Freitag 22. September 2017

Der Lebensfreude auf der Spur

Der Lebensfreude auf der Spur

Aufbrechen, sich aufmachen, suchen, Hörende(r) sein, Sehende(r) sein, Grenzen erfahren, intensiv leben und das LEBEN hautnah spüren. Diese Erfahrungen gewinnen in Zeiten wachsender Hektik und seelischer Belastungen zunehmend an Bedeutung.

Pilgern am „Weg der Entschleunigung“ (Klaffer am Hochficht, Schwarzenberg, Ulrichsberg)

zu besonderen Kraftquellen des Böhmerwaldes – wie Naturwälder, Felsblöcke, Moore, ursprüngliches Flussbett der „großen Mühl“, Quellen, atemberaubende Aussichtspunkte, sanfte Ruheplätze.

Dazu gibt es belebende Angebote der Kräutergemeinde Klaffer am Hochficht.

 

Durch die Jahreszeiten „der Lebensfreude auf der Spur“

 

Herbstgenuss – aus der Fülle schöpfen

28 - 30. September 2016

Winterruhe – in mich gehen

11. – 13. Jänner 2017

Frühlingskraft – Kraftquellen aufspüren

26. -28. April 2017

Sommerfrische – weltoffen und bodenständig leben

26. – 28. Juli 2017

 

Pilgerbegleitung:

Christine Dittlbacher MAS

Theologin, Pädagogin, Pilgerbegleiterin,

Spirituelle Wegbegleiterin.

Weitere Infos und Anmeldung unter Böhmerwaldtourismus: Tel. 05 7890 100

Oft nachgefragt
Aus den Pfarren
Wallfahrt des Kapellenvereins Ernsting in die Wildschönau

Pfarre Ostermiething: Wallfahrt in die Wildschönau

Mit einer Wallfahrt zum “Dom“ der Wildschönau in Oberau/ Tirol stärkte der KapellenvereinErnsting das Miteinander und...

Jungscharstart

Gemeinsamer Jungscharstart von Neukirchen und Aichkirchen

Am Samstag, den 16. September 2017 fand im Rahmen des 400. Jubiläum in Neukirchen der Jungscharstart statt.An diesem...

Pfarre Steyrermühl: Sonntag der  Völker

Pfarre Steyrermühl: Sonntag der Völker

Am 17. September 2017 feierte die Pfarre Steyrermühl den „Sonntag der Völker “. Der „Gemischte Chor Steyrermühl“ und...

Erntedank und Dorffest in Haselbach

Am 10. September 2017 feierte die Pfarre Haslach nicht nur Erntedank. Generalvikar DDr. Severin Lederhilger leitete...
Impulse
Soziale Botschaft der Woche

Klimaschutzbericht: „Weiter wie bisher“ ist keine Option

Mit dem Klimaschutzbericht legt das Umweltbundesamt umfangreiche Informationen zu den Treibhausgas-Emissionen in...
Bibelwort
Rinde

Bibelwort zum Tag

Fr, 22. September2017: 1 Tim 6,3b–12 Als zuverlässige Glaubensquellen werden zunächst die Worte Jesu und die...
Neuer Raum im Neuen Dom
Christlich geht anders - jetzt unterschreiben!
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: