Dienstag 12. Dezember 2017

Konsistorialrat Josef Spaller CanReg verstorben

Josef Spaller, Augustiner Chorherr des Stiftes St. Florian, ist am 2. August 2017 im 92. Lebensjahr verstorben.

Josef Spaller wurde am 18. September 1925 in St. Florian bei Linz geboren. Am Staatsgymnasium Linz legte er 1943 die Kriegsmatura ab, danach folgten schwere Jahre als Soldat im Krieg, die ihn für sein ganzes Leben geprägt haben.
Aufgrund seiner technischen Interessen begann er in Graz ein entsprechendes Studium, aber er entschloss sich, Priester zu werden. 1947 trat er ins Stift St. Florian ein, am 29. Juni 1950 wurde Spaller in Linz zum Priester geweiht. Er war dann Kaplan in Ried in der Riedmark, St. Oswald bei Freistadt und Attnang, ab 18. August 1963 war er über drei Jahrzehnte Pfarrprovisor bzw. Pfarrer in St. Martin im Mühlkreis.
Am 1. August 1997 musste Josef Spaller krankheitsbedingt die Leitung der Pfarre abgeben und kehrte in das Stift zurück. Im Rollstuhl sitzend beteiligte er sich voll am Ordensleben und gestaltete seinen Alltag – seinen praktischen Fähigkeiten entsprechend – u. a. mit dem Reparieren alter Uhren.

 

Konsistorialrat Josef Spaller CanReg

Konsistorialrat Josef Spaller CanReg © Stift St. Florian/Klaffenböck


Für den Verstorbenen wird in St. Martin im Mühlkreis am Samstag, 5. August 2017, um 19.00 Uhr bei der Abendmesse seiner gedacht, am Sonntag, 6. August 2017 ist dort um 19.30 Uhr eine Totenandacht.
Im Stift St. Florian wird am Montag, 7. August 2017, um 18.00 Uhr in der Stiftsbasilika für ihn gebetet.

 

Die Beisetzungsfeier in St. Florian beginnt am Dienstag, 8. August 2017, um 9.30 Uhr mit dem Rosenkranz in der Kirche. Dann wird der Sarg vom Stiftshof in die Basilika geleitet, wo das Requiem gefeiert wird. Anschließend erfolgt die Beisetzung am Priesterfriedhof des Stiftes.

 

Parte Josef Spaller

 

 

Gottesdienste zur Weihnachtszeit in deiner Nähe
Bitte geben Sie Ihren Standort ein
Oft nachgefragt
Aus den Pfarren
Kinderwortgottesdienst

Pfarre Schärding: Der Hirte Jonathan

Der Hirte Jonathan war Thema beim Kinderwortgottesdienst am 1. Adventsonntag 2017.

Adventsingen

Pfarre Timelkam: Adventsingen mit mehr als 400 BesucherInnen

Veranstalter waren die Neue Mittelschule und derKirchenchor. Die stimmige Veranstaltung fand am 7. Dezember 2017 in...

Pfarre Oftering: 30 Jahre Kirchenchor

Pfarre Oftering: 30 Jahre Kirchenchor

"Freut euch und singt" hieß es - nicht nur - beim Festgottesdienst im Dezember 2017.

Nikolaus

Pfarre Bad Wimsbach-Neydharting: Nikolaus

Eine besondere Überraschung wartete im Sonntagsgottesdienst am 10. Dezember 2017 auf die Kinder.
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: