Freitag 15. Dezember 2017

Mag. P. Rainer Schraml OCist verstorben

Mag. P. Rainer Schraml OCist

Mag. phil. Pater Rainer Schraml, Zisterzienser des Stiftes Wilhering, emeritierter Gymnasialprofessor und Stiftsarchivar, ist unerwartet am 26. November 2017 im 75. Lebensjahr verstorben.

Ferdinand Schraml wurde am 3. Februar 1943 in Zwettl an der Rodl geboren. Er besuchte das Stiftsgymnasium Wilhering und trat anschließend in das Stift Wilhering ein, dort erhielt er den Ordensnamen Rainer. Nach dem Theologiestudium in Innsbruck wurde er 1967 zum Priester geweiht. Es folgte das Lehramtsstudium in Wien. Von 1973 bis zu seiner Pensionierung 2005 unterrichtete er am Stiftsgymnasium Wilhering die Fächer Deutsch und Geschichte.

 

Von 1973 bis 1985 war P. Rainer Stiftsbibliothekar. 1983 wurde er Stiftsarchivar, nachdem er vorher das Institut für österreichische Geschichtsforschung in Wien absolviert hatte und dessen Mitglied geworden war. Als solches spezialisierte er sich auf Inschriften und arbeitete auf diesem Gebiet, soweit es die sonstigen Verpflichtungen zuließen, seit 1989 für die Akademie der Wissenschaften in Wien.

 

In der Zeit von 1977 bis 1997 war er – mit Unterbrechungen – auch als Kooperator in den Pfarren Oberneukirchen und Ottensheim tätig, ab 2010 feierte er als Aushilfspriester in Eidenberg und Untergeng regelmäßig Gottesdienste.

 

Erholung suchte P. Rainer immer wieder bei sonntäglichen Wanderungen mit seinen Brüdern. Ohne vorherige Beschwerden brach er am Christkönigssonntag (26. November) am „Wilheringer Weg“ in Bad Leonfelden plötzlich zusammen und erlag einem Herztod.

 

P. Rainer Schraml ist ab Donnerstag, 30. November um 17.00 Uhr in der Totenkapelle des Stiftes aufgebahrt. Gebetet wird für ihn am Freitag, 1. Dezember um 19.00 Uhr in der Stiftskirche. Das Begräbnis findet am Samstag, 2. Dezember 2017 um 10.00 Uhr in der Stiftskirche Wilhering statt.

 

Parte P. Rainer Schraml

 

Gottesdienste zur Weihnachtszeit in deiner Nähe
Bitte geben Sie Ihren Standort ein
Oft nachgefragt
Aus den Pfarren
Pfarre Marchtrenk: Nacht der Lichter

Pfarre Marchtrenk: Nacht der Lichter

Im stimmungsvollem Ambiete wurde im Advent 2017 zur Meditation und Besinnung in die Pfarrkirche eingeladen.

Pfarre Niederwaldkirchen: Adventmarkt

Pfarre Niederwaldkirchen: Adventmarkt

Nach den Gottesdienst war Gelegenheit, liebevoll hergestellte Geschenke zu kaufen und für Begegnung.

Pfarre Viechtwang: Böhmische Hirtenmesse

Pfarre Viechtwang: Böhmische Hirtenmesse

Die bekannte Messe erklang mit dem Chorus Lacus Felix am 8. Dezember 2017.

Pfarre Weißkirchen bei Wels: Adventliches Z´sammsinga

Pfarre Weißkirchen bei Wels: Adventliches Z´sammsinga

Am 10. Dezember 2017 erklangen vorweihnachtliche Tone in Zusammenwirkung desWeißkirchner Singkreises, der Gruppe...
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: