Saturday 19. October 2019

„Höhenrausch”: Kunst in himmlischen Höhen

„‘Höhenrausch‘ zwischen Erlebnis-Kunst und Kunst-Erlebnis“, lautete das Thema des diesjährigen Kunst-Sonntags des Forums St. Severin/Kath. Akademikerverbands der Diözese Linz am 31. Mai 2015.

Der Höhenrausch als ein besonders erfolgreiches Beispiel für gelungene Kunst-Animation verknüpft sozusagen die Kunst des Erlebnisses mit dem Erlebnis Kunst. Da er sich 2015 die weite Sphäre der „Himmlischen Geschöpfe”, der Vögel im weitesten Sinne, zum Thema genommen hat und in unmittelbarer Nachbarschaft zum Pfingstfest öffnete, nahm das Forum St. Severin dies als Gelegenheit, einmal ausgiebig zum Himmel und seinen Geschöpfen sowie vom „Himmel über Linz” herunterzublicken.

 

Um die 100 Personen kamen zum Gottesdienst in der Ursulinenkirche mit Akademiker- und Künstlerseelsorger Dr. Markus Schlagnitweit. Martina Schobesberger an der Orgel und Petra Asztalos an der Querflöte gaben mit Stücken der klassischen Moderne von Edgar Varése, Luciano Berio und Johan Alain eine luftig-leichte Einstimmung auf die anschließende Führung durch den Höhenrausch „Das Geheimnis der Vögel“, der in einem Empfang am Dach des OK bei strahlendem Sonnenschein seinen Abschluss fand.

 

Theresa Stampler / Forum St. Severin

 

 

 Vogelhäuschen auf Sommerfrische

 © Otto Saxinger

 

Kombi-Führung in luftigen Höhen: Domturm und Höhenrausch

 

Auch heuer bietet eine Kooperation des Mariendoms mit dem Höhenrausch BesucherInnen ein ganz besonderes Erlebnis „über den Dächern von LinzGeheimnis der Vögel“ gelungen, die es den Besuchern ab 29. Mai ermöglicht, in einer zweistündigen Kombinationsführung das „Geheimnis der Vögel“ aus der Vogelperspektive des Domturmes mit seinen Turmfalken und des 5. Höhenrausches zu erleben.

Das Interesse an Führungen im Mariendom, dem Wahrzeichen von Linz und Oberösterreich, ist nicht nur von Linz-Besuchern überaus groß, auch LinzerInnen und OberösterreicherInnen sind herzlich eingeladen, sich von dessen baulicher Schönheit und Geschichtsträchtigkeit überraschen zu lassen.

 

Im DomCenter (kleiner Shop am Domplatz, Ecke Herrenstraße) kann man sich für Domführungen anmelden und Führungs-Gutscheine zum Verschenken erwerben.

 

DomCenter Linz

Herrenstraße 36, 4020 Linz

T: 0732 94 61 00

E-Mail: domcenter@dioezese-linz.at
Öffnungszeiten:

Dienstag – Samstag, 10.00 – 13.00 und 14.00 – 17.00 Uhr

 

alien productions, metamusic, 2015

© Otto Saxinger

Getauft und Gesandt
Wolfgang Schönleitner

Wolfgang Schönleitner

„Immer probiert, immer gescheitert, macht doch nichts. Versuche es wieder. Scheitere nochmal und scheitere besser.“
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: