Mittwoch 20. September 2017

Impressum

Offenlegung gemäß § 25 des Mediengesetzes

 

Eigentümer, Herausgeber und Redaktion:

Katholische Kirche in Oberösterreich - Diözese Linz, vertreten durch Diözesanbischof Dr. Manfred Scheuer

Herrenstr. 19 | Postfach 251 | 4021 Linz

Tel.: +43 732 7610 1170
Fax: +43 732 7610 1175
E-Mail: post@dioezese-linz.at
DVR-Nr: 0029874(117)

 

Redaktion:

Kommunikationsbüro der Diözese Linz
Leitung: Michael Kraml
Webmaster: Mag. Severin Kierlinger-Seiberl
RedakteurInnen: Maria Appenzeller, Mag.a Barbara Eckerstorfer, Elisabeth Jank, Mag.a Stefanie Petelin, Valerie Tiefenbacher 
Social-Media-Managerin: Mag.a Andrea Mayer-Edoloeyi

post@dioezese-linz.at

 

Offenlegung zur grundlegende Richtung:

Diese Seite ist der offizielle Webauftritt der Diözese Linz informiert über kirchliche Ereignisse, regt zur Diskussion sozialer, ethischer und gesellschaftspolitischer Fragen an und bietet Hilfestellung für ein Leben aus dem Glauben.

Die Diözese Linz beschäftigt sich mit der Verwirklichung der Grundaufträge der römisch-katholischen Kirche im Diözesangebiet.

Blattlinie:

Informations- und Kommunikationsorgan der Diözese Linz

 

Beteiligungen:

Die Diözese Linz hält als Kommanditistin einen Anteil von 8,07 % an "Die Furche - Zeitschriften-Betriebs-Gesellschaft m.b.H. & Co. KG, 1010 Wien, Lobkowitzplatz 1, deren Unternehmensgegenstand die Herausgabe und der Vertrieb der Wochenzeitung "Die Furche" sowie der Betrieb des gleichnamigen Internetportals ist.

 

Konzept, Webdesign & technische Realisierung der Website:

Agentur Zeitpunkt Mediendesign & -produktion Gmbh

 

Rechtliche Hinweise

 

Aktualität:

dioezese-linz.at ist bemüht, die Informationen auf dieser Website vollständig und richtig zur Verfügung zu stellen, prüft und aktualisiert daher die auf der Website zur Verfügung gestellten Angaben regelmäßig. Trotz aller Sorgfalt übernimmt der Herausgeber keinerlei Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen  und Angaben.

dioezese-linz.at behält sich das Recht vor, Informationen auf der Website jederzeit und ohne Vorankündigung abzuändern bzw. zu aktualisieren.

 

Die Website dioezese-linz.at zeichnet ausschließlich für selbst erstellte Inhalte verantwortlich. Sie umfasst auch Links auf Websites Dritter, auf deren Inhalt dioezese-linz.at keinen Einfluss hat und für deren Inhalte und Gestaltung übernimmt der Herausgeber keinerlei Verantwortung und Haftung; Meinungsäußerungen, die auf diesen Sites veröffentlicht werden, geben nicht zwingend die Meinung von dioezese-linz.at wieder.

 

Copyright

An allen abrufbaren Texten, Grafiken, Fotos, Logos/Marken, Designs u.ä. (im folgenden "Inhalte") bestehen Rechte (Urheber-, Markenschutz-, und sonstige Immaterialgüterrechte). Jegliche Form der Wiedergabe, der Vervielfältigung, Speicherung oder der Verbreitung ist daher nur im Rahmen der gesetzlichen und/oder eventueller vertraglicher Bestimmungen gestattet. Rechte für eine Verwendung oder weitere Verbreitung dieser Inhalte sind ausschließlich mit dem Rechteinhaber zu klären.

 

 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Creative Commons-Lizenzen (Angabe im Bildtitel als Abkürzung): 

 

Kein Urheberrechtsschutz CC0 1.0

 

Namensnennung CC BY 4.0

Namensnennung CC BY 3.0

Namensnennung CC BY 2.5

Namensnennung CC BY 2.0

 

Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen CC BY-SA 4.0

Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen CC BY-SA 3.0

Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen CC BY-SA 3.0 Unported

Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen CC BY-SA 2.0

Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Österreich CC BY-SA 3.0 AT

Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.1 Spanien CC BY-SA 2.1 ES

Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Deutschland CC BY-SA 3.0 DE

 

 

Namensnennung - Keine Bearbeitung CC BY-ND 4.0

Namensnennung - Keine Bearbeitung CC BY-ND 3.0

Namensnennung - Keine Bearbeitung CC BY-ND 2.0

 

Namensnennung - Nicht kommerziell CC BY-NC 4.0

Namensnennung - Nicht kommerziell CC BY-NC 3.0

Namensnennung - Nicht kommerziell CC BY-NC 2.0

 

Namensnennung - Nicht kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen CC BY-NC-SA 4.0

Namensnennung - Nicht kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen CC BY-NC-SA 3.0

Namensnennung - Nicht kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen CC BY-NC-SA 2.0

 

Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitung CC BY-NC-ND 4.0

Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitung CC BY-NC-ND 3.0

Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitung CC BY-NC-ND 2.0

 

Oft nachgefragt
Aus den Pfarren
Wallfahrt des Kapellenvereins Ernsting in die Wildschönau

Pfarre Ostermiething: Wallfahrt in die Wildschönau

Mit einer Wallfahrt zum “Dom“ der Wildschönau in Oberau/ Tirol stärkte der KapellenvereinErnsting das Miteinander und...

Jungscharstart

Gemeinsamer Jungscharstart von Neukirchen und Aichkirchen

Am Samstag, den 16. September 2017 fand im Rahmen des 400. Jubiläum in Neukirchen der Jungscharstart statt.An diesem...

Pfarre Steyrermühl: Sonntag der  Völker

Pfarre Steyrermühl: Sonntag der Völker

Am 17. September 2017 feierte die Pfarre Steyrermühl den „Sonntag der Völker “. Der „Gemischte Chor Steyrermühl“ und...

Erntedank und Dorffest in Haselbach

Am 10. September 2017 feierte die Pfarre Haslach nicht nur Erntedank. Generalvikar DDr. Severin Lederhilger leitete...
Soziale Botschaft der Woche

Klimaschutzbericht: „Weiter wie bisher“ ist keine Option

Mit dem Klimaschutzbericht legt das Umweltbundesamt umfangreiche Informationen zu den Treibhausgas-Emissionen in...
Bibelwort
Rinde

Bibelwort zum Tag

Mi, 20. September2017: 1 Tim 3,14–16 Der Vers 14 ist einer der zahlreichen Hinweise darauf, dass nicht Paulus selbst...
Die Ouvertüre zum Jahr der Orden: "viel. mehr. wesentlich. weniger"
Viel mehr wesentlich weniger. © Ordensgemeinschaften Österreich

Ordensleute kommen mit Persönlichkeiten aus den Bereichen Kultur, Wissenschaft und Politik ins Gespräch. Gemeinsam macht man sich darüber VIELE Gedanken, was man persönlich an MEHR oder WENIGER braucht, und vor allem, was wirklich WESENTLICH ist. Die Kamera war immer dabei, unauffällig, nicht störend, sondern nur dokumentierend.

Der kanalisierte Mensch
Der kanalisierte Mensch
Prof. Dr. Rotraud Perner (Psychoanalytikerin, Juristin und evangelische Theologin), Pater Erhard Rauch (Generalsekretär der Superiorenkonferenz der männlichen Orden) und Pater Bernhard Eckerstorfer (Jugend-Seelsorger und Lehrer)
WENIGER ist wesentlich MEHR
WENIGER ist wesentlich MEHR
Alfred Komarek (Schriftsteller) und Sr. Beatrix Mayrhofer (Schulschwester)
MUT zum Widerstand
MUT zum Widerstand
Abtpräses Christian Haidinger (Benediktinerstift Altenburg) und Heini Staudinger (Waldviertler GEA)
VIEL MEHR Glück
VIEL MEHR Glück
Gerlinde Kaltenbrunner (Bergsteigerin). Sr. Anna Kurz (Gymnasiumsdirektorin und Ursulinen-Ordensfrau) und Br. Rudolf Leichtfried (Exerzitienleiter und Kapuziner)
viel. mehr. wesentlich. weniger.
viel. mehr. wesentlich. weniger.
Themenschwerpunkt der Ordensgemeinschaften 2014
Status aus dem WENIGER
Status aus dem WENIGER
Dr. Astrid Rössler (Politikerin), Sr. Elisabeth Siegl (Don Bosco-Schwester) und Abt Johannes Perkmann (Benediktiner)
MEHR Lokal
MEHR Lokal
Toni Knittel (Bluatschink), Sr. Joanna Jimin Lee (Konzertpianistin und Missionarin Christi) und Sr. Cordis Feuerstein (Generalsekretärin der Frauenorden in Österreich)
Die Ouvertüre zum Jahr der Orden: "viel. mehr. wesentlich. weniger"
Viel mehr wesentlich weniger. © Ordensgemeinschaften Österreich

Ordensleute kommen mit Persönlichkeiten aus den Bereichen Kultur, Wissenschaft und Politik ins Gespräch. Gemeinsam macht man sich darüber VIELE Gedanken, was man persönlich an MEHR oder WENIGER braucht, und vor allem, was wirklich WESENTLICH ist. Die Kamera war immer dabei, unauffällig, nicht störend, sondern nur dokumentierend.

VIEL MEHR Glück
VIEL MEHR Glück
Gerlinde Kaltenbrunner (Bergsteigerin). Sr. Anna Kurz (Gymnasiumsdirektorin und Ursulinen-Ordensfrau) und Br. Rudolf Leichtfried (Exerzitienleiter und Kapuziner)
viel. mehr. wesentlich. weniger.
viel. mehr. wesentlich. weniger.
Themenschwerpunkt der Ordensgemeinschaften 2014
WENIGER ist wesentlich MEHR
WENIGER ist wesentlich MEHR
Alfred Komarek (Schriftsteller) und Sr. Beatrix Mayrhofer (Schulschwester)
MUT zum Widerstand
MUT zum Widerstand
Abtpräses Christian Haidinger (Benediktinerstift Altenburg) und Heini Staudinger (Waldviertler GEA)
Der kanalisierte Mensch
Der kanalisierte Mensch
Prof. Dr. Rotraud Perner (Psychoanalytikerin, Juristin und evangelische Theologin), Pater Erhard Rauch (Generalsekretär der Superiorenkonferenz der männlichen Orden) und Pater Bernhard Eckerstorfer (Jugend-Seelsorger und Lehrer)
Status aus dem WENIGER
Status aus dem WENIGER
Dr. Astrid Rössler (Politikerin), Sr. Elisabeth Siegl (Don Bosco-Schwester) und Abt Johannes Perkmann (Benediktiner)
MEHR Lokal
MEHR Lokal
Toni Knittel (Bluatschink), Sr. Joanna Jimin Lee (Konzertpianistin und Missionarin Christi) und Sr. Cordis Feuerstein (Generalsekretärin der Frauenorden in Österreich)
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: