Monday 8. March 2021

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Blick durchs Schlüsselloch auf den Vatikan

Das bringt 2021 in der katholischen Kirche

Corona wird auch 2021 den kirchlichen Terminkalender beeinflussen. Das neue Jahr bringt dennoch die "Lange Nacht der Kirchen ", eine Bibelfestwoche, möglicherweise eine wichtige Bischofsernennung und den 85. Geburtstag von Papst Franziskus.

Pfarre Steinbach am Attersee

Fernsehgottesdienst aus Steinbach am Attersee

Am Sonntag, 27. Dezember 2020 um 9 Uhr hat ServusTV den Gottesdienst aus der Pfarrkirche Steinbach am Attersee übertragen. 

Jüngste Schwester des seligen Marcel Callo verstorben

Im Gedenken an zwei diözesane Wegbegleiter

Paule-Marie Timo-Callo, die jüngste Schwester des seligen Marcel Callo, sowie Erzbischof James Odongo, emeritierter Erzbischof der Erzdiözese Tororo in Uganda, sind verstorben. Sie waren mit der Diözese Linz verbunden.

Radio-, Fernseh- und Streaming-Gottesdienste zu Weihnachten

Radio-, Fernseh- und Streaming-Gottesdienste zu Weihnachten

Mediale Angebote zur Feier der Weihnachtsgottesdienste am Heiligen Abend und zu Weihnachten – ein Überblick.

„Es ist wichtig, dass es Weihnachten trotzdem gibt“

Seelsorge in der Coronazeit im Altenheim

Die SeelsorgerInnen in den Alten- und Seniorenwohnheimen tun im Advent und zu Weihnachten ihr Bestes, um etwas vom Weihnachtszauber für die BewohnerInnen spürbar werden zu lassen. Vier Seelsorgerinnen erzählen.

Bischof Dr. Manfred Scheuer

Weihnachtsgruß von Bischof Manfred Scheuer

In einer Videobotschaft spricht Bischof Dr. Manfred Scheuer über das heurige Weihnachten, das uns trotz allen Widrigkeiten als Fest der "Nähe Gottes" Hoffnung geben kann.

Sterne

Rund 2,4 Milliarden ChristInnen weltweit feiern Weihnachten

Rund 2,4 Milliarden ChristInnen weltweit feiern am 24./25. Dezember und am 6./7. Jänner (Ostkirchen) das Fest der Geburt Christi und damit nach ihrem Verständnis die Menschwerdung Gottes.

Caritas-Familienhelferin Herta Grabner aus Schlag bei Freistadt unterstützte regelmäßig Familie Koppenberger in Weitersfelden.

Caritas-Familienhilfe unterstützt in turbulenten Zeiten

Die kleine Leonie Koppenberger war noch nicht zwei Jahre alt, als ihre Zwillingsbrüder Liam und Luca auf die Welt kamen. Eine herausfordernde Situation für die jungen Eltern aus Weitersfelden, die sie mit Unterstützung der Mobilen Familiendienste der Caritas gut meisterten.

Eine der Stationen von 'Weihnachten ohne dich' in Altenfelden.

Jemand fehlt unter dem Christbaum

Ein paar Tage vor dem Heiligen Abend ist manchen Menschen gar nicht froh zumute, weil sie um jemanden trauern oder jemanden vermissen. Für sie gibt es in Altenfelden und Pinsdorf knapp vor Weihnachten eigene Segensfeiern. 

Beteiligung an der Eröffnung in den Klassen und online

WI-STORY-WALL: Jubiläumsjahr am Stiftsgymnasium Wilhering

Am 15. Dezember eröffnete das Stifts­gymnasium Wilhering historische Ein­sichten. Mit der Eröffnung der WI-STORY-WALL (Wilheringer History Wall) blickt die Schul­gemeinschaft dankbar zurück. 

Herzenswünsche – Ein Wald der Hoffnung mitten in der Stadt

Im Linzer Mariendom, sowie in anderen Pfarren und Einrichtungen sind in diesem Advent Bäume der Hoffnung aufgestellt, an denen Herzenswünsche ihren Platz finden. Ein berührendes Projekt, das sich aus Ideen zu Advent im Dom entwickelt hat.

Weihnachten orthodox

Wann ist für welche ChristInnen Weihnachten?

Wann ist Weihnachten? Diese Frage scheint auf den ersten Blick einfach, fast banal. Aus ökumenischer Perspektive betrachtet, wird sie schon etwas komplizierter. Hier eine „entwirrende“ Beantwortung durch Liborius Lumma,.

Adventliches Gebet mit Bischof Scheuer und Superintendent Lehner im Zeichen von COVID-19

Adventliches Gebet mit Bischof Scheuer und Superintendent Lehner im Zeichen von COVID-19

Stellvertretend für alle Menschen, die an COVID-19 erkrankt sind, und für alle im Gesundheitswesen, Pflege- und Sozialbereich Tätigen hielten Bischof Manfred Scheuer und Superintendent Gerold Lehner am 21. Dezember 2020 um 16.00 Uhr ein adventliches Gebet in der Kapelle des Krankenhauses der Barmherzigen Schwestern in Ried.

Der helle Stern in der rechten Bildhälfte ist der Planet Jupiter.

Der „Stern von Betlehem“ zieht über den Himmel

Der 21. Dezember ist bei vielen Astronomen im Kalender rot eingerahmt: Die beiden Planeten Jupiter und Saturn werden sich so nahe kommen, dass sie scheinbar „verschmelzen“. Das Phänomen kann helfen, den „Stern von Betlehem“ zu verstehen.

V.l.: Eva-Maria Kienast, M.A. MA (Leiterin Haus der Frau), Bischof Dr. Manfred Scheuer, Gaby Pils (ehrenamtliche Mitarbeiterin im Haus der Frau), eine Obdachlose, Obdachlosenseelsorger Dr. Helmut Eder MSc

Übergabe von über 400 gehäkelten Herzen

Bei einem Gottesdienst für obdachlose Menschen wurden am 18. Dezember 2020 gehäkelte Herzen übergeben.
 

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: