Monday 4. March 2024

Stiftspfarrer Werner Grad neuer geschäftsführender Vorsitzender des Linzer Priesterrates

Werner Grad neuer geschäftsführender Vorsitzender des Linzer Priesterrates

Bei der Neukonstituierung des Priesterrat der Diözese Linz wurde als neuer geschäftsführender Vorsitzender Werner Grad, Stiftspfarrer und Stiftdechant von St. Florian gewählt.

Am 24. und 25. Oktober 2023 konstituierte sich der Priesterrat der Diözese Linz für eine weitere Periode im Bildungshaus Schloss Puchberg neu. Dabei wurde als neuer geschäftsführender Vorsitzender Werner Grad, Stiftspfarrer und Stiftdechant von St. Florian gewählt. Zu seinem Stellvertreter wurde Johann Gmeiner, Pfarrer von Grieskirchen und Dechant des Dekanats Kallham gewählt.

 

Der Priesterrat ist ein im Kirchenrecht verankertes Beratungsgremium des Bischofs, das derzeit ca. 500 Welt- und Ordenspriester der Diözese vertritt. Zu den Mitgliedern gehören Vertreter aus den Dekanaten und neu gegründeten Pfarren, aus verschiedenen Bereichen der Seelsorge, berufene Mitglieder und sogenannte Mitglieder „von Amts wegen“, wie beispielsweise der Bischof oder der Generalvikar.

 

Alle fünf Jahre wird ein neuer Vorstand und ein neuer „geschäftsführender Vorsitzender“ gewählt.

Dieses Mal fiel die Wahl auf den Stiftspfarrer und Stiftdechant von St. Florian, Werner Grad. Er ist zusätzlich auch Pfarrmoderator in den Pfarren Enns-St. Laurenz und Kronstorf. Er folgt damit Klaus Dopler, dem Pfarrer der neu gegründeten Pfarre EferdingerLand nach, der diese Funktion von 2018 bis 2023 innehatte. Zum Stellvertreter Grads wurde Johann Gmeiner, Pfarrer von Grieskirchen und Dechant des Dekanats Kallham gewählt. Gmeiner ist zusätzlich Pfarrprovisor der Pfarren Rottenbach und Taufkirchen an der Trattnach.

 

Zusätzlich gehören dem neuen Vorstand Slawomir Dadas (Bischofsvikar für Soziales & Weltkirche und Regens des Linzer Priesterseminars), Michael Münzner (Bereichsleiter Verkündigung & Kommunikation und Pfarrmoderator der Pfarre Gallneukirchen), Vitus Glira (Jugendseelsorger der Diözese Linz und Kurat im Dekanat Rohrbach), Diözesanbischof Manfred Scheuer und Generalvikar Severin Lederhilger an.

 

Der neu gewählte Vorstand des Priesterrates der Diözese Linz

Der neue Vorstand des Priesterrates der Diözese Linz. (V. l.:) Michael Münzner, Bischof Manfred Scheuer, Werner Grad, Generalvikar Severin Lederhilger, Johann Gmeiner, Slawomir Dadas, Vitus Glira.

(Foto: Diözese Linz, Kraml)

 

Werner Grad wurde am 7. Jänner 1962 in St. Oswald bei Freistadt geboren. Er trat 1980 in die Gemeinschaft der Augustiner Chorherren von St. Florian ein. Nach dem Theologiestudium in Salzburg und Fribourg wurde er am 5. Mai 1989 zum Priester geweiht. Bisherige seelsorgliche Posten waren Mauthausen, St. Martin im Mühlkreis, St. Johann am Wimberg, Lacken und Linz-St. Paul zu Pichling. Seit 2016 ist Grad Stiftspfarrer von St. Florian. Im Februar 2023 wurde er als Stiftsdechant des Stift St. Florian wiedergewählt.

 

Der neue geschäftsführende Vorsitzende des Priesterrates der Diözese Linz, Werner Grad mit Bischof Manfred Scheuer und dem Stellvertreter des geschäftsführenden Vorsitzenden, Johann Gmeiner.

Der neue geschäftsführende Vorsitzende des Priesterrates der Diözese Linz, Werner Grad mit Bischof Manfred Scheuer und dem Stellvertreter des geschäftsführenden Vorsitzenden, Johann Gmeiner.

(Foto: Diözese Linz, Kraml)

 

Bischof Manfred Scheuer wies bei der Vollversammlung darauf hin, eine Aufgabe des Priesterrates werde sein, das „Wir-Gefühl“ zu stärken. „Wie beim ‚Community Organizing‘ ist es Aufgabe der Kirche, verbindliche und solidarische Netzwerke zu schaffen“, so der Bischof.
Herzlich bedankte sich Bischof Scheuer bei den Mitgliedern des Priesterrates und insbesondere bei Klaus Dopler, dem bisherigen geschäftsführenden Vorsitzenden, für seine Dienste, in die viele Umstrukturierungen auf Diözesanebene fielen, ebenso wie die Corona-Pandemie.

 

Dank an den bisherigen Vorsitzenden, Klaus Dopler

Bischof Manfred Scheuer und Generalvikar Severin Lederhilger bedanken sich bei dem bisherigen geschäftsführenden Vorsitzenden des Priesterrates, Klaus Dopler.

(Foto: Diözese Linz, Kraml)

Zukunftsweg
Weiterbildung mit Valentin Dessoy

Weiterbildung mit Valentin Dessoy

Als wichtigen Beitrag vor allem für die neu gegründeten Pfarren gab es eine Begleitveranstaltung für die...

Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit im Dekanat

Mit Blick auf die Neuorganisation der Pfarren kamen zum jüngsten Dekanatsrat auch die Website- und Pfarrblatt-Teams.
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Fachbereich Kommunikation
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: