Donnerstag 21. März 2019

Jugend- und Missionsfest im Stift Wilhering

Jugend- und Missionsfest Stift Wilhering / Foto: Helmut Öttl

Unter dem Motto „Menschen auf der Flucht“ stand das diesjährige Jugend- und Missionsfest im Stift Wilhering am 17. Mai 2014.

Menschen auf der Flucht zum Thema gemacht

 

Das spirituelle Zentrum „Aufbruch“, Missio OÖ und verschiedene Ordensgemeinschaften hatten dazu eingeladen. Trotz strömenden Regens kamen etwa 350 Gäste, darunter auch viele Menschen mit Migrationshintergrund, um gemeinsam ihre Glaubensverbundenheit und Solidarität über alle Landesgrenzen hinweg zu feiern. Die Jugendlichen konnten sich bei verschiedenen Programmangeboten und Workshops näher über das Thema „Menschen auf der Flucht“ austauschen und gemeinsam für Frieden und Verbundenheit zu Gott beten. Für Spaß und Bewegung war viel Raum gegeben.

Im Mittelpunkt standen dabei die Musikgruppe „Buganda Cultural Group“ aus Uganda, der „Missio Truck“  mit einer multimedialen Ausstellung zum Thema „Menschen auf der Flucht“ sowie Zeugnisse von jungen Flüchtlingen aus Syrien, Tschetschenien und Afghanistan.

Bei der Eröffnungsveranstaltung konnte man bereits das Feuer spüren, mit dem die Musiker aus Uganda mit Trommeln und Tanz die Jugendlichen in ihren Bann zogen. Einige der Jugendlichen konnten dann in den Workshops selbst die Rhythmen nachfühlen, mittanzen und den Klang der Trommeln hautnah erleben.

 

Jugend- und Missionsfest Stift Wilhering / Foto: Helmut Öttl

 

 

Missio Truck on tour

 

„Pack dein Leben zusammen ...“, „Schwieriges Ankommen“ und „Aufbau eines neuen Lebens als Binnenflüchtling in Afrika“ – so lauten wesentliche Stationen der mobilen Ausstellung des „Missio Truck“, der im Anschluss an das Fest eine Tour durch alle Bundesländer begann. Acht beispielhafte Biografien stehen für das Schicksal von Flüchtlingen und Vertriebenen im Ostkongo. Während des Festes berichteten jugendliche Flüchtlinge aus Syrien und Tschetschenien über ihren Weg nach Europa und erzählten ihre Geschichte: warum sie fliehen mussten, was sie erlebt haben und wie sie in Österreich aufgenommen wurden.

 

Jugend- und Missionsfest Stift Wilhering / Foto: Helmut Öttl

  

Spirituelles Zentrum "Aufbruch"

 

Missio OÖ

 

 

Missio OÖ (be)

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: