Freitag 14. Dezember 2018

Sonntag

Nahrung für das Leben. © Eva Vogl

Die Bedeutung des Sonntages für die Gesellschaft als Ganzes und jeden Einzelnen ist vielschichtig. Ein schützenswerter Tag.

Arbeitsfreier Sonntag

Menschen leben nicht nur von der Arbeit. Sie brauchen auch Zeit zum Feiern. Darum setzt sich zum Beispiel die Allianz für den freien Sonntag für den Erhalt des arbeitsfreien Sonntages ein.

 

Unterbrochen

Der Sonntag ist ein besonderer Tag der Woche. Eine Unterbrechung des Alltags – eine besondere Zeit des Feierns. In vielen Kirchen wird auch an Wochentagen Gottesdienst gefeiert, die Feier am Sonntag hat aber einige zusätzliche Elemente, durch die ausgedrückt wird, wie wichtig ChristInnen diese Unterbrechung des Alltags, dieses Innehalten ist. In der Feier der Messe spüren wir Gemeinschaft mit Gott und den Menschen, erinnern wir uns an Jesu Tod und Auferstehung, feiern wöchentlich Ostern,  hören sein Wort und werden durch Brot und Wein gestärkt.

Zum Nachdenken
Morgenstimmung am Meer

Dies ist der Tag, den der Herr gemacht hat; wir wollen jubeln und uns an ihm freuen.

(Ps 118,24)

Zum Weiterdenken...

„Auf der Suche nach dem verlorenen Sonntag”

(Trailer zum Kurzspielfilm von Uwe Nagel)

Rund um den Sonntag...
Wels-St. Franziskus, 26. Nov. 2017, Advent ist mehr als Stress und Konsum

Atempausen an den Adventsonntagen – Advent ist mehr als Stress und Konsum

Alle Jahre wieder sucht Wels um eine Sondergenehmigung für die Sonntagsöffnung rund um den Weihnachtsmarkt an. Aus...
mensch & arbeit

Allianz für den freien Sonntag

„Derarbeitsfreie Sonntagstellt für alle Gruppierungen, die im kulturellen, religiösen, sportlichen, sozialen und...
Freier Sonntag - gefällt mir!

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: