Thursday 24. October 2019

Architektur-Biennale Venedig: KU-Studierende bei Ausstellungsprojekt beteiligt

Vier OberösterreicherInnen präsentieren bei der Architektur-Biennale in Venedig ihre begehbare Skulptur „Inner Dress“ für das Architekturstudio Isa Stein. Im Quartett: Studierende und Absolventen der KU Linz.

Das interdisziplinäre Projekt „Inner Dress“ von Thomas Kirchgrabner, Maximilian Lehner (Absolvent der KU Linz), Isa Stein und Barbara Wetzlmair (Studierende des Fachbereichs Kunstwissenschaft der KU Linz) ist noch bis Ende November im Palazzo Mora der Architekturbiennale in Venedig zu sehen. Die Installation vereint Ansätze aus Philosophie, Musik, Kunst, Architektur und Mode. Die Ebene der begehbaren, textilen Skulptur, bestehend aus weißen Herrenhosen, wird durch eine Tonspur und eine Videoarbeit ergänzt. Als Gesamtkunstwerk ist das Kleid an sich eine künstlerische Skulptur und wird zugleich, in der Funktion eines erweiterten Kleides, zur Architektur, zur Behausung.

 

Künstlerkollektiv: Isa Stein, Thomas Kirchgrabner, Barbara Wetzlmair und Maximilian Lehner. © Sabine Stieger Photography

Barbara Wetzlmair, Studentin des Fachbereichs Kunstwissenschaft an der KU Linz, ist fasziniert von dem Arbeiten zwischen den Disziplinen und den sich aus vernetzten Denken ergebenden Chancen. Sie betont, dass die interdisziplinäre Ausrichtung der KU Linz als Inspiration zum Projekt beigetragen hatte. Konkret sei die Idee zum Ausstellungsprojekt „Inner Dress“ während der Vortragsreihe „Stoffwechsel. Mode zwischen Globalisierung und Transkulturalität“ im Sommersemester 2015 entstanden. Spannend gestaltete sich die Zusammenarbeit mit Maximilian Lehner, Absolvent der KU Linz, der als Sound Artist aufgrund seiner philosophischen Praxis das Team bereicherte.

 

Begehbare Skulptur: Inner Dress. © KaiserFilm/Jakob Kaiser

Ausstellung „Time – Space – Existence“, 28. Mai bis 27. November 2016, Palazzo Mora, Venedig, Italien

 

KU Linz

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Getauft und Gesandt
Monika Greil-Payrhuber

Monika Greil-Payrhuber

Ich will Menschen zuhören undvon der Liebe Gottes erzählen.
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: