Thursday 6. October 2022

Bruder Gaudentius (Josef) Walser OFMCap verstorben

Kapuzinerbruder Gaudentius Walser, einige Jahrzehnte in den Kapuzinerklöstern in Braunau und Ried/I. tätig, ist am 13. September 2022 im 94. Lebensjahr in Innsbruck verstorben.

Josef Walser wurde am 30. Juni 1929 in Göfis/Vorarlberg geboren. 1947 trat er in Imst in den Orden der Kapuziner ein und erhielt den Ordensnamen Gaudentius. Am 29. Juni 1955 empfing er in Feldkirch die Priesterweihe.


Im Jahr 1956 kam Br. Gaudentius in das Kapuzinerkloster Braunau, übernahm verschiedenste Aufgaben und war auch als Volksmissionar tätig. Von 1958 bis 1961 wirkte er in Riedberg, war Präfekt im Franziskusheim, Chronist und Katechet ehe er 1961 wieder nach Braunau zurückkehrte.


Im Sommer 1964 berief ihn der Orden nach Kitzbühel und später nach Innsbruck.

 

Von 1973 bis 1986 war Br. Gaudentius wieder in Oberösterreich. Er wurde Guardian im Kapuzinerkloster in Ried im Innkreis, wirkte als Krankenhausseelsorger im Krankenhaus Ried und half in der Stadtpfarre Ried mit. Zudem war er als Chronist und Volksmissionar tätig.
Seine weiteren Stationen ab 1986 waren Innsbruck, Bregenz, Dornbirn und zuletzt wieder Innsbruck. Die Geschichte des Ordens war seine große Leidenschaft. Das zeigte sich in seiner Arbeit als Chronist und Provinzarchivar und als Autor zahlreicher historischer und geistlicher Schriften. Besonders setzte er sich als Promotor für die Seligsprechung von Dr. Carl Lampert ein.

 

Br. Gaudentius Walser OFMCap

Br. Gaudentius (Josef) Walser OFMCap © Kapuziner


Seit Dezember 2019 verbrachte Br. Gaudentius seinen Lebensabend im Nothburgaheim in Innsbruck, wo er liebevoll gepflegt wurde.


Der Begräbnisgottesdienst wird am Donnerstag, 22. September 2022 um 10.00 Uhr in der Kapuzinerkirche in Innsbruck gefeiert. Anschließend wird er auf dem Klosterfriedhof beigesetzt. 

 

Parte von Br. Gaudentius Walser zum Download


 

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: