Thursday 24. October 2019

Runder Tisch der Religionen – neu durchgestartet

Am 9. Oktober 2018 trafen sich 20 VertreterInnen aus unterschiedlichen Religionen zum Neustart des „Runden Tisches der Religionen“.

Als Angehörige der größten Religionsgemeinschaft in Oberösterreich luden Dr. Stefan Schlager von der Diözese Linz (Theologische Erwachsenenbildung & Weltreligionen) sowie Mag.a Gudrun Becker (Ökumene und Judentum) ihre KollegInnen zum gemeinsamen Kennenlernen und Austausch ein – von den Sikhs über die Israelitische Kultusgemeinde, der Buddhistischen Religionsgesellschaft OÖ bis hin zur Islamischen Religionsgemeinde OÖ. Auch zwei Mitglieder der evangelischen Kirche waren mit dabei. Eröffnet wurde das Treffen am 9. Oktober mit einer gemeinsamen Besichtigung der Weltethos-Ausstellung im 1. Obergeschoß des Diözesanhauses, wo Pastoralamtsdirektorin Mag.a Gabriele Eder-Cakl die Gäste auch begrüßte. Viel Zeit wurde dann dem gemeinsamen Kennenlernen gewidmet.

 

Der „Runde Tisch der Religionen“ findet ab nun zwei Mal im Jahr statt und versteht sich als eine interreligiöse Kommunikations- und Infoplattform. Stefan Schlager: „Gerade in einer Zeit, in der Ausgrenzung, das Spielen mit Feindbildern und das Schüren von Ängsten den Blick auf andere Religionen bestimmen, braucht es den regelmäßigen Austausch, ein authentisches Sich-Kennenlernen und den respektvollen Blick für das Gemeinsame vor dem Trennenden“.

 

Runder Tisch der Religionen in Oberösterreich

Begegnung der Religionen. © Diözese Linz

 

Stefan Schlager | Theologische Erwachsenenbildung & Weltreligionen

Getauft und Gesandt
Stefanie Brandstetter

Stefanie Brandstetter

Ich fühle mich gesandt, Kirche auch an Orten präsent zu machen, wo sie nicht erwartet wird.
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: