Sunday 21. April 2019

P. Heinrich Prokl CSsR gestorben

GR P. Heinrich Prokl CSsR_Foto Redemptoristen

Geistlicher Rat P. Heinrich Prokl, Redemptorist, ist am 25. Mai 2014 im 87. Lebensjahr in Attnang-Puchheim verstorben.

Heinrich Prokl wurde am 21. Juni 1927 in Wien-Margareten geboren. Er musste das Gymnasium unterbrechen, weil er zum Militär eingezogen wurde und kam in amerikanische Gefangenschaft. Nach der Matura im Jahr 1946 entschloss er sich, bei den Redemptoristen einzutreten und wurde 1953 in Mautern zum Priester geweiht.

Vom Kloster Maria Puchheim aus wirkte P. Prokl viele Jahre als Gemeindemissionar, längere Zeit auch als Seelsorger im Seniorenheim Attnang-Puchheim. Mehrere Jahre war er Kooperator in Ried im Innkreis und zugleich Seelsorger im Kloster St. Anna in Ried.
Seit 2002 wohnte er wieder im Kloster Maria Puchheim, seit 2013 wurde er im Seniorenheim Attnang-Puchheim umsichtig gepflegt.

Für den Verstorbenen wird am Donnerstag, 29. Mai um 19.00 Uhr in der Basilika Puchheim gebetet.

Der Begräbnisgottesdienst wird am Freitag, 30. Mai 2014 um 10.30 Uhr in der Basilika Maria Puchheim gefeiert, anschließend wird er am Friedhof Attnang-Puchheim beigesetzt.

 

GR P. Heinrich Prokl CSsR_Foto Redemptoristen 

GR P. Heinrich Prokl CSsR_Foto: Redemptoristen

 

Pabel (ej)

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: