Sonntag 19. November 2017

Christophorus - Sonntag

Rund um den Gedenktag des Heiligen Christophorus finden in der Diözese Linz in vielen Pfarren Fahrzeugsegnungen statt. Es wird für unfallfreies Fahren gebetet und besonders auf die Anliegen von Mission und Entwicklung hingewiesen. Vor allem aber steht der Christophorus-Sonntag im Zeichen der Christophorus-Aktion der MIVA (Missions-Verkehrs-Arbeitsgemeinschaft), die sich für die Mobilität in der Entwicklungszusammenarbeit einsetzt.

Fahrzeugsegnung im Seniorenzentrum Franckviertel

Fahrzeugsegnung im Seniorenzentrum Franckviertel

Ein Gehwagerl bedeutet mitunter Mobilität im Alter. Am 25. Juli 2017 fand im Seniorenzentrum Franckviertel eine Fahrzeugsegnung statt. Anlass gab der Christophorus-Sonntag am 22. Juli.

ChristophorusAktion 2017: Wasser für den Kongo

ChristophorusAktion 2017: Wasser für den Kongo

Die Idee der MIVA "Einen ZehntelCent pro unfallfreiem Kilometer für ein MIVA-Auto" zu geben und damit den Ärmsten zu helfen, ist den AutofahrerInnen bereits seit 1960 bekannt. Die ChristophorusAktion 2017 lautet Wasser für den Kongo

Fahrzeugsegnung

Fahrzeugsegnungen

In diesen Pfarren der Diözese Linz finden rund um den Christophorus-Sonntag Fahrzeugsegnungen statt.

Hl. Christophorus.

Heiliger Christophorus (25.7.)

Christophorus, ein Märtyrer des frühen Christentums, ist Patron der Seeleute, Reisenden, Lastträger, Kraftfahrer und Luftschiffer.

logo
logo
logo
Fachtagung Weltkirche 2017
Die Erde sind wir

DIE ERDE SIND WIR
Schritte zur ökologischen Umkehr

21./22. Juli 2017, ABZ Lambach

 

Diözese Linz und Entwicklungszusammenarbeit
"Bellypainting"-Aktion der Kampagne "action/2015"

Vor UN-Konferenz in Addis Abeba: Hoffen auf globale Steuerfairness

Die Österreich-Delegierte und Kirchenexpertin Hilde Wipfel geht davon aus, dass die Maßnahmen gegen enormen...

V. l.: LH Dr. Josef Pühringer, LRin Mag.a Doris Hummer und Ludwig Peter Frauenberger

Jugendliche erk(l)ickten 3.000 Euro für Kenia

Höchst erfolgreich ist die Jugend-Solidaritätsaktion "K(l)ick 4 Kenia" der Jugendkarte des Landes OÖ zu Ende...

Verleihung Eduard-Ploier-Preis und Eduard-Ploier-Journalisten-Preis 2015

Eduard-Ploier-Preis: Initiativen in der Entwicklungszusammenarbeit gewürdigt

Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer und Bischof Dr. Ludwig Schwarz würdigten am 29. Juni 2015 Initiativen für...
Mut. Würde. Wirken
logo
logo
Gesellschaft und Soziales
Armut

Erstmals „Welttag der Armen“ am 19. November

Papst Franziskus hat den 19. November 2017 erstmals zum „Welttag der Armen“ ausgerufen. Zu diesem Anlass macht die...

Zum Tag der Kinderrechte am 20. November 2017 lohnt es sich, einen Blick auf Kinderarmut in Österreich zu werfen.

Genug für alle!? Kinderarmut in Österreich

Sie hat ein anderes Gesicht als Kinderarmut in Osteuropa oder anderswo. Dennoch ist sie Armut. Zum Tag der...

Bischof em. Maximilian Aichern bei der Enquete im Sozialministerium

Enquete mit Bischof em. Aichern: "Arbeitsfreier Sonntag wichtiger Kontrapunkt"

Für den Schutz des arbeitsfreien Sonntags haben sich am 7. November 2017 bei einer Enquete im Sozialministerium...
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: