Mittwoch 22. Februar 2017

Mensch & Arbeit

Mensch und Arbeit. Mehrere Institutionen und Abteilungen setzen sich mit verschiedenen Themenschwerpunkten aus der Arbeitswelt auseinander - doch stets im Mittelpunkt: der Mensch mit seinem je eigenen Wert, seinen Fähigkeiten und seiner Würde.

Gedanke

„Das Große kommt nicht allein

durch einen Impuls zustande,

sondern es ist eine Aneinanderkettung kleiner Dinge,

die zu einem Ganzen vereint worden ist.”

Vincent van Gogh

Freier Sonntag
Nahrung für das Leben. © Eva Vogl

Sonntag

Die Bedeutung des Sonntages für die Gesellschaft als Ganzes und jeden Einzelnen ist vielschichtig. Ein...

Sonnenblumen.

Materialien und Linktipps zum „Sonntag”

Wer auf der Suche nach weiteren Informationen zum Sonntag ist, wird hier bestimmt fündig.
Tipps vom Mobbingtelefon
Händenetz

Selbsthilfegruppe für Mobbingbetroffene

Der monatliche Treffpunkt in Linz ist mehr als nur Erfahrungsaustausch...

Mobbing

Was tun bei Mobbing? - Gegenstrategien

Gegenstrategien - für Betroffene, BetriebsrätInnen und Personalverantwortliche
Vorgestellt!

Kompetenz

Jona ist seit 1994 als gemeinnütziger Betrieb der Bischöflichen Arbeitslosenstiftung im Bundesland Oberösterreich...

Geschafft!

Erfolgsgeschichten

Diesem Motto entsprechend kommen hier einige StiftungsteilnehmerInnen zu Wort. Ihre Aussagen zeigen, dass es sich in...
Zeichen setzen!

Setzen Sie bitte ein Zeichen des Teilens mit arbeitslosen Menschen. Spenden Sie bitte an die Bischöfliche Arbeitslosenstiftung.

 

IBAN: AT09 1860 0000 1065 3210
BIC: VKBLAT2L

Beginnen!

„In so vielen jungen Menschen
liegt Reichtum und Stärke,
sie müssen mit diesen
Kräften und Sehnsüchten
etwas anfangen.”
Josef Cardijn

Sich orientieren!
Handbuch: [sehen urteilen handeln feiern] & Rundenarbeit

In diesem Handbuch für die Praxis findet sich alles rund um [sehen urteilen handeln feiern] und [Rundenarbeit] inklusive kurzem Exkurs zur „Exposure-Arbeit”.

 

[sehen urteilen handeln feiern] kann Haltung, Zugang und Struktur für Ihr Tun sein. Außerdem kann es Ihnen für Ihren eigenen Lebensweg Orientierung schenken.

Liken!

mensch & arbeit / KAB / Betriebsseelsorge
Arbeitssituationen.

 

mensch & arbeit setzt sich mit Themen der Arbeitswelt auseinander, im MITTELPUNKT steht der MENSCH – Frauen und Männer mit ihren je eigenen WERT, ihren FÄHIGKEITEN und ihrer WÜRDE. 

 

 

mensch & arbeit des Pastoralamtes der Diözese Linz besteht aus den beiden Abteilungen KATHOLISCHE ARBEITNEHMERINNENBEWEGUNG und BETRIEBSSEELSORGE.

"mensch & arbeit" aktuell
Dr. Heinz Fischer beim Sozialstammtisch, 31.1.2017

"Zuerst ist man Mensch"

„Zuerst ist man Mensch und dann erst kommt alles andere. Du warst immer ein Mann, mit dem man reden konnte, der ein...

Begegnung mit KollegInnen der Diözese Västeras

Gelungene Begegnung mit KollegInnen aus der Diözese Västerås

„Hej!“ lautet der freundschaftliche Gruß in Schweden und bedeutet so viel wie „Grüß Gott“. Wir durften von 19. bis...

TTIP, CETA, TiSA Pferd

Gerechter Welthandel statt TTIP, CETA & TiSA!

Unterschreiben gegen TTIP, CETA & TiSA!
Facebook

Bischöfliche Arbeitslosenstiftung
Bischöfliche Arbeitslosenstiftung.

 

Die Bischöfliche Arbeitslosenstiftung engagiert sich in vielfältiger Weise für und mit arbeitslosen Menschen im Rahmen von Projekten und Initiativen.

 

Die Bischöfliche Arbeitslosenstiftung wurde 1987 von Diözesanbischof Maximilian Aichern als Antwort auf die steigende Arbeitslosigkeit gegründet. Sie soll kräftige ZEICHEN DES TEILENS mit arbeitslosen Menschen setzen. In der Kirche ist sie Fachstelle zum Thema ARBEITSLOSIGKEIT und Anlaufstelle für Hilfesuchende. 

 

 

Bischöfliche Arbeitslosenstiftung aktuell
Dr. Fischer mit Veranstaltergemeinschaft

Zuerst ist man Mensch und dann erst kommt alles andere

Dr. Heinz Fischer, ehemaliger Bundespräsident von Österreich, zu Gast beim „Offenen Sozialstammtisch“ am 31. Jänner...

Macht hoch die Tür, die Tor macht weit...

Zugang für alle Menschen zu würdevoller Arbeit sowie zum Bildungs- und Gesundheitswesen Papst Franziskus im...

Abgestempelt!

Nicht wollen? Nicht können! In einer Kampagne ruft die Wirtschaftskammer Unternehmen mit den Worten "Bitte...
Termine
Derzeit finden keine
Termine statt.
Facebook
Facebook-Auftritt Bischöfliche Arbeitslosenstiftung
Katholische Jugend - Fachbereich Lebenswelt Arbeit
Forum Arbeit

 

Der kj oö - Fachbereich Arbeit ist Teil der diözesanen Jugendstelle in Linz und erstellt Grundlagen für die kirchliche Jugendarbeit.

 

Er setzt sich aus Projektteams und Arbeitskreisen von hauptamtlichen ReferentInnen und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen zusammen.

 

Zielgruppen des kj oö - Fachbereich Arbeit sind arbeitende und Arbeit suchende Jugendlichen sowie ehren- und hauptamtlich Engagierte in der Jugendarbeit, die speziell mit dieser Zielgruppe arbeiten.

kj oö aktuell

„Autofasten - Heilsam in Bewegung kommen"

Von 1. März bis 15. April 2017 bewusst auf das Auto verzichten.

Postenausschreibung

>>Stellenausschreibung für das Jugendzentrum JET in Engerwitzdorf/Treffling

Druckfrisch!

Es ist so weit. Das zweite Halbjahresprogramm für das Arbeitsjahr 2016/17 ist fertig zusammengestellt und bietet...

Was bringt die Pfarrgemeinderatswahl?

Am 19. März 2017 entscheidest DU welche Stimme lauter ist! #jugendgehtunsan #pgrwahl2017
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: