Freitag 14. Dezember 2018

Konsistorialrat August Wurm verstorben

August Wurm, emeritierter Pfarrer und Krankenhausseelsorger, ist am 12. November 2018 im 88. Lebensjahr im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Linz verstorben.

August Wurm wurde am 17. Mai 1931 in Königswiesen geboren. Nach der Volksschule kam er nach Eichstätt (Bayern) in die Oberschule und 1945 ins Bischöfliche Gymnasium Petrinum in Linz, wo er 1952 maturierte. Nach dem Besuch des Linzer Priesterseminars wurde er am 29. Juni 1956 im Mariendom zum Priester geweiht.

 

Er wirkte als Kooperator in Mettmach, Grünburg und Steyr-Stadtpfarre. 1966 wurde er zum Pfarrer in Gutau bestellt, kam 1972 als Pfarrer nach Garsten und 1986 nach Altenberg. Nach seiner Emeritierung als Pfarrer 1996 war er bis 2009 Seelsorger im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Linz. Den Ruhestand verbrachte er in Altenberg, wo er weiterhin ehrenamtliche Aushilfsdienste leistete. Seit 2015 lebte er im Seniorenheim der Franziskusschwestern in Linz.

 

Für seine Verdienste wurde ihm 1985 das Silberne Ehrenzeichen des Landes Oberösterreich verliehen.

 

KonsR August Wurm

Konsistorialrat August Wurm © Privat

 

Für den Verstorbenen wird am Sonntag, 18. November 2018, um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Altenberg gebetet.

 

Der Begräbnisgottesdienst wird am Donnerstag, 22. November 2018 um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche Altenberg gefeiert. Anschließend wird er in der Priestergrabstätte am Ortsfriedhof Altenberg beigesetzt.

 

Parte August Wurm zum Download

 

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: