Katholische Kirche in Oberösterreich Lebensthemen auf ansprechende Weise aufgreifen.

Großer Medienandrang beim Pressegespräch zur Leitkultur in Oberösterreich.

Pressegespräch: Was Oberösterreich zusammenhält

Die OÖVP lud am 3. September 2018 zum Pressegespräch. Generalvikar Severin Lederhilger stand gemeinsam am Podium mit der Berliner Imamin Seyran Ates, Landeshauptmann Thomas Stelzer und dem Landesgeschäftsführer der OÖVP Wolfgang Hattmannsdorfer.

Die drei Klangkörper Brass, Orgel und Gesang begeisterten am 31. August 2018 beim Benefizkonzert „Kaleidoskop“ im Mariendom das Publikum.

Erfolgreiches Benefizkonzert „Kaleidoskop“ für ProMariendom

Die drei Klangkörper Brass, Orgel und Gesang begeisterten am 31. August 2018 beim Benefizkonzert „Kaleidoskop“ im Mariendom das Publikum. Der Erlös fließt in die Erhaltung des Linzer Doms.

Der Wiener Pastoraltheologe Paul Zulehner forder Rückendeckung für Papst Franziskus durch die Bischöfe und die Gläubigen.

Bischöfe dürfen zu Attacken auf Papst nicht schweigen

Der Wiener Pastoraltheologe Paul Zulehner forderte am 29. August 2018 Rückendeckung durch die europäischen Bischöfe für Papst Franziskus, der von Gegnern derzeit frontal angegriffen wird. Die von Zulehner initiierte Aktion „Pro Pope Francis“ schaffte knapp 75.000 Unterstützer.

Der Brasilienmissionar P. José Hehenberger wiederholt unermüdlich: Der Papst und die Bischöfe sollen endlich die derzeitigen starren Zulassungsbedingungen zum Priesteramt lösen.

Ohne Eucharistiefeier bleiben Gemeinden kraftlos

Der Brasilienmissionar P. José Hehenberger wiederholt unermüdlich: Der Papst und die Bischöfe sollen endlich die starre Zulassung zum Priesteramt lösen und Christen mit der Leitung der Messfeiern beauftragen: „Weil man ohne wöchentliche Eucharistie nicht leben kann.“

H. Vitus Stefan Glira legte am 28. August 2018 im Stift Schlägl die ewige Profess ab.

Stift Schlägl: H. Vitus Stefan Glira feierte ewige Profess

Der aus Berg bei Ansfelden gebürtige H. Vitus Stefan Glira legte am 28. August 2018 die ewige Profess ab. Mit dem Gelübde band er sich an die Ordensgemeinschaft der Prämonstratenser des Stiftes Schlägl.

Am 1. September ist Schöpfungstag.

1. September: Schöpfungstag als Gewissensspiegel

Am ersten September ist „Weltgebetstag für die Schöpfung“. Der Tag sollte in allen Ortskirchen angemessen begangen werden und einen nachhaltigen Lebensstil fördern. Zudem startet die fünfwöchige „Schöpfungszeit“, die am 4. Oktober endet.

Der Linzer Moraltheologe Michael Rosenberger sieht Luft nach oben in puncto Tierschutz in der Kirche.

Moraltheologe: Kirche vergibt bei Tierschutz Chance

Mit ihren Küchen in Bildungshäusern, Schulen, Krankenhäusern etc. habe die Kirche enormen Einfluss auf weniger Fleischkonsum. Aber es gebe Luft nach oben. Das sagte der diözesane Umweltbeauftrage und Moraltheologe Michael Rosenberger am 24. August 2018 im „Kathpress“-Interview

Glücksklee

Geburtstage im September 2018

Runde Geburtstage und Weihejubiläum in der Katholischen Kirche in Oberösterreich.

Pfarrer Markus Klepsa ist ab 1. September 2018 für fünf Pfarren zuständig.

Als Priester für fünf Pfarren zuständig

Markus Klepsa, Pfarrer in Eggelsberg, Geretsberg und Moosdorf, ist ab 1. September zusätzlich Pfarrmoderator von Hochburg und Maria Ach. Im Interview mit der KirchenZeitung spricht er über die Herausforderung für fünf Pfarren zustängig zu sein.

Univ.-Prof. Dr. Rainer Bucher lehrt Pastoraltheologie an der Uni Graz. Zu seinen Büchern zählt „Wenn nichts bleibt, wie es war. Zur prekären Zukunft der katholischen Kirche“

Die klerikale Versuchung

„Zum Missbrauch Nein zu sagen, heißt zu jeder Form von Klerikalismus mit Nachdruck Nein zu sagen“, schreibt Papst Franziskus. Doch was ist Klerikalismus und was bedeuten die Aussagen des Papstes für die Laien? Dazu Pastoraltheologe Rainer Bucher in der KirchenZeitung.

Johannes Lahnsteiner (re)  hat vor zehn Jahren im Sozialberuf seine Berufung gefunden und arbeitet in der Caritas-Einrichtung invita.

Ein Beruf für Menschen mit Herz

Seit mehr als zehn Jahren arbeitet der Ebenseer Johannes Lahnsteiner im Behindertenbereich. Nach wie vor freut er sich täglich auf seine Arbeit. Die Ausbildung absolvierte er am Caritas-Schulzentrum Josee. Dort ist am 4. September für Interessierte Aufnahmetag.

Kritik hagelt es für das Vorhaben der Bundesregierung, den Zugang zur Lehre für Asylwerber wieder zu versperren.

Lehre für Asylwerber: Caritas und NGOs kritisieren angekündigtes Aus

Kritik hagelt es für das Vorhaben der Bundesregierung, den Zugang zur Lehre für Asylwerber wieder zu versperren. Caritas-Präsident Landau sprach am 27. August 2018 von einer „völligen Fehlentscheidung in menschlicher und in wirtschaftlicher Sicht“.

Gruppenbild vor der Kirche in Walding

Abenteuer Pilgercursillo

15 Menschen pilgerten vom 18. bis 25. August 2018 auf der Via Sancti Martini von Passau nach Linz und vertrauten sich bei einem sogenannten „Pilgercursillo“ der Dynamik des gemeinsamen Gehens und des Cursillo an.

Am 25. August 2018 feierte die Kongregation der Marienschwestern vom Karmel die Professjubiläen von 9 Mitschwestern.

Professjubiläen der Marienschwestern

Am 25. August 2018 feierte die Kongregation der Marienschwestern vom Karmel die Professjubiläen von 9 Mitschwestern. Den feierlichen Gottesdienst in der Kirche der Karmeliten in Linz leitete der Bischofsvikar für Orden Dr. Adi Trawöger.

Fünfte Bibelpastorale Studientagung zu Buch Genesis

Den ersten elf Kapiteln des Buches Genesis widmete sich die fünfte Bibelpastorale Studientagung. 150 Interessierte aus Österreich, Deutschland und Rumänien nahmen vom 23. bis 25. August 2018 im Bildungshaus Schloss Puchberg teil.

Zukunftsweg
Zu Pfingsten wird durch alle Pfarren gepilgert.

Dekanat Schörfling unterwegs auf dem Zukunftsweg

Wichtige Etappen in der Vorbereitung zur Pfarrgründung sind im Gange.

Brücken bauen

Pionier und Pfarre in Umsetzung 2 kooperieren

Regionale Schwerpunktsetzung, Kooperation und zeitgemäße Impulse, unter diese Stichworte kann man ein pastorales...
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Fachbereich Kommunikation
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: