Wednesday 21. August 2019

Auferstehungsfeiern der Katholischen Jugend

An verschiedenen Orten in Oberösterreich luden Verantwortliche der Katholischen Jugend am Ostermorgen, 21. April 2019, zu Auferstehungsfeiern ein, die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene gesatltet waren.

In Eferding, Niederwaldkirchen, Ried im Traunkreis (Filialkirche Weigersdorf), auf der Ruine Prandegg, in Steyr-Ennsleite, Reichraming und Schärding feierten hunderte Jugendliche und (junge) Erwachsene Auferstehung am Ostermorgen. Die Beginnzeiten variierten dabei von 4:44 Uhr bis 5:30 Uhr.

 

Die Feiern waren jeweils unter ein dem Ostergeschehen verdanktes Motto gestellt. In Eferding beispielsweise lautete dieses "Gegen den Wind", die Jugendverantwortlichen der Region Unteres Mühlviertel stellten bei ihrem Gehen von Station zu Station die Frage "Spurlos verschwunden?" und in Schärding stand eine ökumenische Feier unter dem Motto "Wen suchst du?".

 

"Oh mein Gott" hieß das Motto bei der Feier in Weigersdorf (Region Kremstal).

 

Die Jugendverantwortlichen des Dekanates Weyer verwendeten bei der Titelgebung ihrer Feier ein Lied von Christina Stürmer: "Weißt du, wohin wir gehen?"

Fotos und Nachbericht aus dem Dekanat Weyer 

 

Die meisten dieser Feiern endeten mit einem österlichen Frühstück bzw. einer Osterjause.

 

Auferstehungsfeier in Reichraming

Hunderte Jugendliche und junge Erwachsene feierten die Auferstehung Jesu am Ostermorgen, so wie hier in Reichraming (Dekanat Weyer). Foto (c) Armin Kreusel.

 

 

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: