Dienstag 21. November 2017

Bergmesse mit Bischof Manfred Scheuer auf der Mairalm

Witterungsbedingt musste die traditionelle Traunsteinmesse am Sonntag, 20. August auf der Mairalm gefeiert werden.

Eigentlich hätte es die Premiere von Bischof Dr. Manfred Scheuer als Zelebrant bei der Traunsteinmesse, beim 10 Meter hohen „Heimkehrerkreuz“ werden sollen. Doch die Witterung wollte nicht mitspielen und so wurde die Messe kurzerhand auf die Mairalm verlegt.


Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst vom Musikverein Pinsdorf. Als Konzelebrant von Bischof Manfred fungierte Domkanonikus KonsR Dr. Walter Wimmer. Rund 100 TeilnehmerInnen feierten auf der Mairalm mit. Unter Ihnen auch Gmundens Bürgermeister Mag. Stefan Krapf und Ortsstellenleiter Stv. Dr. Christoph Mizelli von der Bergrettung Gmunden.
 

Bergmesse auf der Mairalm mit Bischof Manfred Scheuer.
Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst vom Musikverein Pinsdorf.
Rund 100 Personen feierten mit.
Bischof Manfred Scheuer mit Konzelebrant Walter Wimmer.
Dr. Christoph Mizelli von der Bergrettung Gmunden, Bischof Manfred Scheuer und Gmundens Bürgermeister Mag. Stefan Krapf im Gespräch.
Bischof Manfred Scheuer im Kreise des Bergrettungsdienstes Gmunden.

Oft nachgefragt
Aus den Pfarren
                 Ökumenische Feier in der Stadtpfarrkirche Freistadt

Ökumenische Feier in der Stadtpfarrkirche Freistadt

500 Jahre Reformation waren der Anlass für eine gemeinsame Feier vonevangelischer und katholischer...

Martinsfest

Pfarre Burgkirchen: Martinsfest

Das Martinsfest in Burgkirchen wurde am 9.11.2017 gefeiert.

          Pfarre Waldzell: Neue Ministrantinnen

Pfarre Waldzell: Neue Ministrantinnen

Sechs Mädchen haben sich entschlossen, im Gottesdienst mitzuwirken.

Fußwallfahrt

Pfarre Eberstalzell: Fußwallfahrt

Erwachsene und Jugendliche machten sich zu Fuß auf den Weg zur Kirche des Hl. Leonhard nach Pettenbach Heiligenleithen.
Impulse
Soziale Botschaft der Woche

Studie: 23,5 Millionen Klimaflüchtlinge im Jahr 2016

Während die Industrieländer bisher am meisten zum Klimawandel beigetragen haben, leiden Menschen in Ländern des...
Bibelwort
Baum standhaft

Bibelwort zum Tag

Di, 21. November 2017: 2 Makk 6,18–31 Das zweite Makkabäerbuch erzählt von derselben bedrängten Zeit wie das erste,...
Neuer Raum im Neuen Dom
Elisabethsammlung 2017
Elisabethsammlung 2017
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: