Thursday 24. October 2019

Kunst in der Passionszeit

Aus den Tafelbildern des früheren Flügelaltars der Pfarrkirche Gaspoltshofen, entstanden ca. 1522

Christen erinnern sich besonders in der vorösterlichen Zeit der Passion Jesu. Das Leiden und Sterben Jesu ist auch Thema vieler Gemälde, zum Beispiel der „Gaspoltshofener Tafeln“.

Im gotischen Vorgängerbau der heute barocken Pfarrkirche von Gaspoltshofen (der „Dom vom Landl“) stand ein großer Flügelaltar (entstanden ca. 1522). Von ihm sind noch drei große Tafelbilder erhalten, auf denen die Geißelung Jesu, Ecce Homo (Pilatus zeigt den gefolterten Jesus mit einer Dornenkrone) und die Kreuztragung dargestellt sind.
Im Ars Electronica Center werden nun diese Kunstwerke im Deep Space auf einer Projektionsfläche von 16 mal 9 Metern von der Kunsthistorikerin Mag. Karin Mayer (Kunstreferat der Diözese Linz) und vom Theologen Dr. Michael Zugmann (Katholisch-Theologische Privatuniversität Linz) vorgestellt (22. und 29. März, jeweils 11 Uhr; 25. März, 18.00 Uhr).
Am Gründonnerstag, 2. April, können die Originale der Gaspoltshofener Tafeln in der Kunstsammlung der Diözese im Petrinum besichtigt werden (16 Uhr, mit der Kunsthistorikerin Mag. Judith Wimmer; Anmeldung im Kunstreferat der Diözese Linz). Anschließend um 18 Uhr spricht Dr. Michael Zugmann im AEC Deep Space über Jesu Letztes Abendmahl und dessen berühmte Darstellung durch Leonardo da Vinci. Um 19 Uhr besteht dann die Möglichkeit zur Teilnahme an der Abendmahlfeier in der Stadtpfarrkirche Urfahr.

Eine Kooperationsveranstaltung von AEC, Bibelwerk Linz, City-Forum, Kunstreferat der Diözese Linz, Katholisch-Theologische Privatuniversität Linz.

 

 

Termine im Überblick

 

Die Gaspoltshofener Tafeln im Deep Space
So, 22. und 29. März 2015, jeweils 11:00 Uhr

Mi, 25. März 2015, 18:00 Uhr
Präsentation der Gaspoltshofener Tafeln (3 Passionsbilder aus 1522)
Mit Dr. Michael Zugmann und Mag.a Karin Mayer
Ars Electronica Center, Deep Space


Gründonnerstag, 2. April 2015
16:00 Uhr: Gaspoltshofener Tafeln: Führung bei den Originalen in der Studiensammlung der Diözese Linz (Petrinum), mit Mag.a Judith Wimmer und
Dr. Michael Zugmann
18:00 Uhr: „Das Letzte Abendmahl“ von Leonardo da Vinci im Ars Electronica Center, Deep Space, mit Dr. Michael Zugmann
19:00 Uhr: Abendmahlfeier in der Stadtpfarre Urfahr (Schulstraße)

 

 

Bibelwerk Linz (ej)

Getauft und Gesandt
Stefanie Brandstetter

Stefanie Brandstetter

Ich fühle mich gesandt, Kirche auch an Orten präsent zu machen, wo sie nicht erwartet wird.
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: