Montag 25. September 2017

Stellungnahme der Caritas OÖ zum Brandanschlag in Altenfelden

Franz Kehrer, MAS, Direktor der Caritas OÖ

„Der Brandanschlag auf das neu gebaute Flüchtlingsheim des Roten Kreuzes ist ein erschütterndes Warnsignal für uns alle, wie schwer auch bei uns in Österreich das gesellschaftliche Klima inzwischen ,vergiftet‘ ist“, so Franz Kehrer, MAS, Direktor der Caritas in Oberösterreich.

„Damit wird an den bisher sicheren Grundfesten des sozialen Friedens und des Zusammenhalts in unserer Gesellschaft gesägt“, so Kehrer. Es werde nicht genügen, wenn nach solchen Gewaltakten zur Besinnung aufgerufen werde. „Es braucht einen breiten gesellschaftlichen Konsens für eine Politik, die das Wohl aller Menschen in den Mittelpunkt rückt, und ein konstruktives Zusammenwirken aller Kräfte, um Lösungen für die drängenden sozialen Probleme wie Arbeitslosigkeit und Mangel an leistbarem Wohnraum anzupacken. Wenn Menschen, die bei uns Schutz vor Krieg und Gewalt suchen, ständig nur als ,Belastung‘ dargestellt werden, wird Neid und Missgunst geschürt. Ich appelliere daher dringend an alle gesellschaftlichen Kräfte, zu einer positiven Gestaltung des Zusammenlebens aufzurufen und alles zu vermeiden, dass hier weiterhin zu einer Schaffung von Feindbildern beigetragen wird.“

Caritas in OÖ

Oft nachgefragt
Aus den Pfarren
 Segnung der neuen Gemeindefahrzeuge

Pfarre Mühlheim am Inn: Segnung der neuen Gemeindefahrzeuge

Traktor und Gemeindeauto wurden nach dem Wortgottesdienst am Sonntag, 24. September 2017 gesegnet und ihrer...

Hochzeitsjubilare

Pfarre Sigharting: Hochzeitsjubilare feierten am 24. September 2017

Den Rahmen für die Feier der Jubelpaare bildete das Erntedankfest der Pfarre.

Im Rahmen der ORF-Wanderung öffnete die Pfarrkirche Reichenthal ihre Pforten

Im Rahmen der ORF-Wanderung öffnete die Pfarrkirche Reichenthal ihre Pforten

Am 24. September 2017 bestaunten die WandererInnen den ""Mühlviertler Dom".

Wallfahrt des Kapellenvereins Ernsting in die Wildschönau

Pfarre Ostermiething: Wallfahrt in die Wildschönau

Mit einer Wallfahrt zum “Dom“ der Wildschönau in Oberau/ Tirol stärkte der KapellenvereinErnsting das Miteinander und...
Impulse
Soziale Botschaft der Woche

Klimaschutzbericht: „Weiter wie bisher“ ist keine Option

Mit dem Klimaschutzbericht legt das Umweltbundesamt umfangreiche Informationen zu den Treibhausgas-Emissionen in...
Bibelwort
Fliegenpilz

Bibelwort zum Tag

Mo, 25. September2017: Esr 1,1–6 Mit den im sogenannten Chronistischen Geschichtswerk (um 300 v.Chr.) integrierten...
Neuer Raum im Neuen Dom
Christlich geht anders - jetzt unterschreiben!
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: