Wednesday 18. May 2022

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Stift St. Florian

"Klösterreich" bietet nach Lockdowns wieder Entdeckungsreisen

Der Tourismusverband "Klösterreich" lädt nach der pandemiebedingten Unterbrechung wieder zu Entdeckungsreisen ein und hat dazu besondere Highlights in den Stiften St. Florian, Lambach und Seitenstetten hervorgehoben.

Erfolgreicher erster Familienflohmarkt des Katholischen Familienverbands OÖ

Erfolgreicher erster Familienflohmarkt des Katholischen Familienverbands OÖ

Unter dem Motto „von Familien – für Familien“ fand in der Pfarre St. Markus in Urfahr am 12. Juni 2021 der erste Flohmarkt des Kath. Familienverbands OÖ statt.

Markus Köck

Diözese Innsbruck: Trauer um früheren Finanzkammerdirektor Köck

Die Diözese Innsbruck trauert um ihren langjährigen Finanzkammerdirektor Markus Köck. Der gebürtige Oberösterreicher verstarb am 10. Juni 2021 nach schwerer Krankheit im 54. Lebensjahr.

Erleichterung beim Chorgesang

Bischofskonferenz: Weitere Erleichterungen beim Chorgesang

Eine ab Freitag, 11. Juni 2021 geltende neue Rahmenordnung der Österreichischen Bischofskonferenz bringt weitere Erleichterungen beim Chorgesang.

Vater sein im Jahr 2021

Vater sein im Jahr 2021

Was es heutzutage bedeutet, Vater zu sein, und wie Männer zu ihrer ganz eigenen Vaterrolle finden, darüber macht sich in der KirchenZeitung Wolfgang Schönleitner von der Katholischen Männerbewegung Oberösterreich Gedanken.

Ethik und Religion kein Widerspruch

Ethik und Religion kein Widerspruch

Ethik wird ab 2021/22 zum Pflichtfach für all jene SchülerInnen, die keinen Religionsunterricht besuchen. Eine gemeinsame Erklärung von acht anerkannten Religionsgemeinschaften zeigt gelingendes Zusammenleben in Österreich, berichtet die KirchenZeitung.

Sommertagungen 2021

Kirchliche Sommertagungen heuer im Bann der Corona-Pandemie

Zahlreiche kirchliche Veranstaltungen und Workshops kombinieren in der Ferienzeit trotz mancher Einschränkungen Erholung mit Horizonterweiterung.

Väter-Aktions-Tage der KMB mit Ali Mahlodji

Väter-Aktions-Tage 2021: Super Dads retten die Welt

Der Höhepunkt der Väter-Aktions-Tage 2021 der Katholischen Männerbewegung ging am 8. Juni 2021 im Wissensturm Linz über die Bühne. Ali Mahlodji sprach darüber, wie Männer ein Männerbild entwickeln können, mit dem sie sich selbst treu bleiben.

'Ins Gespräch kommen'

"Ins Gespräch kommen"

Jedes Jahr gehen tausende Pfarr- und Caritasmitglieder von Haus zu Haus und bitten die Menschen um eine Spende. Die KirchenZeitung berichet von diesem Dienst und den damit verbundenen Erfahrungen.

'Die Freiheit kam im Mai': Konzertlesung am 4. Juni 2021 im Kulturpark Traun

Bischof Scheuer erinnert an gottlose "Entmenschlichung" von KZ-Häftlingen

In KZ wie Mauthausen wurde "Entmenschlichung" als "eine perfide Strategie der Nationalsozialisten" zum System: Daran hat Bischof Manfred Scheuer in einem Text für die Konzertlesung "die Freiheit kam im Mai" in Traun erinnert.

Ab 10. Juni beträgt der Abstand zwischen haushaltsfremden Personen einen Meter.

Bischofskonferenz: Erleichterungen für Gottesdienste ab 10. Juni

Ab Donnerstag, 10. Juni 2021 kommt es bei öffentlichen Gottesdiensten zu Erleichterungen bei den Corona-Schutzmaßnahmen. Die Regelungen dafür hat die Bischofskonferenz am Dienstag, 8. Juni 2021 veröffentlicht.

Bert Brandstetter

Katholische Kirche in Oberösterreich trauert um Bert Brandstetter

Die Katholische Kirche in Oberösterreich trauert um Bert Brandstetter. Bischof Manfred Scheuer und Pastoralamtsdirektorin Gabriele Eder-Cakl sind tief betroffen über den plötzlichen Tod des langjährigen KA-Präsidenten. 

Don Bosco

Salesianer Don Boscos wollen mehr Seelsorger, weniger Verwalter sein

Moderne junge Menschen fordern die Salesianer Don Boscos auf, weniger "Verwalter" und mehr "Seelsorger" zu sein: Künftig will sich die Ordensgemeinschaft daher noch mehr "mitten unter ihnen aufhalten und Zeit für sie haben, um sie zu begleiten".

Gedenkort für auf der Flucht Verstorbene am Friedhof Linz/St. Martin

Gedenkort für auf der Flucht Verstorbene am Friedhof Linz/St. Martin

Am 7. Juni 2021 wurde am Stadtfriedhof Linz/St. Martin in Traun der Entwurf eines „Gedenkortes für Menschen, die auf der Flucht verstorben sind“ bei einer Pressekonferenz vorgestellt. Die Eröffnung ist im Frühjahr 2022 geplant.

Curhaus Bad Mühllacken

Marienschwestern vom Karmel verlegen ihr Stammhaus ab 2023 nach Bad Mühllacken

Die Marienschwestern vom Karmel verlegen 2023 ihr Stammhaus von Linz ins derzeitige Curhaus in Bad Mühllacken. Ihrem ganzheitlichen Gesundheitsauftrag bleiben sie weiterhin treu – mit der Gründung eines „Zentrums für Spiritualität und Gesundheit“ in Bad Mühllacken.

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: