Sonntag 28. Mai 2017

Der Lebensfreude auf der Spur

Der Lebensfreude auf der Spur

Aufbrechen, sich aufmachen, suchen, Hörende(r) sein, Sehende(r) sein, Grenzen erfahren, intensiv leben und das LEBEN hautnah spüren. Diese Erfahrungen gewinnen in Zeiten wachsender Hektik und seelischer Belastungen zunehmend an Bedeutung.

Pilgern am „Weg der Entschleunigung“ (Klaffer am Hochficht, Schwarzenberg, Ulrichsberg)

zu besonderen Kraftquellen des Böhmerwaldes – wie Naturwälder, Felsblöcke, Moore, ursprüngliches Flussbett der „großen Mühl“, Quellen, atemberaubende Aussichtspunkte, sanfte Ruheplätze.

Dazu gibt es belebende Angebote der Kräutergemeinde Klaffer am Hochficht.

 

Durch die Jahreszeiten „der Lebensfreude auf der Spur“

 

Herbstgenuss – aus der Fülle schöpfen

28 - 30. September 2016

Winterruhe – in mich gehen

11. – 13. Jänner 2017

Frühlingskraft – Kraftquellen aufspüren

26. -28. April 2017

Sommerfrische – weltoffen und bodenständig leben

26. – 28. Juli 2017

 

Pilgerbegleitung:

Christine Dittlbacher MAS

Theologin, Pädagogin, Pilgerbegleiterin,

Spirituelle Wegbegleiterin.

Weitere Infos und Anmeldung unter Böhmerwaldtourismus: Tel. 05 7890 100

Oft nachgefragt
Aus den Pfarren
Ensemble "Fishermans Friends"

Linz-St. Peter: Benefizkonzert im Betriebsseelsorgezentrum "mensch & arbeit" voestalpine

Am Samstag, 20. Mai 2017 ging das Benefizkonzert "Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück ..." im...

Wander-Maiandacht am Muttertag

Schönering: "Maiandacht to go"

Zu einer "Maiandacht to go" als spiritueller Ausklang des Muttertags lud das Familiengottesdienst-Team der Pfarre...

Gerhard Lugstein, Maria Starlinger, Berta Schirl, Andreas Hubl

Timelkam: Dank für 62 Jahre im Kirchenchor

Mehr als sechs Jahrzehnte verstärkte Berta Schirl als Sopranistin den Kirchenchor der Pfarre Timelkam. Nun beendete...

Erstkommunion 2017

Erstkommunion in der Pfarre Braunau-St. Stephan

19 Kinder Volksschule Braunau-Stadt feierten mit ihren Angehörigen und der Pfarrgemeinde den Tag ihrer ersten...
Impulse
Soziale Botschaft der Woche

Hass und Hetze im Netz nehmen zu

Zügellose Online-Hetze facht Hass gegen Geflüchtete und Muslim*innen weiter an. Die Zahl der von ZARA dokumentierten...
Bibelwort
Pfingstrosen

Bibelwort zum Tag

So, 28. Mai 2017: 5. Sonntag der Osterzeit 1. Lesung: Apg 1,12–14 2. Lesung: 1 Petr 4,13–16 Evangelium: Joh...
Linzer Orgelfrühling 2017 - Vorschau
Gewölbe im Langhaus der Kathedrale Notre-Dame de Paris, Frankreich. (Link zum Foto: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Paris_Notre-Dame_Vaults_01.JPG)

Guilmant-Orgelmesse

Zum 180. Geburtstag von Alexandre Guilmant spielen Wolfgang Kreuzhuber und Heinrich Reknagel verschiedene Werke des...

Raumklang "Grandioso"

Raumklang für Blasorchester und zwei Orgeln: Grandioso

Der "Raumklang" hat bereits Tradition, doch am 10. Juni 2017 erwartet die Gäste etwas ganz Besonderes: gleich ein...
Linzer Orgelfrühling 2017 - Rückblick
Domorganist Wolfgang Kreuzhuber mit seinen Registranten Florian und Renate

Das waren die „Geburtstagskinder”!

Domorganist Wolfgang Kreuzhuber begeisterte am 18. Mai 2017 mit seinen „Geburtstagskindern” beim Eröffnungskonzert...
Caritas-Haussammlung 2017
Caritas-Haussammlung 2017
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: