Samstag 19. Januar 2019

Geburtstagstorte für den Papst im Zeichen des Weltjugendtags

Eine Geburtstagstorte, die ihn inmitten junger Menschen aus aller Welt zeigt, hat Papst Franziskus am Montag, 17. Dezember 2018 zu seinem 82. Geburtstag bekommen.

Die Torte zum 82. Geburtstag solle auf die bevorstehende Papstreise zum Weltjugendtag in Panama verweisen, sagte Konditor Francesco Ceravolo. Laut italienischen Medienberichten verwendete er mit Blick auf die Papstreise in das zentralamerikanische Land eine Füllung aus exotischen Früchten. Franziskus reist anlässlich des weltweiten katholischen Jugendtreffens vom 23. bis zum 27. Jänner 2019 nach Panama.

 

Geburtstagstorte für Papst Franziskus zum 82. Geburtstag, überreicht von vielen kleinen GratulantInnen.

Geburtstagstorte für den Papst im Zeichen des Weltjugendtags. © Vatican Media

 

Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella dankte dem Papst in seinen Geburtstagsglückwünschen für dessen Aufrufe zu Dialog und Versöhnung. Besondere Feierlichkeiten sind indes nicht geplant. Für Franziskus war der Montag ein normaler Arbeitstag. Nach der Morgenmesse im vatikanischen Gästehaus empfing er am Vormittag im Vatikan die Unesco-Generaldirektorin Audrey Azoulay und am Mittag eine Delegation der Internationalen Kommission gegen die Todesstrafe. Der Papst traf zudem die japanischen Bischöfen anlässlich ihres Ad-limina-Besuchs im Vatikan.

 

Am Mittwoch werden Gäste, Besucher und Pilger dem Papst bei der wöchentlichen Generalaudienz in der Audienzhalle im Vatikan wohl noch einmal zum Geburtstag gratulieren.

 

Zuvor hält die letzte Adventwoche im Vatikan am Dienstag noch die Veröffentlichung der Papstbotschaft zum Weltfriedenstag am 1. Jänner 2019 bereit. Laut Vorankündigung geht es darin dieses Mal um "die gute Politik im Dienste des Friedens".

 

Dienstagmittag lädt der vatikanische Almosenmeister, Kardinal Konrad Krajewski, laut Angaben des Portals "Vatican News" außerdem eine Gruppe von Obdachlosen zum Mittagessen ein, und zwar beim italienischen Sportzentrum Castelporziano in der Nähe von Rom. Um 18.30 Uhr desselben Tages singen Schützen aus Tirol und Südtirol anlässlich des 200-Jahr-Jubiläums des Weihnachtsliedes "Stille Nacht" auf dem Petersplatz.

 

Am Freitag wird Papst Franziskus die Mitarbeiter der römischen Kurie in der Sala Clementina treffen und eine erneut mit Spannung erwartete Weihnachtsansprache halten. Danach trifft er die Vatikanmitarbeiter und deren Familienangehörigen in der Audienzhalle. Am Sonntag betet der Papst wie gewohnt den mittäglichen Angelus auf dem Petersplatz.

 

Kathpress

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: