Saturday 28. November 2020

Bildung heißt ermöglichen - Bildung in der Diözese Linz

Die Diözese Linz hat eine Vielzahl von Einrichtungen und Institution, von Pfarren und Gruppen, in denen wir ein breites Angebot von Bildungsveranstaltungen pflegen. 

Johann Hintermaier - Bischofsvikar für Bildung. © Johann Hintermaier

 

Dort können Menschen ihre Interessen und Talente einbringen und ausbauen. Die Privatuniversität bietet Theologie, Kunst und Philosophie an und bildet einen Teil unseres pastoral tätigen Personals aus. Die Pädagogische Hochschule qualifiziert zum Unterricht in den verschiedenen Fächern an den Schulen. In der Erwachsenenbildung mit ihren Abteilungen und den Bildungshäusern haben wir ein flächendeckendes Angebot an Veranstaltungen und Kursen für die gesamte Bevölkerung. Die Pfarren sind nah bei den Menschen und treiben Bildung ebenfalls voran.


Bildung ist nicht belehren, sondern lehren. Bildung ist nicht ernten, sondern säen. Bildung heißt nicht vorschreiben, sondern ermöglichen.


Bildung hat etwas zu tun mit dem Schöpfungswirken Gottes. Gott ist kreativ. Ebenso soll Bildung einen Beitrag leisten, damit unsere Talente kreativ entfaltet werden können und wir an einer Welt und Gesellschaft mitarbeiten, in der kreatives und nicht destruktives Verhalten bestimmend ist. Bildung öffnet neue Horizonte und Wege, um die Welt und sich besser verstehen zu können und Bildung soll das Selbstverständnis und Selbstbewusstsein und gleichzeitig auch die Toleranz Andersdenkenden gegenüber fördern. Als Kirche sind wir natürlich besonders interessiert und spezialisiert, unseren Glauben nah zu den Menschen zu tragen, um wirksam in der Gesellschaft unsere Werte einzubringen. Wir bieten wertvolle Lebens- und Glaubenshilfen an.


Entscheidungen müssen gesellschaftsgerecht und menschengerecht sein, sagte Johannes XXIII. Ebenso ist Bildung immer lebendig und wird auf die jeweiligen Situationen der Gesellschaft und der Menschen reagieren und die Bedürfnisse und Entwicklungen wahrnehmen.


Wir wünschen Ihnen viel Freude bei den vielfältigen Bildungsangeboten der Diözese Linz.
 

Johann Hintermaier; Bischofsvikar für Bildung

Bildung heisst ...
Johann Hintermaier - Bischofsvikar für Bildung. © Johann Hintermaier

Bildung heißt ermöglichen - Bildung in der Diözese Linz

Die Diözese Linz hat eine Vielzahl von Einrichtungen und Institution, von Pfarren und Gruppen, in denen wir ein...

Mag. Franz Asanger - Direktor des Schulamtes der Diözese Linz. © Franz Asanger

Bilden heißt, denken lehren!

Bildung hat viele Gesichter!Ob es um Inhalte, Methoden oderLernorte geht, ob um Schülerinnen und Schüler, ob umLehrer...
Mein Religionsunterricht - Zeit für Wesentliches
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: