Thursday 18. April 2024

Diakon Alfons Hangler verstorben

Dipl.-Päd. Alfons Hangler, Ständiger Diakon und Hauptschullehrer in Ruhe in Neukirchen an der Vöckla, ist am 14. Februar 2024 nach langer Krankheit im 70. Lebensjahr im Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck verstorben.

Alfons Hangler wurde am 24. Jänner 1955 in Neukirchen an der Vöckla geboren. Seinen Beruf als Hauptschullehrer übte er über drei Jahrzehnte aus. Am 10. Oktober 2010 wurde Alfons Hangler von Bischof Ludwig Schwarz in der Pfarre Neukirchen an der Vöckla zum Ständigen Diakon geweiht, hatte aber vorher schon jahrzehntelang in der Pfarre ehrenamtlich mitgearbeitet. Als langjähriger Religionslehrer war er Bindeglied zwischen Schule und Pfarre. Sein Dienst in der Pfarre bestand vor allem in der Gestaltung von Schulgottesdiensten, in der Leitung von Wort-Gottes-Feiern und im Predigtdienst. Mit großem persönlichem Einsatz engagierte er sich in den verschiedensten Bereichen der Pfarre Neukirchen. Dieses Engagement konnte auch sein immer schlechter werdender Gesundheitszustand nicht schmälern. 


Alfons Hangler hinterlässt seine Frau Ulrike und drei Töchter mit Schwiegersöhnen und sechs Enkelkindern.

 

Diakon Alfons Hangler

Diakon Alfons Hangler © Adelsgruber

 

Für den Verstorbenen wird am Mittwoch, 21. Februar 2024 um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Neukirchen gebetet.


Am Donnerstag, 22. Februar 2024 wird der Verstorbene um 14.00 Uhr von der Aufbahrungshalle Neukirchen in die Pfarrkirche geleitet, wo das Requiem gefeiert wird. Anschließend wird er am Ortsfriedhof beigesetzt. 

 

Parte von Alfons Hangler zum Download

 

Zukunftsweg
Seelsorgeteam Einführung

Seelsorgeteam Einführung im Dekanat Pettenbach

"Ja wir machen das! Wir gehen diesen Weg gemeinsam"

Zu Pfingsten wird durch alle Pfarren gepilgert.

Dekanat Schörfling unterwegs auf dem Zukunftsweg

Wichtige Etappen in der Vorbereitung zur Pfarrgründung sind im Gange.
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Fachbereich Kommunikation
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: