Wednesday 25. May 2022

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Die Zahl der Taufen ist 2016 wieder leicht gestiegen.

Kirchenstatistik: Mehr Taufen, weniger MessbesucherInnen

Am 9. Jänner 2018 wurde auch die offizielle Statistik 2016 der Österreichischen Bischofskonferenz veröffentlicht. Sie zeigt: Die katholische Kirche in Österreich verzeichnet nach wie vor ein intensives Leben in den Pfarren und anderen kirchlichen Einrichtungen.

Taschenrechner

Kirchenstatistik Österreich: 2017 wieder leichter Rückgang bei Kirchenaustritten

Die Katholikenzahl in Österreich ist weitgehend stabil geblieben. Das ergeben die am Dienstag, 9. Jänner 2017 von den österreichischen Diözesen veröffentlichten Statistiken.

Der Großteil der Einnahmen der Diözesen stammt aus dem Kirchenbeitrag.

Österreich: Kirchenbeitragseinnahmen auf 451 Millionen Euro gestiegen

Die katholischen Diözesen in Österreich können für 2016 leichte Steigerungen beim Kirchenbeitragsaufkommen und insgesamt ausgeglichene Bilanzen verzeichnen.

Kirchdorfer Sternsingerinnen und Jakob Haijes, Vorsitzender der Katholischen Jungschar in Oberösterreich, reisen nach Brüssel.

Sternsingeraktion "logistischer Kraftakt" in Pfarren

85.000 Kinder und Jugendliche waren auch heuer in ganz Österreich wieder bis 6. Jänner 2018 unterwegs, um Spenden für Hilfsprojekte in Afrika, Asien und Südamerika zu sammeln. Die Pfarren leisten dabei Unglaubliches.

Bischof Manfred Scheuer mit einer Sternsingergruppe aus der Linzer Dompfarre

Bischof Scheuer: "Sternsinger sind nicht naiv mit ihrer Botschaft der Menschlichkeit"

Am 6. Jänner 2018, dem Fest der Erscheinung des Herrn, fand auch der Abschluss der diesjährigen Sternsingeraktion statt. Im Linzer Mariendom betonte Bischof Manfred Scheuer die Aktualität der Bitte der Sternsinger um Solidarität und Teilen.

SternsingerInnen der Stadtpfarre Linz mit Georg Muggenhuber und Mag. Mayella Gabmann (Katholische Jungschar der Diözese Linz) bei LH Thomas Stelzer.

SternsingerInnen überbrachten Segenswünsche an Landeshauptmann Stelzer

Am 3. Jänner 2018 überbrachten SternsingerInnen aus der Stadtpfarre Linz Segenswünsche fürs neue Jahr an Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer. Der Landeshauptmann dankte den Kindern und Jugendlichen für ihr Engagement.

Die Caritas, der Arbeitersamariterbund Linz, der Orden der Barmherzigen Schwestern, der Hilfsdienst des Lazarus-Ordens und das Rote Kreuz Linz tragen das Help-Mobil.

Caritas: Help-Mobil für Obdachlose braucht Hilfe

Das Help-Mobil der Caritas bietet medizinische Grundversorgung für obdachlose Menschen in Linz. Das Fahrzeug ist nun in die Jahre gekommen und es wird dringend ein neuer Bus benötigt. Die Caritas bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Republik Österreich

Kirche: Zahlreiche Initiativen zum Gedenkjahr in Vorbereitung

Mit zahlreichen Veranstaltungen wird sich die katholische Kirche am Gedenkjahr 2018 in Österreich beteiligen. Der Schwerpunkt der Initiativen wird beim Erinnern an die Gründung der Republik vor 100 Jahren und an die Ereignisse ab dem März 1938 liegen.

Konsistorialrat Karl Smrcka

Konsistorialrat Karl Smrcka verstorben

Karl Smrcka, emeritierter Pfarrer von Seewalchen, ist am 1. Jänner 2018 im 83. Lebensjahr im Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck verstorben.

Bischof Michael Bünker

Evangelischer Bischof Bünker seit zehn Jahren im Amt

Der lutherische Bischof Michael Bünker begeht dieser Tage sein zehnjähriges Bischofsjubiläum. Im Juni 2007 wurde er von der Synode der Evangelischen Kirche A. B. in Österreich zum Bischof gewählt. Sein Amt trat er schließlich mit 1. Jänner 2008 an.

Bischof Manfred Scheuer

Bischof Scheuer zu Neujahr: Gott sieht keinen Menschen als Serienprodukt

Der christliche Glaube ist nach den Worten von Bischof Manfred Scheuer ein Gegenentwurf zur heutigen Zahlenversessenheit: Trotz der Hochkonjunktur von Skalen, Rankings und Quoten sei für Gott jeder Mensch einzigartig, so Scheuer in seiner Neujahrspredigt.

 Sr. M. Ida (Mitte) mit zwei Mitschwestern

#LoslassenBefreit: Fokus der Ordensgemeinschaften Österreich für den Jahresbeginn

„Kann und will ich loslassen, auch wenn die Entscheidung dazu nicht vom Himmel fällt?“ Abt em. Christian Haidinger, Erster Vorsitzender der Superiorenkonferenz, stellt die zentrale Frage zum Jahresbeginn 2018.

Friedenstaube

Papst für Mitgefühl, Weitsicht und Mut bei Aufnahme von MigrantInnen

Der Papst wirbt in seiner Botschaft zum Weltfriedenstag 2018 für einen „Blick des Vertrauens“ auf die globalen Migrationsbewegungen. Sie seien eine Gelegenheit, eine friedvolle Zukunft aufzubauen, so Franziskus.

Papst Franziskus

Papst: TheologInnen sollen sich den Fragen der Zeit stellen

Papst Franziskus hat TheologInnen aufgefordert, sich den Herausforderungen einer veränderten Kultur zu stellen. Dabei hob er die "freie und verantwortliche Reflexion" und ihre "kritische Kraft" hervor.

Kardinal Christoph Schönborn

Schönborn: "Asyl darf in Österreich nicht zum Schimpfwort werden"

"Das Wort Asyl darf in unserem Land nicht zu einem Schimpfwort werden": Das hat Kardinal Christoph Schönborn am 31. Dezember 2017 in seiner Silvesteransprache im ORF-Fernsehen betont.

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: