Dienstag 28. März 2017

Der Lebensfreude auf der Spur

Der Lebensfreude auf der Spur

Aufbrechen, sich aufmachen, suchen, Hörende(r) sein, Sehende(r) sein, Grenzen erfahren, intensiv leben und das LEBEN hautnah spüren. Diese Erfahrungen gewinnen in Zeiten wachsender Hektik und seelischer Belastungen zunehmend an Bedeutung.

Pilgern am „Weg der Entschleunigung“ (Klaffer am Hochficht, Schwarzenberg, Ulrichsberg)

zu besonderen Kraftquellen des Böhmerwaldes – wie Naturwälder, Felsblöcke, Moore, ursprüngliches Flussbett der „großen Mühl“, Quellen, atemberaubende Aussichtspunkte, sanfte Ruheplätze.

Dazu gibt es belebende Angebote der Kräutergemeinde Klaffer am Hochficht.

 

Durch die Jahreszeiten „der Lebensfreude auf der Spur“

 

Herbstgenuss – aus der Fülle schöpfen

28 - 30. September 2016

Winterruhe – in mich gehen

11. – 13. Jänner 2017

Frühlingskraft – Kraftquellen aufspüren

26. -28. April 2017

Sommerfrische – weltoffen und bodenständig leben

26. – 28. Juli 2017

 

Pilgerbegleitung:

Christine Dittlbacher MAS

Theologin, Pädagogin, Pilgerbegleiterin,

Spirituelle Wegbegleiterin.

Weitere Infos und Anmeldung unter Böhmerwaldtourismus: Tel. 05 7890 100

Oft nachgefragt
Aus den Pfarren

Männertag in der Pfarre St. Marien

Beim Männertag der Katholischen Männerbewegung der Pfarre St. Marien am 26. März 2017 referierte Bischofsvikar Dr....

Pennewang: Neue Wortgottesfeierleiterinnen am Sonntag der PGR-Wahl

Der Familienfastensonntag wurde wegen örtlicher Termine am Sonntag der PGR-Wahl am 19. März 2017 begangen. Zwei neu...

Zell an der Pram: Dank bei Wahlparty

In der Pfarre Zell an der Pram waren nach der Pfarrgemeinderatswahl am 19. März 2017 alle KandidatInnen zu einer...

Bad Ischl: Firmlinge schreiben über PGR-Wahl

Florentina Kohnhauser und Verena Schaffer sind Kandidatinnen für die Firmung 2017. Die Kirche soll lebendig bleiben,...
Impulse
Soziale Botschaft der Woche

Hass und Hetze im Netz nehmen zu

Zügellose Online-Hetze facht Hass gegen Geflüchtete und Muslim*innen weiter an. Die Zahl der von ZARA dokumentierten...
Bibelwort
Cloud

Bibelwort zum Tag

Di, 28. März 2017: Ez 47,1–12 „Im Land der Chaldäer“, im babylonischen Exil, kommt „die Hand des Herrn“ über...
Social Newsroom
Durch die Fastenzeit mit dem Kons Linz: zu.GRUND.gehen
GRUNDcharakter

GRUNDcharakter

Über den GRUNDcharakter von Musik und Spiritualität hat sich der Freiburger Theologe und Musikwissenschaftler Meinrad...
Abo Aktion Fastenzeit 2017
Fastenzeit 2017
Aktion Familienfasttag der kfb

Aktion Familienfasttag der Katholischen Frauenbewegung

Die Aktion Familienfasttag der kfb, die seit 1958 alljährlich organisiert wird, ist ein konkreter Beitrag zur wirksamen Entwicklungszusammenarbeit.
 

zu.GRUND.gehen – der Fastenbegleiter des Konservatoriums für Kirchenmusik der Diözese Linz

zu.GRUND.gehen

zu.GRUND.gehen – der Fastenbegleiter 2017 des Konservatoriums für Kirchenmusik der Diözese Linz

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: