Freitag 21. September 2018

Projekte weltweit

Aktive Entwicklungszusammenarbeit für ein gutes Leben für alle

Eine wesentliche Aufgabe von Welthaus ist die Finanzierung von Projekten in den Entwicklungsländern. Die Diözese, viele Pfarren und zahlreiche Kirchenbeitrags-zweckwidmerInnen füllen jedes Jahr den Projektfond der Diözese Linz, den Welthaus verwaltet.

 

Hier eine Auswahl von Projekten:

Mahaleo

Eine Musikgruppe engagiert sich für erneuerbare Energien

Die madagassische Musikgruppe Mahaleo engagiert sich mit ihrem Verein Cicafe in sozialen Projekten. Ihr 40-jähriges Bestehen nahmen die sechs MusikerInnen zum Anlass, Bewusstseinsbildung im Bereich der erneuerbaren Energien zu betreiben und die Nutzung des Rohöls der Jatrophapflanze voranzutreiben.

Needy Children

Schulbildung für eine bessere Zukunft

Seit zehn Jahren arbeitet WELTHAUS Linz mit der NGO MAVUNO zusammen, die sich im Nordwesten Tansanias für Kinder einsetzt und ihnen eine schulische und berufliche Ausbildung ermöglicht. 1993 von Bauern gegründet, setzt MAVUNO auf partizipative Projekte. Durch Bildung wird den Kindern und den Bewohnerinnen und Bewohnern der umliegenden Dörfer eine Perspektive für eine Zukunft ohne Armut geboten.

Noyine Maltinga

Finanzielle Eigenständigkeit von Frauen in Navrongo-Bolgatanga

Die Frauengruppe Yinne Maah unterstützt Frauen in und um Sumbrungu (Nordosten Ghanas) ungeachtet ihrer Religionszugehörigkeit, ihres Alters und Sozialstatus finanziell auf eigenen Beinen zu stehen. Gemeinsame wirtschaftliche Aktivitäten stehen im Vordergrund.

Rio +20

Teilnahme der Xavante an Rio+20

Die Xavante von Marãiwatsédé, deren Heimat ein Teil des Amazonasgebiets in Brasilien ist, sind von massiven Landraub betroffen. Bei der Weltklimakonferenz 2012 in Rio de Janeiro nahmen VertreterInnen der Xavante teil, um für ihre Rechte einzutreten.

Neues und Aktuelles
Aktionsseminar gegen Landraub in Linz

28./29.9.2018: Aktionsseminar gegen Landraub in Linz

Aktionsseminar zu Landgrabbing durch den Anbau von Agrartreibstoffen in Sierra Leone und Sambia: Wie können wir etwas...

Frauen verändern die Welt

9./10.11.2018: FRAUEN VERÄNDERN DIE WELT!

Wie trägt Empowerment von Frauen zu einer ökologischen, ökonomischen und sozialen Transformation bei?

Ort des Respekts 2018

Smart up your Life ist ein "Ort des Respekts"

In Österreich engagieren sich viele tausende Menschen für ein besseres Zusammenleben. Die Orte, an denen diese...

Zukunftsweg der Katholischen Kirche in OÖ

KIRCHE WEIT DENKEN

Unter diesem Motto beschreitet die Katholische Kirche in Oberösterreich einen etwa zwei Jahre dauernden...
Bildungsangebote
Biofaires Frühstück

Biofaire Frühstücke und Jaus'n

„Bio-faire Frühstücke und Jaus´n“ ein Bildungsangebot, das zu Ihnen kommt: nach Hause, in die Gemeinde, in die...

Schulpartnerschaften

Schulpartnerschaften bieten vielfältige Möglichkeiten für den lebendigen Austausch in einer Fremdsprache, für das...

Begegnung mit Gästen

"Keine Erzählung, kein Film und keine Fernsehdokumentation kann ein Land, seine Bevölkerung und seine täglichen...

Kauft und alles wird gut?

Konsum ist ein Thema, das jeden/jede betrifft. Mit dem ersten Taschengeld schlüpfen Kinder in die...

Es geht nicht nur um's Geld!

Bilder und persönliche Konfrontation von und mit Armut, Hunger oder Katastrophen wecken bei vielen Menschen den...
Gäste aus aller Welt
Adeline Angeles und Jimmy Khayog

Begegnung mit Gästen von den Philippinen

Adeline Angeles von der Umweltorganisation MACEC (Marinduque Council for Environmental Concerns) und Jimmy Khayog von...

Bergbau auf den Philippinen

16. - 21.04.2018: Begegnung mit Gästen von den Philippinen

Gäste aus den Philippinen erzählen von ihrem Einsatz für Menschenrechte und Umweltschutz und zeigen Zusammenhänge...

Interviewtermin bei DORF TV

Unsere Gäste aus Guatemala auf DORF TV

Einsatz für soziale Gerechtigkeit und ein gutes Leben für alle.

Rituale haben einen großen Wert in Guatemala.

Begegnung mit Gästen aus Guatemala

Rosario No’j Xoyon und Mariola Vicente Xiloj waren auf Einladung von Welthaus von 8. bis 14. Mai 2017 in...
Team

 Heribert Ableidinger-Schachinger
Heribert Ableidinger-Schachinger
Geschäftsführer
T.: 0732/7610-3270
M.: 0676/8776-3270
KonsR Mag.  Franz Schrittwieser
KonsR Mag. Franz Schrittwieser
Ehrenamtlicher Vorsitzender
T.: 0732/7610-3271
M.: 0676/8776-5665
Mag.a Katharina Fernández-Metzbauer
Mag.a Katharina Fernández-Metzbauer BA
Referentin für Gäste und Pfarren
T.: 0732/7610-3272
M.: 0676/8776-3272
 Heidemaria Hofer
Heidemaria Hofer
Referentin für Pfarren, Gemeinden, Epolmedia
T.: 0732/7610-3276
M.: 0676/8776-3276
 Julia Pichler
Julia Pichler
Referentin für Biofaire Frühstücke, Schulen
T.: 0732/7610-3277
M.: 0676/8776-3277
Mag. Martin Stöbich
Martin Stöbich
Referent für EU-Projekte und Öffentlichkeitsarbeit
T.: 0732/7610-3273
M.: 0676/8776-3273
 Brigitta  Fuchshuber
Brigitta Fuchshuber
Sekretärin
T.: 0732/7610-3271

Welthaus
4020 Linz
Kapuzinerstraße 84
Telefon: 0732/7610-3271
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: