Tuesday 2. March 2021

Schwestern Oblatinnen feierten Professjubiläen

   Drei Schwestern feierten ihr Professjubiläum.

Mit großer Freude und Dankbarkeit feierten die Schwestern Oblatinnen des hl. Franz von Sales am Samstag, 16. September 2017 das Professjubiläum von drei Mitschwestern. Mit ihnen feierte Bischof em. Maximilian Aichern.

Ein Fest der Freude und Dankbarkeit für die Gemeinschaft der Schwestern Oblatinnen des hl. Franz von Sales in Linz: Ihre Mitschwester Sr. Johanna-Maria Grimmeiss aus Bayern feierte 60 Jahre Profess, Sr. Josefa-Gabriela Kern aus Königswiesen und Sr. Notburga-Elisabeth Schlager aus Niederthalheim feierten ihr goldenes Professjubiläum.

 

 Professjubiläen bei den Schwestern Oblatinnen.
 Die Ordensgemeinschaft freute sich mit den drei Jubilarinnen. © Schwestern Oblatinnen

        

Bischof em. Maximilian Aichern feierte mit weiteren 8 Priestern und der Feiergemeinde die heilige Messe, bei der er seine Verbundenheit mit der Gemeinschaft betonte. In seiner Predigt ging Bischof Maximilian auf die Berufung ein. Er sprach vom Dienst an Gott und dem Nächsten, vom Zeugnis der Nähe und der Liebe Gottes im geweihten Leben. Wir sind von Gott geliebt und dürfen seine Liebe durch Geduld, Güte, Versöhnung und gegenseitiges Helfen weitergeben. Wie Maria haben die Schwestern ihr Ja gesprochen und ihre Antwort auf Gottes Ja zu uns in ihrem Leben verwirklicht. Die Gründer, die in schwierigen Zeiten die Gemeinschaft aufgebaut haben, sind großartige Vorbilder für die Apostolatsarbeit und die Verbundenheit mit Jesus. Bei Jubiläen solle auch die Bedeutung der betagten Schwestern unterstrichen werden, so Aichern. Mit ihrem Gebet, ihrem Interesse und ihrem Wohlwollen begleiten sie das Wirken der Ordensgemeinschaft in Kirche und Welt. Mit dem Dank an die Jubilarinnen für ihr Beispiel und ihren selbstlosen Dienst beschloss Bischof em. Aichern die Predigt und ermunterte alle, der Einladung des Herrn für ein Leben in seiner Nachfolge bereit zu sein.

 

Bischof em. Aichern und die Konzelebranten.
Bischof em. Aichern und Konzelebranten

© Schwestern Oblatinnen


Die zahlreichen Verwandten und Freunde, die aus Nah und Fern gekommen sind, teilten mit den Schwestern die Freude an diesem schönen Fest. Das anschließende schmackhafte Mittagessen gab allen Gästen Gelegenheit zum Gedankenaustausch und zum gemütlichen Beisammensein.
 

Sr. Maria-Brigitte Kaltseis | Schwestern Oblatinnen vom hl. Franz von Sales

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: