Thursday 13. August 2020

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Neuer Pastoralrat der Diözese Linz

Neuer Pastoralrat – Kirche weit denken

Zu seiner konstituierenden Sitzung hat sich der Pastoralrat der Diözese Linz am 3. und 4. März 2018 im Bildungshaus Schloss Puchberg getroffen. Zum neuen geschäftsführenden Vorsitzenden wurde Mag. Wolfgang Froschauer Pfarrassistent und Diakon in Pollham von Bischof Dr. Manfred Scheuer ernannt.

Benefizsuppenessen 2018 im Linzer Landhaus

Aktion Familienfasttag: Benefizsuppenessen im Linzer Landhaus

Das Suppenessen im Linzer Landhaus hat Tradition. Am 2. März 2018 luden erstmals Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und Paula Wintereder, neue Vorsitzende der Katholischen Frauenbewegung OÖ, ein.

Kindern und Jugendlichen steht freier Sonntag zu

Kindern und Jugendlichen steht freier Sonntag zu

Am 3. März ist Internationaler Tag des freien Sonntags. Gemeinsame freie Zeit am Sonntag ist wichtig für für Familienleben, Ehrenamt und sozialen Zusammenhalt. Das betonen Kinder- und Jugendorganisationen der Allianz für den freien Sonntag Österreich.

Jahrestagung 2018 der Höheren Oberinnen: Würde des Menschen unantastbar

Jahrestagung der Höheren Oberinnen: Würde des Menschen unantastbar

Die Höheren Oberinnen der Frauenorden Österreichs stellten bei ihrer Jahrestagung  von 27. bis 29. Februar 2018 in Vöcklabruck das Thema Menschenwürde in den Mittelpunkt. Auf der Tagesordung: Menschenhandel.

Wissen über den Glauben

Immer mehr Muslime leben in Europa. Das aktuelle Buch von Melanie Wolfers und Andreas Knapp liefert dazu Informationen und Aufklärung, um Ängste abzubauen und Wissen zu vermitteln. Ein Interview mit der bekannten Salvatorianerin.

Frauen in Südamerikas kleinstem Staat Surinam.

Aufruf zur Bewahrung der Schöpfung

Der Weltgebetstag der Frauen, der am ersten Freitag im März begangen wird, steht heuer im Zeichen von Surinam. Im kleinsten Land Südamerikas bedroht die Abholzung des Regenwalds die Lebensbedingungen der Frauen.

Junge Pfarrgemeinderäte brauchen Verbündete

Junge Pfarrgemeinderäte brauchen Verbündete

Die Pfarrgemeinderäte haben bald das erste Jahr der aktuellen Periode hinter sich. Was wollen junge Menschen in diesem Gremium erreichen und vor welchen Herausforderungen stehen sie?

Lange Nacht Lange Nacht der Kirchen 2017 in Enns bei der Serbisch-Orthodoxe Kirche mit ein Vesper wo der Kronleuchter nur selten eingeschaltet ist.Kirchen in Enns bei der Serbisch-Orthodoxe Kirche mit ein Vesper wo der Kronleuchter nur selten eingesc

Orthodoxe Christen werden deutlich mehr

Die Zahl orthodoxer ChristInnen in Oberösterreich ist in den vergangenen sechs Jahren rapide gestiegen – eine Herausforderung. Die Stiftung Pro Oriente Linz nimmt sich verstärkt um dieses Thema an.

v.l.: Mag.a Silvia Breitwieser (Leiterin TelefonSeelsorge OÖ), Landesrätin Mag.a Christine Haberlander, Nicole Humer MSc (Österr. Hebammengremium), Mag.a Barbara Lanzerstorfer-Holzner (Projektleiterin Hebammensprechstunde

TelefonSeelsorge: Hier hört eine Hebamme

Vertraulich, kostenlos, per Telefon. Jeden Montag von 9 bis 11 Uhr erreichen Schwangere, junge Mütter und Eltern zukünftig eine Hebamme unter der Notrufnummer 142. Das Projekt startete mit einer Pressekonferenz mit Landesrätin Mag.a Christine Haberlander am 26. Februar 2018.

Österreichische Bischofskonferenz tagt erstmals in Sarajewo

Österreichische Bischofskonferenz tagt erstmals in Sarajewo

Erstmals tagt die Österreichische Bischofskonferenz in Bosnien und Herzegowina. Am 4. März 2018 wird mit einem Festgottesdienst um 18 Uhr in der Kathedrale von Sarajewo begonnen. Der dortige Episkopat auch wird teilnehmen.

Die Zeit und der Weg auf die Feier der Auferstehung Jesu zu haben in der orthodoxe Kirche einen besonderen Stellenwert.

Orthodoxe Kirche: Das halbe Jahr ist Fastenzeit

Dem Fasten kommt in der orthodoxen Kirche eine besondere Bedeutung zu. Während in der katholischen Kirche nur Aschermittwoch und Karfreitag streng gebotene Fasttage sind, kennt die Orthodoxie eine Vielzahl an Fasttagen.

Marie-Julia Gaheis (mit ihren Kindern Ida, Valentina und Livia), Marianne Leberbauer und Helga Wimmer-Hinterhölzl engagieren sich für den Familienfasttag.

Frauen säen Frieden: Familienfasttag in Oberösterreich

Sie wollen gutes Leben für alle. Dafür setzen sich Frauen beim Familienfasttag ein – zum Beispiel in Eferding.

Junge Frauen in Kolumbien engagieren sich für paz, für Frieden.

Aktion Familienfasttag: Starke Mädchen und Frauen für den Frieden

Am 23. Februar 2018 findet der traditionelle "Familienfasttag" statt. Die diesjährige "Aktion Familienfasttag" der Katholischen Frauenbewegung Österreichs unterstützt Hilfsprojekte gegen Gewalt an Frauen in Kolumbien.

Dr.in Charlotte Herman (Jüdin, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde Linz), Mariam Troschl (Muslimin), Monika Greil-Payrhuber, MA (Katholische Christin, Projektverantwortliche für Interreligiösen Dialog im Dekanat Traun)

Fasten in Judentum, Christentum und im Islam

Unter dem Motto „Was ich schon immer fragen wollte“ tauschten Frauen aus Judentum, Christentum und Islam am Donnerstag, 15. Februar 2018 im Haus der Frau Linz ihre Erfahrungen zum Thema Fasten aus.

MIVA-Bus in Lima

"MIVA" vermeldet "großartiges Spendenergebnis" im Jahr 2017

Mit Spendeneinnahmen von rund 5,3 Millionen Euro sei das Jahr 2017 ein sehr erfolgreiches in der 68-jährigen MIVA-Geschichte gewesen, so das katholische Hilfswerk MIVA Austria (Missionsverkehrsarbeitsgemeinschaft).

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: