Dienstag 13. November 2018

Pressekonferenz anlässlich der EZA-Woche mit LH Mag. Stelzer

Am Montag, den 29.10. wurde mit einer Pressekonferenz die Woche der EZA angekündigt

LH Mag. Stelzer eröffnete die EZA-Woche des Landes OÖ mit einer Pressekonferenz. Mit dabei waren u.a. die Regionalkoordinatorin der oö. Weltläden, Roswitha Lobe und der Geschäftsführer von Welthaus, Heribert Ableidinger.

 

   Eine Welt Kreis Wartberg bei der EZA-Woche 2016

Angebote und Anregungen für faire Pfarr-Cafés

EZA-Woche von 2. bis 11. November

Beteiligen Sie sich mit einem fairen Pfarr-Café an der EZA-Woche des Landes Oberösterreich. Die Eza-Woche wird gemeinsam mit Welthaus Linz und den Weltläden OÖ und noch vielen anderen Organisationen und Einrichtungen durchgeführt.

Faire Pfarrcafés

Pfarren beteiligen sich an der EZA-Woche

Etliche Pfarren sind dem Aufruf gefolgt und beteiligen sich an der EZA-Woche, die vom Land Oberösterreich in Zusammenarbeit mit den Weltläden und Welthaus Linz mit zahlreichen Initiativgruppen durchgeführt wird. Es scheinen hier nur diejenigen Pfarren auf, die sich im Welthaus gemeldet haben.

Media Literacy Awards 2018 - Videospecials

Smart up your Life Filme @ media literacy award 2018

Zwei Filme aus unserem Projekt liefen bei den Videospecials in Wien

Im Rahmen der Workshops von Smart up your life 2017/18 entstanden knapp 50 Kurzfilme zum Thema "Flucht.Interkultur.Zusammenleben". Zwei dieser Filme schafften es nun ins Finale der Videospecials der media literacy awards 2018. Wir gratulieren der HLW Linz Landwied und dem BG Werndlpark Steyr.

HungerMachtProfite 2018

Hunger.Macht.Profite.9

Filmtage zum Recht auf Nahrung

Von 15. November bis 10. Dezember 2018 zeigen die österreichweiten Filmtage zum Recht auf Nahrung - Hunger.Macht.Profite.9 - kritische Dokumentarfilme über unser Agrar- und Lebensmittelsystem.

Offener Brief der Dechantenkonferenz der Diözese Linz an Bundeskanzler Kurz

Offener Brief der Dechantenkonferenz der Diözese Linz an Bundeskanzler Kurz

Die Dechantenkonferenz der Diözese Linz hat sich bei ihrer Herbstkonferenz am 19. und 20. September 2018 mit dem Thema Afrika auseinandergesetzt. Zu diesem Thema wendet sie sich in einem gemeinsamen Appell an Bundeskanzler Sebastian Kurz.

Eine gemeinsame MedienCard

Neue MEDIENCARD ab September 2018

Kooperation von Medienverleih der Diözese und Welthaus-epolmedia

Ein "Mehrwert" für die Mediennutzung der sich auszahlt!

Ort des Respekts 2018

Smart up your Life ist ein "Ort des Respekts"

Ein Ort, an dem Menschen etwas Besonderes für unser Zusammenleben tun

In Österreich engagieren sich viele tausende Menschen für ein besseres Zusammenleben. Die Orte, an denen diese Menschen etwas Besonderes für unser Zusammenleben tun - egal ob in einer Region, Gemeinde, Straße oder online - sind „Orte des Respekts“.

Zukunftsweg der Katholischen Kirche in OÖ

KIRCHE WEIT DENKEN

Zukunftsweg

Unter diesem Motto beschreitet die Katholische Kirche in Oberösterreich einen etwa zwei Jahre dauernden „Zukunftsweg“.

Gütesiegel Check

Südwind Österreich und Global 2000 haben sich die Gütesiegel im Lebensmittelbereich angeschaut - Fazit: ein Siegel alleine reicht nicht

 

Lorry Bag 'Mut Würde Wirken'

Mut Würde Wirken

Umhängetasche aus LKW Planen

Das stylische Design unserer Lorry Bags spiegelt unseren Zugang zur Entwicklung von Bildungsangeboten wider: Für beides braucht es Ideen, Innovationsfreude und eine gute Portion Mut - Würde - Wirken.

VWA global gedacht

Vorwissenschaftliche Arbeiten

Unterstützung bei Globalen Themen

Welthaus Linz lädt SchülerInnen ein, sich in ihren Vorwissenschaftlichen Arbeiten mit globalen Lebenswelten und aktuellen Herausforderungen in der Einen Welt zu beschäftigen und bietet dafür auch Unterstützung an.

Aufeinander zugehen

Aufeinander zugehen

Neues Medienpaket Aufeinander zugehen ist fertig!

Zur Unterstützung aller Menschen die sich für Flüchtlinge engagieren, hat Welthaus Linz ein Paket mit Literatur, Tipps und Broschüren zusammengestellt.

Buch Voyage

Buch Voyage - Mit Kinderliteratur auf Weltreise

Ein Projekt von epolmedia und lirum-larum-lesespiel

Wie können wir Bilderbücher aus Asien, Afrika, Lateinamerika jungen LeserInnen näherbringen und dabei lustvoll und mit allen Sinnen in den Kindern das Interesse an fernen, fremden Ländern und den Menschen die dort leben wecken?

Kauft und alles wird gut?

Kauft und alles wird gut?

Workshop zum Nachdenken über die Konsumgesellschaft und ihre sozialen und ökologischen Folgen

10 000 Dinge besitzt ein Mensch in Europa im Durchschnitt. Mit den ersten Wunschlisten an das Christkind, dem ersten Taschengeld nehmen Kinder ihren Platz in der Konsumgesellschaft ein.

Neu im Team für Biofaire Frühstücke und Jaus`n: Maria Burger

Neu im Team für Biofaire Frühstücke und Jaus`n: Maria Burger

Mit Jänner 2019 wird unsere neue Referentin Maria Burger Biofaire Frühstücke und Jaus`n für Volksschule und Kindergärten in den Bezirken Perg, Freistadt, Urfahr-Umgebung und Linz anbieten. Anfragen telefonisch unter 0732/ 7610-3271 oder per Mail direkt an maria.burger@edumail.at

Welthaus

Mut.Würde.Wirken

Welthaus ist die entwicklungspolitische Fachstelle der Diözese Linz. Mit Projekten und Bildungsangeboten versuchen wir Menschen zu motivieren, eine zukunftsfähige Gesellschaft mitzugestalten, in der Menschenwürde und Gerechtigkeit eine zentrale Rolle spielen.

Smart up your Life @ Crossing Europe

Smart up your life at Schule @ Crossing Europe

Kurzfilmreihe beim Internationalen Filmfestival in Linz

Das SMART UP YOUR LIFE – Kurzfilmprogramm von Jugendlichen aus Oberösterreich zum Thema „Aufeinander Zugehen: Flucht-Interkultur-Zusammenleben“ lief am 27. April 2018 vor 270 BesucherInnen im Ursulinensaal im OÖ Kulturquartier.

Mehr

Bei Smart up your Life gibt es nur GewinnerInnen

Smarte Filmgala zu Flucht – Interkultur - Zusammenleben

Jugendliche FilmemacherInnen aus OÖ präsentierten ausgewählte Kurzfilme zum Thema "Flucht – Interkultur - Zusammenleben"

Am 21. März um 11 Uhr endete mit einer Filmgala im Moviemento-Kino in Linz das von Welthaus Linz und Land der Menschen OÖ initiierte Projekt „Smart up your Life 2018“.

Welthaus Linz liest „Laudato si“

Die neue Umweltenzyklika unter der Lupe

Die neue Enzyklika von Papst Franziskus wurde mit Spannung erwartet. Sie soll den Blick der Kirche auf die sozialen und umweltpolitischen Probleme des 21. Jahrhunderts lenken. Auf Klimawandel, Schöpfungsverantwortung und globale Armut, auf die Sorge um das gemeinsame Haus. Doch was genau steht drin?

Neues und Aktuelles

Pressekonferenz anlässlich der EZA-Woche mit LH Mag. Stelzer

LH Mag. Stelzer eröffnete die EZA-Woche des Landes OÖ mit einer Pressekonferenz. Mit dabei waren u.a. die...

Media Literacy Awards 2018 - Videospecials

Smart up your Life Filme @ media literacy award 2018

Im Rahmen der Workshops von Smart up your life 2017/18 entstanden knapp 50 Kurzfilme zum Thema...

HungerMachtProfite 2018

Hunger.Macht.Profite.9

Von 15. November bis 10. Dezember 2018 zeigen die österreichweiten Filmtage zum Recht auf Nahrung -...

Offener Brief der Dechantenkonferenz der Diözese Linz an Bundeskanzler Kurz

Offener Brief der Dechantenkonferenz der Diözese Linz an Bundeskanzler Kurz

Die Dechantenkonferenz der Diözese Linz hat sich bei ihrer Herbstkonferenz am 19. und 20. September 2018 mit dem...
Bildungsangebote
Biofaires Frühstück

Biofaire Frühstücke und Jaus'n

„Bio-faire Frühstücke und Jaus´n“ ein Bildungsangebot, das zu Ihnen kommt: nach Hause, in die Gemeinde, in die...

Schulpartnerschaften

Schulpartnerschaften bieten vielfältige Möglichkeiten für den lebendigen Austausch in einer Fremdsprache, für das...

Begegnung mit Gästen

"Keine Erzählung, kein Film und keine Fernsehdokumentation kann ein Land, seine Bevölkerung und seine täglichen...

Kauft und alles wird gut?

Konsum ist ein Thema, das jeden/jede betrifft. Mit dem ersten Taschengeld schlüpfen Kinder in die...

Es geht nicht nur um's Geld!

Bilder und persönliche Konfrontation von und mit Armut, Hunger oder Katastrophen wecken bei vielen Menschen den...
Gäste aus aller Welt
Adeline Angeles und Jimmy Khayog

Begegnung mit Gästen von den Philippinen

Adeline Angeles von der Umweltorganisation MACEC (Marinduque Council for Environmental Concerns) und Jimmy Khayog von...

Bergbau auf den Philippinen

16. - 21.04.2018: Begegnung mit Gästen von den Philippinen

Gäste aus den Philippinen erzählen von ihrem Einsatz für Menschenrechte und Umweltschutz und zeigen Zusammenhänge...

Interviewtermin bei DORF TV

Unsere Gäste aus Guatemala auf DORF TV

Einsatz für soziale Gerechtigkeit und ein gutes Leben für alle.

Rituale haben einen großen Wert in Guatemala.

Begegnung mit Gästen aus Guatemala

Rosario No’j Xoyon und Mariola Vicente Xiloj waren auf Einladung von Welthaus von 8. bis 14. Mai 2017 in...
Team

 Heribert Ableidinger-Schachinger
Heribert Ableidinger-Schachinger
Geschäftsführer , internationale Projekte
T.: 0732/7610-3270
M.: 0676/8776-3270
KonsR Mag.  Franz Schrittwieser
KonsR Mag. Franz Schrittwieser
Ehrenamtlicher Vorsitzender
T.: 0732/7610-3271
M.: 0676/8776-5665
Mag.a Katharina Fernández-Metzbauer
Mag.a Katharina Fernández-Metzbauer BA
Referentin für Gäste und Pfarren, epolmedia (Leitung)
T.: 0732/7610-3272
M.: 0676/8776-3272
 Julia Pichler
Julia Pichler
Referentin für Biofaire Frühstücke, Schulen/Kindergärten, Gemeinden
T.: 0732/7610-3277
M.: 0676/8776-3277
Mag. Martin Stöbich
Martin Stöbich
Referent für Schulen, Öffentlichkeitsarbeit & epolmedia (Film)
T.: 0732/7610-3273
M.: 0676/8776-3273
 Brigitta  Fuchshuber
Brigitta Fuchshuber
Sekretärin , epolmedia (Verleih)
T.: 0732/7610-3271

Welthaus
4020 Linz
Kapuzinerstraße 84
Telefon: 0732/7610-3271
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: