Saturday 15. June 2024

„Meisterhafte Eröffnung der ÖO. Stiftskonzerte“

Das Bruckner Orchester Linz eröffnete am 8. Juni 2024 unter der Leitung von Giuseppe Mengoli im Marmorsaal des Stift St. Florian die OÖ. Siftsfkonzerte vor insgesamt fast 1.000 Besucher:innen.

Am Programm standen Arnold Schönbergs „Verklärte Nacht“, Wolfgang Amadeus Mozarts „Jupiter-Sinfonie“ und das Cellokonzert Nr. 1 in a-Moll von Camille Saint-Saëns.

 

Die junge niederländische Cellistin Harriet Krijgh sprang für den erkrankten Weltcellisten Mischa Maisky ein. Sie faszinierte mit ihrem  Auftritt Publikum und Kritiker:innen gleichermaßen. Als krönender Abschluss führte der junge italienische Dirigent Guiseppe Mengoli die große Orchesterbesetzung des Linzer Bruckner Orchesters durch die letzte Mozart-Sinfonie „Jupiter“.

 

Eröffnung OÖ. Stiftskonzerte 2024 durch das Linzer Bruckner Orchester: Harriet Krijgh und Giuseppe Mengoli.
Eröffnung OÖ. Stiftskonzerte 2024: Der junge, preisgekrönte Dirigent Giuseppe Mengoli.
Eröffnung OÖ. Stiftskonzerte 2024 durch das Linzer Bruckner Orchester: Giuseppe Mengoli und Harriet Krijgh.

Meisterhafte Eröffnung der ÖO. Stiftskonzerte durch das Bruckner Orchester Linz unter der Leitung des jungen, preisgekrönten Dirigenten Giuseppe Mengoli. © Reinhard Winkler

 

Vor dem Konzert fand, geführt von Eszter Augusztinovicz, die erste AnSTIFTung statt – ein Künstlergespräch mit Giuseppe Mengoli und Harriet Kriejgh.

 

Im Juni und Juli stehen 19 Konzerte als besonderes kulturelles Angebot zur Auswahl – Begegnungen mit Musik an wunderbaren Orten.

 

Nächster Programmpunkt am Freitag, 14. Juni 2024 in der Basilika St. Florian: Markus Poscher dirgiert die Sinfonie Nr. 8 in c-Moll, WAB 108 (Fassung 1890); Bruckner Orchester Linz.

 

Das Künstlergespräch AnSTIFTung führt Christine Haiden mit Paul Zulehner und Markus Poschner über „Musik & Spiritualität“.

 

www.stiftskonzerte.at

Zukunftsweg
Finanzen und Verwaltung

Finanzen und Verwaltung in der neuen Struktur

Informationsveranstaltung zeigt großes Interesse und Informationsbedarf!

Fremd gehen-z`samm wachsn im EferdingerLand

Fremd gehen-z`samm wachsn im EferdingerLand

Auf dem Weg in die gemeinsame Zukunft braucht es viele kleine und große Schritte von einzelnen und verschiedenen...
100 Jahre Mariendom
100 Jahre Mariendom
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Fachbereich Kommunikation
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: