Sunday 12. July 2020

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Gebet der Religionen am Schärdinger Stadtplatz

Gebet der Religionen am Schärdinger Stadtplatz

Rund um ein Boot versammelten sich die VertreterInnen der verschiedenen Glaubensgemeinschaften am Nationalfeiertag. Die Sehnsucht nach Frieden und die Verantwortung für ein gutes Zusammenleben waren zentrale Themen. 

Kinderorgeltage 2017 mit Domorganist Wolfgang Kreuzhuber

Pippi Langstrumpfs OrgelexpertInnen

An die 1000 Kinder kamen bei den ersten ökumenischen Kinderorgeltagen am 13./14. Oktober 2017 in ganz Oberösterreich mit der Königin der Instru­mente in Berührung. Pippi Langstrumpf und der rosarote Panther unterstützten sie dabei.

V. l.: Mag. Günter Merz, BV Dr. Johann Hintermaier, Mag. Heinz Schießer, DDDr. Franz Satzinger, Dr. Martin Stankowski, Bischof Maximilian Aichern, DDr. Helmut Wagner

Dreifache Buchpräsentation zum Schwerpunkt "Reformation in Oberösterreich"

Im Wagner Verlag erschienen jüngst im Rahmen des „Lutherjahres“ 2017 drei neue regionalgeschichtliche Publikationen – eine über das Salzkammergut, eine über Steyr und eine über die Großpfarre Vöcklbruck-Schöndorf.

Jägerstätter-Biografin Erna Putz und Bischof Manfred Scheuer mit dessen neuem Buch 'Kraft zum Widerstand' über Glaubenszeugnisse im Nationalsozialismus.

Jägerstätter war für Kirchenleitung "jahrzehntelange Herausforderung"

Die Kirchenhistorikerin und Jägerstätter-Biografin Erna Putz zeigt 10 Jahre nach der Seligsprechung von Franz Jägerstätter den Haltungswandel der Bischöfe von Josef Fließer bis zu Manfred Scheuer auf.

Franziska Jägerstätter

Jägerstätter-Biografin Putz: "Die Aufmerksamkeit für Franziska ist gewachsen"

Einen verstärkten Blick auf Franziska Jägerstätter, ihrer Person und Ehe ortet Jägerstätter-Biografin Erna Putz zehn Jahre nach der Seligsprechung von Franz Jägerstätter im Kathpress-Interview im Oktober 2017.

Studientag 2017

Gutmenschen und WutbürgerInnen

Knapp 70 Teilnehmende konnte Dr. Christian Pichler, der Leiter des Katholischen Bildungswerkes OÖ, am 20. Oktober 2017 zum Studientag 2017 für ReferentInnen und SinnQuell-GesprächsleiterInnen begrüßen.

Kirche von St. Radegund

Meisterregisseur Malick dreht Film über Franz Jägerstätter

Der US-amerikanische Meisterregisseur Terrence Malick hat einen Film über den seliggesprochenen Märtyrer Franz Jägerstätter gedreht, der 2018 in die Kinos kommen wird.

V. l.: Jägerstätter-Biografin Mag.a Dr.in Erna Putz, Festredner Univ.-Prof. Dr. Jozef Niewiadomski, Universität Innsbruck, Rektor Univ.-Prof. Dr. Franz Gruber, Maria Dammer, Tochter von Franz und Franziska Jägerstätter, Univ.-Prof. Dr. Ewald Volgger

KU Linz: Neues Jägerstätter Forschungsinstitut gegründet

Mit einem Festakt erfolgte am 25. Oktober 2017, am Vortrag des zehnjährigen Jubiläums der Seligsprechung von Franz Jägerstätter, an der Katholischen Privat-Universität Linz die Gründung des Franz und Franziska Jägerstätter Instituts.

Uraufführung von 'Der Friede sei mit Euch': Monika Schwabegger und Wolfgang Kreuzhuber

Jägerstätter-Festakt: Uraufführung des Liedes „Der Friede sei mit Euch“

Zehn Jahre nach der Seligsprechung Franz Jägerstätters wurde am 23. Oktober 2017 ein ganz besonderes musikalisches Werk uraufgeführt: „Der Friede sei mit Euch“ – eine Komposition von Wolfgang Kreuzhuber mit einem Text von Franz Jägerstätter.

Jägerstätter-Stele im Linzer Mariendom

Jägerstätter weit über Landesgrenzen hinaus bedeutsam

Der österreichische NS-Märtyrer Franz Jägerstätter (1907-1943) erfährt auch im Ausland und auf anderen Kontinenten Verehrung: Darauf hat der Linzer Theologe Ewald Volgger am 20. Oktober 2017 im Interview mit Kathpress hingewiesen.

Jubilar H. Roman Foissner CanReg

Stift Reichersberg: Professjubiläum von H. Roman Foissner

Voll Freude und Dankbarkeit feierte die Ordensgemeinschaft im Stift Reichersberg am 21. Oktober 2017 das 70-jährige Professjubiläum von H. Roman Foissner CanReg.

V. l.: Bischof Dr. Manfred Scheuer, Caritas-Direktor Franz Kehrer, MAS, Caritas-GF.in Dr.in Gertraud Assmann, St. Pius-Wohnbereichsleiter Josef Ratzenböck , St. Pius-Bewohnerin Sabine Nemmer, Caritas-GF.in Mag.a Maria Sumereder

Caritas-Einrichtung St. Pius feierte 60-jähriges Bestehen

Seit 60 Jahren ermöglicht es die Caritas-Einrichtung St. Pius in Steegen/Peuerbach Menschen mit Beeinträchtigung, ein weitgehend selbstbestimmtes Leben zu führen. Am 19. Oktober 2017 wurde ein Jubiläumsfest gefeiert.

 

Seit 70 Jahren gehen Laien als SeelsorgerInnen, dort hin, wo die Menschen sind

Als SeelsorgerInnen dorthin gehen, wo die Menschen sind

Sie sind eine wesentliche Säule in der Gestaltung von Seelsorge in Oberösterreich: etwa 400 theologisch qualifizierte Frauen und Männer, die seit 70 Jahren in den unterschiedlichsten Bereichen der Diözese Linz seelsorglich tätig sind.

Friedhof im Herbst

Abschied von lieben Verstorbenen: Kirchliche Bestattungsrituale geben Halt in der Trauer

Der Liturgiewissenschafter Univ.-Prof. Dr. Ewald Volgger OT sprach am 23. Oktober 2017 auf Einladung des OÖ. Journalisten-Forums im OÖ. Presseclub über die Bedeutung von Bestattungs- und Verabschiedungsritualen und diesbezügliche Trends.

Seligsprechung von Franz Jägerstätter im Linzer Mariendom | 26.10.2007

Vor zehn Jahren wurde Franz Jägerstätter seliggesprochen

Am Nationalfeiertag 2017 jährt sich zum zehnten Mal die Seligsprechung von Franz Jägerstätter bei einem Festgottesdienst im Linzer Mariendom, die weltweit Beachtung fand.

MUTMACHER
Mutmacher

Ihre Gedanken der Zuversicht geben uns Tag für Tag Mut. Sie sind unsere Mutmacher. Danke dafür!

Kirche & Corona - Informationen und Angebote
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: