Wednesday 26. February 2020

Konsistorialrat Walter Huber verstorben

Walter Huber, emeritierter Pfarrer von St. Florian am Inn, ist am 16. Jänner 2020 im 89. Lebensjahr im Alten- und Pflegeheim Bruderliebe der Kreuzschwestern in Wels verstorben.

Walter Huber wurde am 9. Februar 1931 in Neukirchen an der Enknach geboren. Nach der Matura am Realgymnasium Schlierbach trat er 1951 ins Linzer Priesterseminar ein und wurde am 29. Juni 1955 im Mariendom Linz zum Priester geweiht. Anschließend war Huber als Kooperator in Zell an der Pram und Steinbach an der Steyr tätig. 1958 wurde er zum Kooperator in Schardenberg bestellt. Ab 1965 war Walter Huber Pfarrer von St. Florian am Inn, wo er 2011 emeritierte.  
Für seine Verdienste wurde ihm die Ehrenbürgerschaft der Gemeinde St. Florian am Inn und das Goldene Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich verliehen.

 

KonsR Walter Huber

Konsistorialrat Walter Huber © Privat


Für den Verstorbenen wird am Donnerstag, 30. Jänner 2020 um 18.00 Uhr in der Pfarre St. Florian am Inn gebetet. 

 

Der Begräbnisgottesdienst wird am Freitag, 31. Jänner 2020 um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Florian am Inn gefeiert. Anschließend erfolgt die Beisetzung im Familiengrab am Pfarrfriedhof St. Florian am Inn.

 

Parte Walter Huber zum Download

 

 

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: