Tuesday 15. October 2019

Vatikan informiert über Seminar zur Amazonien-Synode

Im Oktober 2019 findet eine Amazonien-Synode statt.

Ein Studienseminar in Rom von 25. Februar bis 1. März 2019 diente zur Vorbereitung auf die Amazonas-Synode im Oktober 2019. Themen waren vor allem seelsorgliche Herausforderungen und nachhaltige Ökologie in der Region. 

Wie der Vatikan am 1. März 2019 mitteilte, befassten sich die rund 80 Teilnehmenden jeweils einen ganzen Tag mit einem der beiden Themen. Grundlage der Referate und Diskussionen internationaler KirchenvertreterInnen und ExpertInnen seien die beiden Papstschreiben "Laudato si" und "Evangelii gaudium" gewesen, teilte das Synodensekretariat mit.

 

Die Sondersynode findet vom 6. bis 27. Oktober 2019 im Vatikan statt. Sie steht unter dem Thema: "Amazonien: neue Wege für die Kirche und eine ganzheitliche Ökologie". Sie soll über neue Formen von Seelsorge in Gebieten mit wenigen Priestern beraten, die Rechte von Indigenen stärken und die Ökologische der Region betrachten.

 

Zu den Teilnehmenden gehörte auch der Hauptgeschäftsführer des  deutschen kirchlichen Entwicklungshilfswerks Misereor, Pirmin Spiegel. Ziel der Beratungen sei gewesen, "über den Weg hin zu einer 'integralen Ökologie' nachzudenken – einen neuen Weg zu finden, die tiefe Beziehung zwischen allen Lebewesen besser zu verstehen", schrieb Spiegel am Freitag in einem Blog des Internetportals weltkirche.katholisch.de. Es gelte, von den indigenen Völkern und Bewohnern Amazoniens einen respektvollen Umgang mit der Schöpfung zu lernen und sich von Fortschritts- und Entwicklungsideen zu "lösen, die nicht zukunftsfähig sind".

 

Das Seminar im Vatikan war Teil einer längeren Vorbereitung dieser Synode. Nach der vom Papst im Herbst reformierten Synodenordnung erhalten solche vorbereitenden Elemente größeres Gewicht. Auch vor der Jugendsynode im Oktober 2018 hatte es ein Jahr zuvor ein solches Seminar gegeben.

 

Kathpress

Getauft und Gesandt
Sr. Bernadette Aichinger OSB

Sr. Bernadette Aichinger OSB

Wer seine Aufgabe als ChristIn lebt, ist MissionarIn.
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: