Thursday 13. August 2020

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Festlich geschmückte Monstranz zu Fronleichnam

Fronleichnam heuer ohne festliche Prozessionen

Das Fronleichnamsfest muss 2020 coronabedingt in schlichter Form gefeiert werden. Vor allem die traditionellen festlichen Prozessionen sind davon betroffen. Diese finden überhaupt nicht oder nur in sehr eingeschränkter Form statt.

Abt Ambros Ebhart in der Ausstellung

Stift Kremsmünster: Sonderausstellung "50 Jahre Mission in Brasilien"

Eine Sonderausstellung im Stift Kremsmünster würdigt die Aufbauarbeit der Patres von Kremsmünster und der Schwestern von Steinerkirchen in der Mission Barreiras. Am 3. Juni 2020 wurde die Ausstellung im internen Rahmen eröffnet.

V. l.: Silvia Breitwieser (Leiterin TelefonSeelsorge OÖ – Notruf 142), Primar Michael J. Merl (Vorstand der Kliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie am Kepler Universitätsklinikum) und Barbara Lanzerstorfer-Holzner, Projektleiterin ElternTelefon)

Eltern, Kinder und Corona: Auch Eltern sind HeldInnen der Krise

Die Corona-Krise war und ist für Eltern, aber auch für Kinder und Jugendliche eine besondere Herausforderung. Wie sich die Belastung bei Eltern und Kindern zeigt und was in der Krise Kraft gibt, erläuterten ExpertInnen bei einer Pressekonferenz am 8. Juni 2020.

Umbau statt Wiederaufbau

Umbau statt Wiederaufbau

Die Enzyklika „Laudato si‘“ von Papst Franziskus wird am 18. Juni fünf Jahre alt. Das prophetische Dokument hat nichts an Aktualität verloren. Auch angesichts der Corona-Krise stellt sich die Frage nach der Umsetzung. Die KirchenZeitung beleuchtet das Thema.

Rektor Keplinger (r.) und Hochschulrats-Vorsitzender Asanger

PH-Rektor Franz Keplinger wurde Hofrat

Dem Rektor der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz (PHDL) Dr. Franz Keplinger wurde mit Entschließung von Bundespräsident Alexander van der Bellen vom 9. März 2020 der Titel Hofrat verliehen.

'Gut, dass da jemand ist'

"Gut, dass da jemand ist"

Die Corona-Pandemie brachte für die einen ArbeitnehmerInnen Mehrbelastung, für andere große Unsicherheit oder gar den Arbeitsplatzverlust. Die BetriebsseelsorgerInnen begleiten die Menschen in dieser Situation, berichtet die KirchenZeitung.

Klassik am Dom: Musikfestival 2021

Klassik am Dom: Musikfestival 2021

Den Blick nach vorne richtet Simon Ertl als Veranstalter von Klassik am Dom. Für die Saison 2021 hat er nach der coronabedingten Absage fast alle KünstlerInnen wieder engagieren können. Auch Günther Lainer ist mit dabei, berichtet die KirchenZeitung.

Spendenübergabe beim Help-Mobil

Lange Nacht der Kirchen: „füreinander LICHTBLICK sein“

Coronabedingt ist die für 5. Juni 2020 geplante Lange Nacht der Kirchen abgesagt. Angesagt ist aber ein Zeichen für Zusammenhalt: Gemeinsam mit der Sparkasse Oberösterreich unterstützt die Lange Nacht der Kirchen die Arbeit des Help-Mobils der Caritas.

Mariendom Linz

„Feiertag im Dom“ auf LT1

„Jesus, das Brot des Lebens, das uns verbindet und Kraft schenkt“: Unter diesem Thema steht am  Fronleichnamstag, 11. Juni 2020 der „Feiertag im Dom“. Um 11 Uhr überträgt LT1 die Feierstunde aus dem Linzer Mariendom, die mit Kindern und für Kinder gestaltet wird.

Dankfest am 31. 1. 2016 im Linzer Mariendom

Bischof em. Ludwig Schwarz: Dienst an Gott und den Menschen mit Freude und Humor

Freude in der Diözese Linz: Am 4. Juni 2020 begeht Bischof em. Dr. Ludwig Schwarz SDB seinen 80. Geburtstag. Bischof Manfred Scheuer würdigt in Dankbarkeit das Wirken und das Zeugnis seines Vorgängers. 

Mag. Franz Harant (l.) und sein Nachfolger Mag. Josef Lugmayr.

Josef Lugmayr wird neuer Beziehungs-, Ehe- und Familienseelsorger

Mag. Josef Lugmayr wird ab 1. September 2020 neuer Beziehungs-, Ehe- und Familienseelsorger der Diözese Linz. Er übernimmt damit das Amt von Mag. Franz Harant, der seit 1995 die Beziehungs-, Ehe- und Familienpastoral in der Diözese maßgeblich mitgestaltete.

Mariendom Linz

„Sonntag im Dom“ auf LT1

„Gemeinsam feiern und das Leben teilen“: Unter diesem Thema steht am 7. Juni 2020 der „Sonntag im Dom“. Um 11 Uhr überträgt LT1 die Feierstunde aus dem Linzer Mariendom, die von Betriebsseelsorge und Katholischer ArbeitnehmerInnen Bewegung gestaltet wird.  

Corona hat der Altenheimseelsorge Augen geöffnet

Corona hat der Altenheimseelsorge Augen geöffnet

Die Verankerung der Altenheimseelsorge muss nach Corona neu bestimmt werden, erklärt Rupert Aschauer, Altenheimseelsorger und Leiter des Referats für Altenpastoral der Diözese Linz, im Interview mit der KirchenZeitung.

Matthias Spanlang im Kreisgericht Ried im Innkreis

Matthias Spanlang: Ein Glaubenszeugnis, das auch heute zu denken gibt

Er ist ein wenig beachtetes Opfer der NS-Gewaltherrschaft: Pfarrer Matthias Spanlang aus St. Martin im Innkreis. Er starb im KZ Buchenwald einen qualvollen Tod; sein Totenschein ist auf den 5. Juni 1940 datiert. Nun wird seine Biografie intensiv erforscht.

Die Erbauer Europas

Die Erbauer Europas

Mit einem neuen Reiseführer über die Benediktiner in Europa macht ein Journalist neugierig auf die Ordensgemeinschaften des hl. Benedikt. Er sieht sie als die „Erbauer Europas“. Altbischof Maximilian Aichern OSB stimmt ihm in der KirchenZeitung zu.

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: