Montag 19. November 2018

Christine Simbrunner neue Leiterin im Stiftsgymnasium Wilhering

Leiterin des Stiftsgymnasiums Wilhering ab 1. September 2015

Mit 1. September 2015 wird Mag. Christine Simbrunner mit der Leitung des Stiftsgymnasiums Wilhering betraut - in Nachfolge von HR Mag. P. Wolfgang Haudum, der seit 2002 diese renommierte Schule geleitet hat.

Im 120. Jahr des Bestehens des Stiftsgymnasiums wird damit erstmals ein Nicht-Ordensmitglied mit diesem wichtigen Amt beauftragt. Die Zisterzienser von Wilhering stehen zu ihrem Bildungsauftrag und ihrer Schule. Sie freuen sich, mit Frau Simbrunner eine sehr kompetente und erfahrene Pädagogin für diese wichtige Aufgabe gewonnen zu haben. In der Vorbereitung zu dieser Entscheidung des Schulerhalters waren durch ein Hearing alle LehrerInnen, Eltern- und SchülervertreterInnen eingebunden.

Mag. Christine Simbrunner (Jg. 1964) hat die Lehrämter für Bewegung und Sport, Kommunikationstechnologie und Russisch studiert. Ab 1991/92 hat sie die Unterrichtstätigkeit am Stiftsgymnasium Wilhering begonnen. Seit 2010 war sie an der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz („Beratungs-Zentrum für LehrerInnen und Schulen“) tätig.

Direktor Mag. P. Wolfgang Haudum hat das Stiftsgymnasium Wilhering geprägt und ist für seine umsichtige, wertschätzende Art der Leitung bekannt. Er wird nach einer kurzen, verdienten Auszeit am 1. Jänner 2016 das Amt eines Pfarrers von Oberneukirchen, Zwettl a.d. Rodl, Waxenberg und Traberg antreten, wobei er von einigen Mitbrüdern dabei unterstützt wird.

 

Geschichte, Daten und Schwerpunkte des Stiftsgymnasiums

Abt Reinhold Dessl, Stift Wilhering (ej)



Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: