Dienstag 16. Oktober 2018

Kreuzwegandacht im Seelsorgeraum Vöcklabruck

Etwa 250 Personen aus den vier Pfarren Attnang-Hl. Geist, Maria Puchheim, Regau und Vöcklabruck trafen sich am Palmsonntag, 25. März 2018, zur Kreuzwegandacht auf der Mariannenhöhe im Seelsorgeraum Vöcklabruck.

Die gemeinsame Kreuzwegandacht am Palmsonntag wird jeweils von einer der vier Pfarren gestaltet und ist eine ständige Einrichtung des Seelsorgeraums geworden. Er fand 2018 zum zehnten Mal statt.

 

Vor zehn Jahren wurde der Kreuzweg auf der Mariannenhöhe durch die Bürgergarde Regau neu errichtet und mit Halbreliefs vom Karl Weissengruber versehen. Möglich wurde dies durch viele freiwillige SpenderInnen. Der Kreuzweg auf die Mariannenhöhe dürfte bereits ins Jahr 1732 zurückgehen.

 

Kreuzwegsandacht im Seelsorgeraum Vöcklabruck am Palmsonntag, 25. März 2018
Kreuzwegsandacht im Seelsorgeraum Vöcklabruck am Palmsonntag, 25. März 2018
Kreuzwegsandacht im Seelsorgeraum Vöcklabruck am Palmsonntag, 25. März 2018
Kreuzwegsandacht im Seelsorgeraum Vöcklabruck am Palmsonntag, 25. März 2018
Kreuzwegsandacht im Seelsorgeraum Vöcklabruck am Palmsonntag, 25. März 2018

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: